Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Hitler's Peace: A Novel of the Second World War als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Hitler's Peace: A Novel of the Second World War

Empfohlen ab 18 Jahre. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Ihr 13%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
13% Rabatt sichern mit Gutscheincode: GIBMIR13
 
Willard Mayer ist attraktiv, erfolgreich und schätzt seine Freiheit - sowohl in seiner Beziehung zu der umwerfenden Diana als auch in seinen Forschungen. Doch eines Tages ruft US-Präsident Franklin D. Roosevelt den jungen Philosophieprofessor zu sich … weiterlesen
Taschenbuch

14,49*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Hitler's Peace: A Novel of the Second World War als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Hitler's Peace: A Novel of the Second World War
Autor/en: Philip Kerr

ISBN: 0143036955
EAN: 9780143036951
Empfohlen ab 18 Jahre.
Sprache: Englisch.
PENGUIN GROUP

August 2006 - kartoniert - 448 Seiten

Beschreibung

Willard Mayer ist attraktiv, erfolgreich und schätzt seine Freiheit - sowohl in seiner Beziehung zu der umwerfenden Diana als auch in seinen Forschungen. Doch eines Tages ruft US-Präsident Franklin D. Roosevelt den jungen Philosophieprofessor zu sich ins Oval Office. Mayer soll in seinem Auftrag die Umstände des Massakers von Katyn klären. Roosevelt will wissen, ob er Stalin trauen kann, bevor er sich auf Verhandlungen mit ihm einlässt. Nach der Katastrophe von Stalingrad ist auch Hitler klar, dass Deutschland den Krieg nicht mehr gewinnen kann. Deshalb lässt er im Vorfeld der Konferenz von Teheran, auf der die "Großen Drei" Europa neu aufteilen wollen, die Möglichkeit von Friedensverhandlungen sondieren. Stalin und Roosevelt sind bereit zu verhandeln, doch Churchill zögert. Misstrauen liegt in der Luft, und die Spannung in Teheran steigt ins Unerträgliche. Die Stadt wird zur Kulisse eines gefährlichen Spiels der Geheimdienste. In dessen Mittelpunkt: Willard Mayer Eine atemberaubende Vision der Ereignisse gegen Ende des Zweiten Weltkrieges, wie sie tatsächlich hätten geschehen können, wenn...

Portrait

Philip Kerr wurde 1956 in Edinburgh geboren und lebt in London.

Pressestimmen

Praise for Hitler's Peace "A scandalous yet plausible scenario...a thriller [in which] the historical dice are well-shaken."-Los Angeles Times "[Kerr] quantum leaps the limitations of genre fiction. Most thrillers insult your intelligence; Kerr assaults your ignorance."- Esquire
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.