Kunst-Epochen. Vom frühen Christentum bis zur Gegenwart

12 Bände in Kassette. 'Reclam Universal-Bibliothek'. 420 Fotos. Schuber.
Taschenbuch
Für Kunstbegeisterte, Museumsbesucher und Studierende: Die zwölf Bände bieten eine ideale Einführung in alle relevanten Epochen der Kunstgeschichte. Sie machen mit den Besonderheiten der Epochen bekannt, stellen die wichtigsten Strömungen und Gattung … weiterlesen
Taschenbuch

99,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Kunst-Epochen. Vom frühen Christentum bis zur Gegenwart als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Kunst-Epochen. Vom frühen Christentum bis zur Gegenwart
Autor/en: Stefan Schmid

ISBN: 3150300711
EAN: 9783150300718
12 Bände in Kassette.
'Reclam Universal-Bibliothek'.
420 Fotos.
Schuber.
Reclam Philipp Jun.

1. Oktober 2020 - kartoniert - 3992 Seiten

Beschreibung

Für Kunstbegeisterte, Museumsbesucher und Studierende: Die zwölf Bände bieten eine ideale Einführung in alle relevanten Epochen der Kunstgeschichte. Sie machen mit den Besonderheiten der Epochen bekannt, stellen die wichtigsten Strömungen und Gattungen, die Künstler und Künstlergruppen vor und präsentieren die Hauptwerke jeder Epoche - von der frühchristlichen Zeit bis ins 20. Jahrhundert. Erläutert werden auch die Methoden, mit deren Hilfe die Kunstgeschichte Bilder, Plastiken und Bauwerke erschließt. Personenregister und Literaturhinweise garantieren gezielte und zügige Information.

Bd. 1: Frühchristliche und byzantinische Kunst
Bd. 2: Kunst des frühen Mittelalters
Bd. 3: Romanik
Bd. 4: Gotik
Bd. 5: Trecento und Altniederländische Malerei
Bd. 6: Renaissance
Bd. 7: Manierismus
Bd. 8: Barock
Bd. 9: Klassizismus und Romantik
Bd. 10: 19. Jahrhundert
Bd. 11: 20. Jahrhundert I
Bd. 12: 20. Jahrhundert II

Inhaltsverzeichnis

Band 1: Frühchristliche und byzantinische Kunst

Einführung

Das Christentum - eine neue Religion

Frühchristentum und Byzanz - Versuch einer Definition

Konstantin der Große und das Neue Rom

Justinian, der letzte Herrscher über das römische Weltreich

Bilderstreit ohne Bildersturm

Konsolidierung und Machtverlust bis zum Ende

Zentren der Macht und Zentren der Kunst: Rom, Ravenna, Konstantinopel, Griechenland, Peripherie (Georgien, Armenien, Russland)



Gattungen

Architektur - Basilika und Kreuzkuppelkirche - Skulptur - Mosaik - Wandmalerei - Ikonen - Exkurs: Das mittelbyzantinische Dekorationssystem-ein Gesamtkunstwerk - Buchmalerei



Werkbeispiele

Architektur - Die Hagia Sophia-Zentrum von Staat, Religion und Kunst - Rom, S. Giovanni in Laterano - Rom, Alt St. Peter - Mailand, S. Lorenzo Maggiore - Rom, S. Stefano Rotondo - Cimitile bei Nola, Pilgerheiligtum - Ravenna, S. Apollinare in Classe - Konstantinopel, Stadtmauer - Konstantinopel, Hagios Sergios und Bakchos - Konstantinopel, Hagia Eirene - Thessaloniki, Hagios Georgios - Bethlehem, Geburtskirche - Sinai, Katharinenkloster und Marienkirche - Phokis, Kirche des Klosters Hosios Lukas - Venedig, S. Marco - Konstantinopel, Chora-Kirche



