Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das sanfte Joch der Vortrefflichkeit als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Das sanfte Joch der Vortrefflichkeit

Roman. 'Diana-Taschenbücher'.
Taschenbuch
Caroline von Wolzogen, geboren 1763, ist Autorin und Mitglied des Weimarer Intellektuellenkreises. Als sie Friedrich Schiller kennenlernt, ist dieser ein mittelloser Dichter. Sie finden ebenbürtige Gesprächspartner ineinander und kommen sich näher. T … weiterlesen
Taschenbuch

9,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das sanfte Joch der Vortrefflichkeit als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Das sanfte Joch der Vortrefflichkeit
Autor/en: Renate Feyl

ISBN: 345321112X
EAN: 9783453211124
Roman.
'Diana-Taschenbücher'.
Diana Taschenbuch

16. Mai 2002 - kartoniert - 336 Seiten

Beschreibung

Caroline von Wolzogen, geboren 1763, ist Autorin und Mitglied des Weimarer Intellektuellenkreises. Als sie Friedrich Schiller kennenlernt, ist dieser ein mittelloser Dichter. Sie finden ebenbürtige Gesprächspartner ineinander und kommen sich näher. Trotzdem heiratet Schiller Carolines jüngere Schwester Lotte. Nach seinem frühen Tod schreibt Caroline eine Biografie über ihren Schwager. Was sie in ihrer Biografie aber mit Rücksicht auf Zeitgenossen verschweigen musste, wird in diesem Buch erzählt.


Portrait

Renate Feyl wurde 1944 in Prag geboren. Nach dem Studium der Philosophie begann sie, sich mit Essays und Romanen einen Namen zu machen. Bekannt wurde sie durch ihr 1981 in der DDR, 1983 in der BRD erschienenes Buch »Der lautlose Aufbruch. Frauen in der Wissenschaft«. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin in Berlin. Ihr Spezialgebiet sind biografische Romane über bedeutende historische Persönlichkeiten, so »Aussicht auf bleibende Helle«, »Die profanen Stunden des Glücks« und »Idylle mit Professor«.

Pressestimmen

"Renate Feyls bisher bestvorbereitete Romanexpedition in die Literaturgeschichte" FAZ

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Naked
Taschenbuch
von David Sedaris
Olaf,der Elch
Taschenbuch
von Volker Kriegel
Der Tag, an dem ich beschloss, meinen Mann zu dressieren
Taschenbuch
von Katja Kessler
Lockruf der Gefahr
Taschenbuch
von Nora Roberts
Himmel und Hölle
Taschenbuch
von Hera Lind
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.