Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Deadline als Taschenbuch
- 61 % **

Deadline

Psychologischer Spannungsroman. Originaltitel: Disclaimer.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
Ihr 13%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
13% Rabatt sichern mit Gutscheincode: GIBMIR13
 
So schockierend und spannend, dass es einem den Atem nimmt.

Diesen einen Tag vor zwanzig Jahren wird Catherine nie vergessen. Was damals geschah, sollte für immer ein Geheimnis bleiben, bis zum Ende ihres Lebens. Doch dann hält sie plötzlich diesen Ro … weiterlesen
Jetzt

4,99*

inkl. MwSt.
Bisher: € 12,99
Portofrei
Sofort lieferbar
Deadline als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Deadline
Autor/en: Renée Knight

ISBN: 3442314062
EAN: 9783442314065
Psychologischer Spannungsroman.
Originaltitel: Disclaimer.
Übersetzt von Andreas Jäger
Goldmann TB

27. Juli 2015 - kartoniert - 352 Seiten

Beschreibung

So schockierend und spannend, dass es einem den Atem nimmt.

Diesen einen Tag vor zwanzig Jahren wird Catherine nie vergessen. Was damals geschah, sollte für immer ein Geheimnis bleiben, bis zum Ende ihres Lebens. Doch dann hält sie plötzlich diesen Roman in den Händen, in dem ihre geheime Geschichte bis ins Detail erzählt wird. Bestürzt blättert sie eine Seite nach der anderen um. Wer kann so genau von den damaligen Ereignissen wissen, und was will der mysteriöse Verfasser des Buches von ihr? Als sie die letzte Seite aufschlägt, findet sie die grausame Antwort: Die Geschichte endet mit ihrem gewaltsamen Tod. Catherine gerät in Panik - und das ist genau das, was Stephen Brigstocke gewollt hat. Er kennt Catherine nicht, aber er weiß von ihrem Geheimnis. Und er hat sich geschworen - sie soll büßen für das, was sie getan hat, bis zu ihrem letzten Atemzug ...


Portrait

Renée Knight hat Dokumentationen für die BBC produziert, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Ihre Fernseh- und Filmdrehbücher wurden von der BBC, Channel Four und Capital Films erworben. Sie absolvierte den renommierten Schreibkurs der Faber Academy und begann mit dem Schreiben von Romanen. Renée Knight lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in London.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe (pdf)

Pressestimmen

"Großartig und nervendehnend ... Tolles Debüt!" BRIGITTE
Empfehlungen Ihres Buchhändlers
Hedda Freier
von Hedda Freier - 07.08.2015
Vor zwanzig Jahren hat Catherine etwas erlebt, was sie nie vergessen wird, aber eigentlich sollte es ihr Geheimnis bleiben. Doch jetzt hält sie ein Buch in ihren Händen, einen Roman, der genau das diese Geschichte erzählt und am Ende dieses Buches wird sie sterben. Ein Thriller, der es mir fast unmöglich gemacht hat, Lesepausen einzulegen. Wer ist der Autor und was will er von Catherine und ihrer Familie? Auch wenn einige dieser Fragen relativ schnell beantwortet werden, tut das der Spannung keinen Abbruch. Renee Knight schafft es, die Spannung von der ersten bis zur letzten Seite aufrechtzuerhalten. Ich lese sehr gerne spannende Krimis und mich hat dieser Psychothriller auf jeden Fall überzeugt.
Bewertungen unserer Kunden
von Gisela Block - 14.09.2015
Catherine ist schockiert, als sie völlig ahnungslos einen Roman zu lesen beginnt, und bereits nach wenigen Seiten sich selbst in der Hauptfigur zu erkennen glaubt, und ein Erlebnis beschrieben sieht, das ihr vor vielen Jahren widerfahren ist, und worüber sie noch nie mit einer Menschenseele gesprochen hat. Woher weiß der geheimnisvolle Autor also davon ? Und warum beschreibt er ihre Figur mit derartigem Hass, und lässt sie sogar am Ende tödlich verunglücken ? Renee Knight hat hier ein fulminantes Debüt hingelegt, das sich immer weiter zuspitzt und mit einer überraschenden Wendung aufwartet. Ein fesselnder psychologischer Krimi für Fans von Watsons Ich.darf.nicht.schlafen. oder Flynns Gone Girl !
von Monica Jäcker - 10.02.2016
ich konnte nicht mehr mit dem lesen aufhören. Tolles Buch. Spannend von Anfang an!!!!
Psychologischer Spannungsroman.
von kvel - 04.11.2015
Inhalt (gemäß Verlagshomepage): Diesen einen Tag vor zwanzig Jahren wird Catherine nie vergessen. Was damals geschah, sollte für immer ein Geheimnis bleiben, bis zum Ende ihres Lebens. Doch dann hält sie plötzlich diesen Roman in den Händen, in dem ihre geheime Geschichte bis ins Detail erzählt wird. Bestürzt blättert sie eine Seite nach der anderen um. Wer kann so genau von den damaligen Ereignissen wissen, und was will der mysteriöse Verfasser des Buches von ihr? Als sie die letzte Seite aufschlägt, findet sie die grausame Antwort: Die Geschichte endet mit ihrem gewaltsamen Tod. Catherine gerät in Panik - und das ist genau das, was Stephen Brigstocke gewollt hat. Er kennt Catherine nicht, aber er weiß von ihrem Geheimnis. Und er hat sich geschworen - sie soll büßen für das, was sie getan hat, bis zu ihrem letzten Atemzug. Meinung: Spannend bis zum Ende, gute Entwicklung der Story und überraschende Wendungen. Fazit: Gute Unterhaltung.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.