Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Gender and the Israeli-Palestinian Conflict: The Politics of Women's Resistance als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Gender and the Israeli-Palestinian Conflict: The Politics of Women's Resistance

New. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
The interdisciplinary scope of the book will make it valuable to scholars of political science, women's studies, conflict resolution, and Middle East Studies.

Taschenbuch

19,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Gender and the Israeli-Palestinian Conflict: The Politics of Women's Resistance als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Gender and the Israeli-Palestinian Conflict: The Politics of Women's Resistance
Autor/en: Simona Sharoni

ISBN: 0815602995
EAN: 9780815602996
New.
Sprache: Englisch.
SYRACUSE UNIV PR

Dezember 1994 - kartoniert - 199 Seiten

Beschreibung

The interdisciplinary scope of the book will make it valuable to scholars of political science, women's studies, conflict resolution, and Middle East Studies.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Building a Global Civic Culture: Education for an Interdependent World
Taschenbuch
von Elise Boulding
Peace as a Women's Issue: A History of the U.S. Movement for World Peace and Women's Rights
Taschenbuch
von Harriet Hyman Al…
Peace/Mir: An Anthology of Historic Alternatives to War
Taschenbuch
von Cheryl A. Chatfi…
Polite Protesters: The American Peace Movement of the 1980s
Taschenbuch
von John Lofland
An Energy Field More Intense Than War: The Nonviolent Tradition and American Literature
Taschenbuch
von Michael True
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.