Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Die Dämonenkriege

Roman. Originalausgabe. 'Heyne Bücher'. 'Die Dämonenkriege'.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Als der Dämonenjäger Ryk bei einem Einsatz seine beiden Gefährten an einen Dämon verliert, den es seit Hunderten von Jahren eigentlich gar nicht mehr geben dürfte, schwört er Rache. Währenddessen gelingt es der Gestaltwandlerin Catara, den wegen Mord … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

14,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Die Dämonenkriege als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Die Dämonenkriege
Autor/en: Michael Hamannt

ISBN: 3453318382
EAN: 9783453318380
Roman. Originalausgabe.
'Heyne Bücher'. 'Die Dämonenkriege'.
Heyne Taschenbuch

12. Februar 2018 - kartoniert - 751 Seiten

Beschreibung

Als der Dämonenjäger Ryk bei einem Einsatz seine beiden Gefährten an einen Dämon verliert, den es seit Hunderten von Jahren eigentlich gar nicht mehr geben dürfte, schwört er Rache. Währenddessen gelingt es der Gestaltwandlerin Catara, den wegen Mordes an seinem Vater angeklagten Thronprinzen Ishan aus dem Kerker zu befreien. Doch damit beginnen die Probleme für die beiden erst, denn all die dunklen Vorkommnisse sind nur die Vorboten eines drohenden Kriegs, der die Welt der Schwebenden Reiche in ihren Grundfesten erschüttern wird ...


Trailer

Portrait

Michael Hamannt studierte Germanistik, Philosophie, Ur- und Frühgeschichte, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Er arbeitet als freier Schriftsteller und liest in seiner Freizeit fantastische Romane und Thriller, schaut gerne gute DVDs und trifft sich mit Freunden zu Spieleabenden. Ein besonderes Faible hat er für Schottland mit seinen grünen Highlands, alten verwunschenen Wäldern und faszinierenden Mythen. Außerdem ist er verrückt nach Katzen und süchtig nach Espresso.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Pressestimmen

