Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Celia, a Slave als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Celia, a Slave

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
In 1850, fourteen-year-old Celia became the property of Robert Newsom, a prosperous and respected Missouri farmer. For the next five years, she was cruelly and repeatedly molested by her abusive master--and bore him two children in the process. But i … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

11,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Celia, a Slave als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Celia, a Slave
Autor/en: Melton A. McLaurin

ISBN: 0380719355
EAN: 9780380719358
Sprache: Englisch.
AVON BOOKS

Februar 1993 - kartoniert - 192 Seiten

Beschreibung

In 1850, fourteen-year-old Celia became the property of Robert Newsom, a prosperous and respected Missouri farmer. For the next five years, she was cruelly and repeatedly molested by her abusive master--and bore him two children in the process. But in 1855, driven to the limits of her endurance, Celia fought back. And at the tender age of eighteen, the desperate and frightened young black woman found herself on trial for Newsom's murder--the defendant in a landmark courtroom battle that threatened to undermine the very foundations of the South's most cherished institution. Based on court records, correspondences and newspaper accounts past and present, "Celia, A Slave" is a powerful masterwork of passion and scholarship--a stunning literary achievement that brilliantly illuminates one of the most extraordinary events in the long, dark history of slavery in America.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.