Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Der Winter unsers Mißvergnügens als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Der Winter unsers Mißvergnügens

Aus den Aufzeichnungen des OV Diversant.
Taschenbuch
Auch seine Aufzeichnungen, entstanden zur Zeit der Biermann- Ausbürgerung und ergänzt durch unbekannte Stasi-Dossiers, zeigen die Mechanismen der Einschüchterung und Manipulation des DDR-Staatsapparats auf. Gleichzeitig ist das Buch jedoch ein Beispi … weiterlesen
Taschenbuch

9,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Winter unsers Mißvergnügens als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Der Winter unsers Mißvergnügens
Autor/en: Stefan Heym

ISBN: 3442723663
EAN: 9783442723669
Aus den Aufzeichnungen des OV Diversant.
Btb

1. April 1998 - kartoniert - 221 Seiten

Beschreibung

Auch seine Aufzeichnungen, entstanden zur Zeit der Biermann- Ausbürgerung und ergänzt durch unbekannte Stasi-Dossiers, zeigen die Mechanismen der Einschüchterung und Manipulation des DDR-Staatsapparats auf. Gleichzeitig ist das Buch jedoch ein Beispiel für den Widerstand von DDR- Intellektuellen lange vor der Wende und läßt sich ebenso als persönlicher Erlebnisbericht wie auch als brisantes politisches Lehrstück lesen.


Portrait

Stefan Heym, 1913 in Chemnitz geboren, emigrierte, als Hitler an die Macht kam. In seiner Exilheimat New York schrieb er seine ersten Romane. In den 50er Jahren, gefährdet durch die Intellektuellenhatz des Senators McCarthy, kehrte er nach Europa zurück und fand Zuflucht, aber auch neue Schwierigkeiten in der DDR. Als Romancier und streitbarer Publizist wurde er international bekannt und gilt heute als einer der erfolgreichsten Autoren der deutschen Gegenwartsliteratur. Er starb 2001.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.