"Ein großartiges Fantasy-Debüt!" Facebook Nautilus Fantasymagazin

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Dämonenkriege - Dunkelkönig
Taschenbuch
von Michael Hamannt
vor
Empfehlungen Ihres Buchhändlers
Ihrem Buchhändler
von Ihrem Buchhändler - Hugendubel Buchhandlung Siegen Am Bahnhof - 22.10.2018
Seit einem Millennium wähnen sich die Menschen sicher hinter einer magischen Barriere, die Dämonen von den Schwebenden Reichen fernhält - zu Unrecht! Nun liegt es an vier Helden, einen neuen Dämonenkrieg noch abzuwenden. Überzeugendes Debüt eines vielversprechenden deutschen Autors, das vor allem in Sachen Weltgestaltung punktet. Der für September angekündigte Nachfolger kann nicht schnell genug kommen.
Bewertungen unserer Kunden
Dämonen bedrohen die schwebenden Reiche
von Siglinde Haas - 06.05.2018
Ryk ist ein mit Magie begabter Dämonenjäger. Die schwebenden Reiche sind durch einen uralten Bannkreis vor den Dämonen aus der Gegenwelt geschützt. Trotzdem gelangen manchmal Einzelwesen durch die Barriere. Ryks Aufgabe ist es, sie zu jagen und zu vernichten. Als seine Gefährten durch einen menschenähnlichen Dämonen getötet werden, ist Ryk klar, dass die Bedrohung durch die Dämonen einen lebensbedrohlichen Grad erreicht hat. Aus Rache und aus Sorge um die Sicherheit seiner Welt macht er sich auf die Suche nach dem Dämon, um ihn zu töten. Unterstützt wird er von der Halbdämonin Kela. Ishan con Femen, der Kronprinz von Sharigor, vervollständigt das Trio.Ishan musste zusehen, als der Dämon seinen Vater ermordet hat. Ishan wurde für den Mord verantwortlich gemacht und ist seitdem auf der Flucht. Die Spru des Dämons führt nach Kellwyn. Kellwyn wurde durch Thamaryn, Oberhaupt des Fünferbundes, erobert. Möglicherweise steht er unter dem Einfluss eines Dämons. Parallel dazu befindet sich die Keesa Catara im Auftrag der Königin Madea von Sharigor auf einem Rachefeldzug. Madea macht die Anführer r des Fünferbundes für den Tod ihres Mannes verantwortlich. Catara soll sie für Madea töten. Catara ist eine ausgebildete Assassine, die die Gestalt ihrer Opfer annehmen kann. Auch sie ist auf dem Weg nach Kellwyn. Das Buch bietet alles, was man von einem guten Fantasybuch erwartet. Es gibt den Kampf Gut gegen Böse, Freundschaft, aber auch Verrat, Magie und eine Welt , die voller Überraschungen steckt. Und auch die handelnden Personen sind nicht immer das, was sie zu sein scheinen. Die Gruppe um den Dämonenjäger Ryk war mir rundum sympathisch und gab auch oft Anlass zu Heiterkeit. Den Gegensatz dazu bildet die Assassine Catara, die ein trauriges Schicksal hat und durch ihren Auftrag ständig mit dem Tod konfrontiert wird. Das bedeutet aber nicht, das sie mir nicht sympathisch war. Im Gegenteil ich bin voller Bewunderung für ihre Stärke und Ergebenheit gegenüber Madea. Das Buch hat eindeutig Suchtpotenzial. Man kann beim Lesen herrlich abtauchen und die Welt um sich herum vergessen. Da die Geschichte ihre Fortsetzung in einem 2. Band findet, endet das Buch mit einem offenen Ende.
wahnsinnig spannender Fantasyroman
von Anonym - 03.05.2018
Klapptext: Als der Dämonenjäger Ryk bei einem Einsatz seine beiden Gefährten an einen Dämon verliert, den es seit Hunderten von Jahren eigentlich gar nicht mehr geben dürfte, schwört er Rache. Währenddessen gelingt es der Gestaltwandlerin Catara, den wegen Mordes an seinem Vater angeklagten Thronprinzen Ishan aus dem Kerker zu befreien. Doch damit beginnen die Probleme für die beiden erst, denn all die dunklen Vorkommnisse sind nur die Vorboten eines drohenden Kriegs, der die Welt der Schwebenden Reiche in ihren Grundfesten erschüttern wird ... Dies ist der 1.Teil und zugleich Debütroman einer Fantasyreihe von Michael Hamaant.Und ich ich finde er hat es richtig toll gemacht. Schon die erdten Seiten waren so hochdramatisch und ich wurde sofort in den Bann gezogen. Der Schreibstil ist leicht ,locker und sehr angenehm.Ich bin mit dem Lesen sehr gut voran gekommen.Es ist von der Anzahl der Seiten ein sehr dickes