Winston Churchill als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Winston Churchill

Mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. 'rororo Monographien'. 22. Auflage. Zahlreiche Bilddokumente.
Taschenbuch
Sir Winston Churchill (1874 - 1965), Sohn einer alten englischen Adelsfamilie, britischer Premier und Nobelpreisträger für Literatur, hat schon viele Historiker beschäftigt. Und kein anderer war wohl so prädestiniert, sich mit Churchills Lebens zu be … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

8,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Winston Churchill als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Winston Churchill
Autor/en: Sebastian Haffner

ISBN: 3499501295
EAN: 9783499501296
Mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten.
'rororo Monographien'.
22. Auflage.
Zahlreiche Bilddokumente.
Rowohlt Taschenbuch

1. Februar 2015 - kartoniert - 192 Seiten

Beschreibung

Sir Winston Churchill (1874 - 1965), Sohn einer alten englischen Adelsfamilie, britischer Premier und Nobelpreisträger für Literatur, hat schon viele Historiker beschäftigt. Und kein anderer war wohl so prädestiniert, sich mit Churchills Lebens zu befassen, wie der deutsche Schriftsteller Sebastian Haffner, der von 1938 bis 1954 im politischen Exil in London lebte.
Churchill, der sich bereits in den dreißiger Jahren zur stärksten politischen Persönlichkeit Englands entwickelte, wurde im Zweiten Weltkrieg eine Art lebendiges Symbol des nationalen Widerstands und einer der großen Heroen der Anti-Hitler-Koalition. Als der Krieg zu Ende war, konnte er sich innerhalb der Alliierten angesichts der Verständigung zwischen Stalin und Roosevelt gleichwohl nur in wenigen Punkten durchsetzen und trat nach der Wahlniederlage der Konservativen in England noch während der Potsdamer Konferenz im Juli 1945 zurück.
Seit 1946 gab er dank seines internationalen Ansehens wichtige Impulse zur Schaffung des Nordatlantik-Paktes und zur wirtschaftlichen und politischen Einigung Europas. Doch Haffner proträtiert nicht nur den Staatsmann Churchill, sondern auch den Krieger, Poeten und Abenteurer. Wir sehen einen Menschen in all seinen Facetten und einen Politiker, der zu den prägenden Gestalten des zwanzigsten Jahrhundert zählt.

Portrait

Sebastian Haffner, geboren 1907 in Berlin, war promovierter Jurist. Er emigrierte 1938 nach England und arbeitete als freier Journalist für den «Observer». 1954 kehrte er nach Deutschland zurück, schrieb zunächst für die «Welt», später für den «Stern». Sebastian Haffner starb 1999.

Pressestimmen

Die Deutschen haben den Vorzug, Churchill in einer wunderbaren Biografie von Sebastian Haffner kennenlernen zu können. Süddeutsche Zeitung

[es] gibt zum Glück als Taschenbuch bei Rowohlt jene zweihundert schlanken Seiten über Churchill, die 1967 von einem der besten Historiker deutscher Sprache erschienen sind, unübertroffen in ihrer Knappheit und entschiedenen Wertung: Sebastian Haffner. FAZ

Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung vom 23.05.2019

Wir prüfen, Sie wissen Bescheid

SIE HALTEN WOHL NICHT VIEL VON THERESA MAY?

Sie hat den Brexit so verkrächzt wie Madonna ihren Auftritt in Tel Aviv. Da kann man sich in den Tagen, in denen es um ihr Ende geht, ruhig mal daran erinnern, dass es auch anders geht.

UND WARUM DAS BUCH VON HAFFNER?

Das 1967 zum ersten Mal erschienene Buch des Autors der "Anmerkungen zu Hitler", der von 1938 bis 1954 im britischen Exil lebte, ist noch immer eine gute deutsche Churchill-Einführung.

UND SONST HABEN SIE KEINEN HINTERGEDANKEN?

Aber gewiss doch. Das Lesen dieses Buches wappnet gegen den Möchtegern-Churchill Boris Johnson, der als nächstes ins Amt drängt. (balk.)

Sebastian Haffner, "Winston Churchill", Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 2002, 208 S.

© Alle Rechte vorbehalten. Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH, Frankfurt.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Marcus Tullius Cicero
Taschenbuch
von Marion Giebel
Robert Musil
Taschenbuch
von Oliver Pfohlmann
Friedrich II.
Taschenbuch
von Ewald Frie
Frisch, Max
Taschenbuch
von Volker Hage
Marx, Karl
Taschenbuch
von Rolf Hosfeld
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 30.06.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.