Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
The Conscience of the Eye: The Design and Social Life of Cities / als Taschenbuch
PORTO-
FREI

The Conscience of the Eye: The Design and Social Life of Cities /

Revised. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
"Visionary, often brilliant." Los Angeles Times
Taschenbuch

21,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
The Conscience of the Eye: The Design and Social Life of Cities / als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: The Conscience of the Eye: The Design and Social Life of Cities /
Autor/en: Richard Sennett

ISBN: 0393308782
EAN: 9780393308785
Revised.
Sprache: Englisch.
W W NORTON & CO

August 1992 - kartoniert - 288 Seiten

Beschreibung

"Visionary, often brilliant." Los Angeles Times

Portrait

Richard Sennett teaches sociology at the London School of Economics and New York University

Pressestimmen

Over the past 20 years, Richard Sennett has been at the forefront of those generalists endeavoring to synthesize the urban insights of history, architecture, the arts and social sciences into a coherent cultural vision. . . . A wonderful, stimulating, richly thoughtful work that should add much to our debate about cities in the coming years. --Philip Lopate
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.