Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Moveable Margins: The Shifting Spaces in Canadian Literature als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Moveable Margins: The Shifting Spaces in Canadian Literature

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: SONNE12
 
Cultural writing. This collection of essays explores contemporary Canadian literature in all of its challenges. Specifically, the collection focuses on notions of multiplicity, how ideas of space and landscape complement and intersect with the consta … weiterlesen
Taschenbuch

22,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Moveable Margins: The Shifting Spaces in Canadian Literature als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Moveable Margins: The Shifting Spaces in Canadian Literature

ISBN: 1894770285
EAN: 9781894770286
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Chelva Kanaganayakam
TSAR PUBN

Januar 2005 - kartoniert - 204 Seiten

Beschreibung

Cultural writing. This collection of essays explores contemporary Canadian literature in all of its challenges. Specifically, the collection focuses on notions of multiplicity, how ideas of space and landscape complement and intersect with the constantly changing facets of Canadian society. The authors are all Canadians, by birth or choice, but the literary worlds they project and widely disparate. This collection intends to bring out the differences, and perceive the intersections, through concise and insightful examinations of the richly diverse body of recent Canadian writing.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.