Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Oper und Drama als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Oper und Drama

'Reclam Universal-Bibliothek'.
Taschenbuch
"'Oper und Drama', das "Buch aller Bücher über Musik" (so Richard Strauss), ist Pflichtlektüre auch für jeden Freund der literarischen Romantik, denn Wagner ist als Schriftsteller und Librettist Höhepunkt und Vollzieher der r... weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

12,80*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Oper und Drama als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Oper und Drama
Autor/en: Richard Wagner

ISBN: 3150082072
EAN: 9783150082072
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Kommentiert von Klaus Kropfinger
Herausgegeben von Klaus Kropfinger
Reclam Philipp Jun.

Januar 1984 - kartoniert - 552 Seiten

Beschreibung

"'Oper und Drama', das "Buch aller Bücher über Musik" (so Richard Strauss), ist Pflichtlektüre auch für jeden Freund der literarischen Romantik, denn Wagner ist als Schriftsteller und Librettist Höhepunkt und Vollzieher der romantischen Epoche. Kropfingers Nachwort ist vorzüglich geeignet, die erste Beschäftigung mit Wagners Schrift zu erleichtern. Reichliche Anmerkungen erklären Unklarheiten und Anspielungen im Text und auf Zeitbezüge."
Colloquia Germanica

Portrait

Wilhelm Richard Wagner wurde 1813 in Leipzig als neuntes Kind des Polizeiaktuarius Carl Friedrich Wagner und der Bäckerstochter Johanna Rosine Wagner geboren und starb 1883 in Venedig, im Palazzo Vendramin-Calergi. Er war war Komponist, Dramatiker, Philosoph, Dichter, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent. Mit seinen Musikdramen gilt er als einer der bedeutendsten Erneuerer der europäischen Musik im 19. Jahrhundert. Er veränderte die Ausdrucksfähigkeit romantischer Musik und die theoretischen und praktischen Grundlagen der Oper, indem er dramatische Handlungen als Gesamtkunstwerk gestaltete und dazu Text, Musik und Regieanweisungen schrieb. Als erster Komponist gründete er Festspiele in dem von ihm geplanten Bayreuther Festspielhaus. Seine Neuerungen in der Harmonik beeinflussten die Entwicklung der Musik bis in die Moderne. Mit seiner Schrift "Das Judenthum" in der Musik gehört er geistesgeschichtlich zu den Verfechtern des Antisemitismus.

Pressestimmen

Eine Pflichtleküre eigentlich für jeden, der sich für Wagners musikalische Dramen interessiert.
Hessischer Rundfunk
Die Ausgabe geht auf Klaus Kropfinger zurück, der dem Taschenbuch ein vorbildlich klares, sich auf das Wesentlichste konzentrierendes Nachwort beigegeben hat.
Neue Zürcher Zeitung
Klaus Kropfinger, der Herausgeber des Bandes, hat mit wissenschaftlicher Akribie und viel Fleiß die verschiedenen Fassungen einschließlich des Teil-Vorabdrucks in der "Deutschen Monatsschrift für Politik, Wissenschaft, Kunst und Leben" und insbesondere des Wagnerschen Manuskripts studiert und verglichen sowie die wichtigsten Textunterschiede im Anhang verzeichnet.
Er hat darüber hinaus ein ausführliches und sehr lesenswertes Nachwort verfasst: (...) Dieses durch Sachkenntnis und Sachbezogenheit nach wissenschaftlichen Kriterien gegliederte 'Buch im Buch' ist in seiner Informationshaltigkeit eine wertvolle Bereicherung und hilfreiche Ergänzung der Wagner-Literatur.
Richard-Wagner-Blätter


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Unterm Rad. Erläuterungen und Dokumente
Taschenbuch
von Hermann Hesse…
Der Sandmann. Erläuterungen und Dokumente
Taschenbuch
von Ernst Theodor…
Fear Street Bundle - Grausige Gier
Buch (gebunden)
von R. L. Stine
Straßenverkehrsrecht
Taschenbuch

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Tristan
Taschenbuch
von Gottfried von St…
Monatsgedichte
Taschenbuch
Die römische Literatur in Text und Darstellung. Fünf Bände in Kassette
Taschenbuch
Gregorius
Taschenbuch
von Hartmann von Aue
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Abecedarium
Buch (kartoniert)
von Hermann Schmi…
DuMont Wanderführer Eifel Nördlicher Teil und Hohes Venn
Buch (kartoniert)
von Hans-Joachim …
Die Chinesische Heillampe
Buch (gebunden)
von Günter Harnis…
Mörderischer Mistral
- 20% **
eBook
von Cay Rademache…
Print-Ausgabe € 9,99
Splitter
eBook
von Sebastian Fit…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.