Buch.Aber das hat mich in keinster Weise gestört.Die Seiten flogen nur so dahin und eigentlich wollte ich das Buch kaum noch aus den Händen legen. Der Autor entführte mich in eine magische und fantasiereihe Welt in der es viele Dämonen gab.Ich liebe diese Zauberwesen und deshalb hat mich dieser Roman auch so begeistert. Die Geschichte wurde abwechselnd aus verschiedenen Perspektiven erzählt.Das hat mir auch sehr gut gefallen und für mich wurde es dadurch noch lesenswerter. Die Protoganisten wurden sehr gut beschrieben und ich konnte sie mir klar und deutlich vorstellen.Es gab viele unterschiedliche Charaktere welche bestens ausgearbeitet wurden.Alle waren sehr authentisch für mich.Besonders sympatisch fand ich Ryk und Ishan und habe sie gleich in mein Herz geschlossen.Aber auch Catara und Kela waren sehr interessant sowie alle anderen Personen.Natürlich gab es dabei einige die nicht gerade liebebswert waren.Aber diese gehören zu einem guten Fantasyroman einfach dazu. Ich habe Ryk,Ishan und alle anderen für einige Zeit begleitet und dabei spannende und atemberaubende Momente erlebt.Ich begegnete den Dämonenvölkern und habe sie näher kennen gelernt. Viele Szenen wurden sehr detailliert dargestellt und so war ich teilweise direkt im Geschehen dabei.Es ging zeitweise sehr spektakulär,gruselig und angseinfössend zu.Besonders die Machtkämpfe haben mich fasziniert.Die Zerstörung,Wut,Gewalt und Aggressionen kamen hervorragend zum Ausdruck.Sehr schön fand ich aber auch das manchmal nicht so brutal zuging.So hat der Autor es gut verstanden etwas Humor in die Geschichte einzubauen.So konnte ich mir bei einigen Stellen ein Schmunzeln nicht verkneifen.Dies lockerte die doch sehr gewaltsame,mystische und geheimnisvolle Handlung etwas auf.Ich fand diese Mischung von Spannung,Fantasy und Humor einfach genial. Durch die sehr fesselnde und atemberaubende Erzählweise wurde ich förmlich in die Geschichte hinein gezogen.So hatte ich das Gefühl selbst dort zu sein und alles mit zuerleben.Fasziniert haben mich auch die sehr ansprechenden und bildhaften Beschreibungen der einzelnen Schauplätze.Es gab immer wieder unvorhersehbare Wendungen und Ereignisse.Dadurch wurde es mir zu keinem Zeitpunkt lanweilig.Ich wurde einfach mitgerissen und habe mitgefiebert,mitgebangt,mitgekämpft und mitgelitten. Der Abschluß hat mir auch wahnsinnig begeistert.Natürlich bleiben einige Fragen offen.Aber ich weiß ja das es eine Fortsetzung gibt und das freut mich sehr. Erwähnenswert sind auch noch die Karten am Anfang und am Ende des Buches.So kann man sich einen Überblick erschaffen und hat eine Vorstellung wo sich die ganze Handlung abspielt.Auch gibt es ein Personenverzeichnis was ich sehr gut fand. Das Cover finde ich auch einfach nur traumhaft und wunderschön.Schon beim Anblick möchte man gleich anfangen zu lesen.Es passt perfekt zu dieser Geschichte und rundet das brilliante Werk ab. Mich hat diese Geschichte einfach begeistert und fasziniert.Ich hatte wunderschöne und zugleich atemberaubende Lesemomente mit dieser Lektüre.Auch habe ich gemerkt wieviel Herzblut und Energie der Autor in diese Geschichte gelegt hat.Ich vergebe glatte Sterne und freue mich schon auf den nächsten Teil.
Höllisch spannend !!!
von Smaragdeidechse - 23.04.2018
Michael Hamannt Die Dämonenkriege 1 Fantasy-Roman Das Cover ist ein echter Blickfang . Ist mir sofort aufgefallen und hat mich neugierig gemacht . In hellen und dunkleren Orangetönen gehalten springt es einem direkt ins Auge . Im Hintergrund kann man eine Burg ausmachen , davor sieht man eine Gestalt , die sich , anzüngelnden Flammen vorbei , wohl auf dem Weg zu der Festung befindet ... Zum Inhalt : In den schwebenden Reichen ist buchstäblich die Hölle los ! Trotz magischer Barriere gelingt es immer wieder Dämonen in die Reiche einzudringen und ihr Unwesen zu treiben . Es kommt vermehrt zu Übergriffen auf die Bevölkerung . Als dann noch eine hochgestellte Person einem Dämonenangriff zum Opfer fällt , scheint ein Krieg unvermeidlich . Dem jungen Mann , der des Mordes verdächtigt wird , gelingt die Flucht und er sucht sich Hilfe bei einem bekannten Dämonenjäger . Gemeinsam machen sie sich auf den Weg um dem Treiben der Dämonen Einhalt zu gebieten und die schwebenden Reiche vor der entgültigen Vernichtung zu bewahren . Wird ihnen dieses Unterfangen gelingen ? Meine Meinung : Ein Riesen-Fantasy-Roman , nicht nur wegen seiner sagenhaften 750 Seiten ! Der Autor Michael Hamannt hat mich auch durch seinen Erzählstil und seine Fantasie überzeugt . Er schreibt ungeheuer mitreissend und ich war vom ersten Moment an gefangen in seiner wunderbaren und aussergewöhnlichen Geschichte . Seine Figuren sind sehr vielschichtig und gut durchdacht , seine Story ist an Dramatik und Spannung kaum zu überbieten und es kommt immer wieder zu Überraschungen . Auch kann man nie ganz sicher sein , wer denn nun ein Guter oder ein Böser ist , denn jeder birgt dunkle Seiten in sich und die , die ganz offensichtlich böse scheinen , können auch gute Züge aufweisen . Sehr detailreich geschrieben , manchmal wirklich gruselig und nicht unbedingt für zartbesaitete Gemüter oder Leute mit schwachen Nerven geeignet , zählt dieser Fantasy-Roman mit zu den Highlights des Jahres 2018 . Sehr schön finde ich auch die Karten im vorderen und hinteren Teil , sowie das Personenverzeichnis , welches sehr hilfreich ist . Dämonische 5 Sterne gibts dafür von mir !
Rezension zu Die Dämonenkriege
von Zsadista - 16.04.2018
Der zweite Krieg gegen die Dämonen ist vorbei. Die Tore werden durch Magie versiegelt gehalten. Trotzdem liegt wieder Krieg in der Luft. Diesmal allein unter den Menschen. Bei der Konferenz an der alle Fürsten der schwebenden Reiche teilnehmen kommt es zu Unstimmigkeiten. Verras con Femen wagt es dem mächtigsten Fürsten die Stirn zu bieten. Am nächsten Tag ist con Femen er mordet und sein Sohn steht im Verdacht, es gewesen zu sein. Hat er sich doch gerade noch vor allen Konferenz Teilnehmern mit ihm gestritten. So wird er erst einmal in die Kerker gesteckt. Doch eine Assassine hilft ihm zu entkommen. Gemeinsam versuchen sie Ryk Vangar den Dämonenjäger zu finden. Ist Ishan con Femen doch davon überzeugt, dass ein Dämon seinen Vater ermordet hat. Doch wie kann das sein, wenn alle Tore verschlossen sind? Und dann entdecken Ishan und seine Freunde, die Wahrheit. Schon lange sind Humanos unter ihnen. Dämonen in Menschengestalt, die mittlerweile alle hohe Machtpositionen innehaben. "Die Dämonen Kriege" ist der erste Band der Reihe über die Dämonen aus der Feder des Autors Michael Hamannt. Die Optik des Buches ist wirklich genial. Das Rot Schwarze Cover mit dem glänzenden geprägten Titel ist schon ein Hingucker. Hinten und vorne gibt es auf dem ausklappbaren Umschlag auch zwei farbige Karten. Sie sind sehr groß und übersichtlich gehalten, was mir sehr gut gefällt. Am Ende ist ein kleines Personenregister zu finden, was manchmal auch sehr hilfreich war. Tat ich mir mit den Namen in dem Buch doch etwas schwer. Das Werk ist mit seinen rund 750 Seiten ein großes und schweres Werk. Ich brauchte einige Zeit, um durch das Buch zu kommen. Das heißt nicht, dass es langweilig oder gar schlecht war. Trotzdem musste ich ab und zu unterbrechen und etwas anderes lesen. Sie Story selbst fängt auch langsam an. Es wird viel erklärt und erzählt. Die einzelnen Personen werden ausführlich vorgestellt. Manchmal war es mir ein bisschen zu viel des Guten und ich hätte es mir kürzer gewünscht. Interessant waren die Ideen zu den verschiedenen Dämonen, die der Autor auferstehen lies. Auch ansonsten gibt es nicht viel an dem Werk auszusetzen. Trotzdem mir manches zu ausführlich war, fand ich das Werk im Gesamten schon genial geschrieben. Ich kann es für Leser anspruchsvoller Fantasy wirklich weiter empfehlen. Denn anspruchsvoll ist dieses Buch. Man kann es nicht mit weicher bunter Blümchenfantasy vergleichen und gerade deswegen hat es mir auch sehr gut gefallen.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.