Skulptur

Rom, S. Maria Antiqua, Sarkophag - Rom, S. Pietro in Vaticano, Schatzkammer, Sarkophag - Berlin, Große Pyxis - Rom, S. Sabina, Holztüren - Berlin, Konsulardiptychon des Iustinus - Paris, Barberini-Diptychon - Ravenna, Elfenbein-Kathedra des Erzbischofs Maximian - Berlin, Berliner Diptychon mit Christus und Maria - Aght'amar, Kreuzkirche, Skulpturenschmuck - Berlin, Die Vierzig Märtyrer von Sebaste - London, Elfenbeinstatuette der Gottesmutter (Hodegetria) - Torcello, S. Maria Assunta, Schrankenplatte mit Pfauen - Venedig, S. Marco, Räuchergefäß - Venedig, S. Marco, Pala d'oro - Berlin, Marmorne Reliefikonen der Maria Orans und des Erzengels Michael



Mosaiken und Malerei

Aquileia, Südkirche, Bodenmosaik - Rom, Katakombe SS. Marcellino e Pietro, Wandmalereien - Nikäa (Iznik), Grabkammer, Wand- und Deckenmalerei - Rom, S. Pudenziana, Apsismosaik - Rom, S. Maria Maggiore, Mosaiken - Ravenna, Mausoleum der Galla Placidia, Mosaiken - Ravenna, S. Vitale, Mosaiken im Chor - Ravenna, S. Apollinare in Classe, Apsismosaik - Thessaloniki, Hagios Georgios, Mosaikausstattung - Sinai, Katharinenkloster, Marienkirche, Apsismosaik - Kiti, (Zypern), Panhagia Angeloktistos, Apsismosaik - Konstantinopel, Fußbodenmosaik aus dem Kaiserpalast - Konstantinopel, Hagia Sophia, Apsismosaik der Muttergottes - Thessaloniki, Hagia Sophia, Mosaikausstattung - Chios, Nea Moni und Phokis, Hosios Lukas, Fußwaschung - Athen, Klosterkirche Daphni, Anastasis - Göreme, Karanlik Kilise, Fresko der Verklärung - Kurbinovo, Kirche des hl. Georg, Verkündigung - Konstantinopel, Hagia Sophia, Deesis - Konstantinopel, Chora-Kirche, Koimesis - Cefalù (Sizilien), Kathedrale, Apsismosaik - Venedig, S. Marco, Mosaiken - Sinai, Katharinenkloster, Petrusikone und Christusikone - Sinai, Katharinenkloster, Johannes der Täufer - Moskau, Gottesmutter von Wladimir - Andrej Rublev, Dreifaltigkeit- Wien, Wiener Genesis - Paris, Pariser Psalter - Rom, Josua-Rotulus - London, Theodor-Psalter - Rom, Marienhomilien des Jakobos von Kokkinobaphos



Materialien



Künstler

Die Künstler und ihre Auftraggeber - Architekten - Bildhauer - Maler



Anhang

Literaturhinweise

Personen- und Ortsregister

Zur Autorin





Band 2: Kunst des frühen Mittelalters

Einführung

Zwei Herrscherbilder - Räume und Zeiten - Der Staat Karls des Großen - Umbau und Zerfall des Karolingerreiches - Das Reich der Liudolfinger - Aspekte einer frühmittelalterlichen Ästhetik: Was ist ein Bild? Der Ikonoklasmus und die Folgen - Architektur und Architekturvorstellungen



Gattungen

Architektur: Von St-Denis nach Aachen - Der Kontext der karolingischen Pfalzenarchitektur - Burgen und Befestigungen, Häuser und Städte - Rom im Zentrum der karolingischen Politik-die karolingische Renaissance in Rom - Der Bautypus der Basilika und ihr westlicher Abschluss - Doppelchoranlagen - Reaktionen: Reformkirchen 814 bis gegen 830 - Asturien - Die Architektur im 10. und 11. Jahrhundert - Neue Formen des Sakralbaus im westfränkischen Reich - Architektur im Reich der Liudolfinger - Profanarchitektur und Städtebau



Skulptur und Toreutik: Der frühmittelalterliche Begriff der Skulptur - Monumentale Skulptur in karolingischer Zeit - Goldschmiedearbeiten und die Ausstattung der Kirchen - Skulpturale Arbeiten im Umkreis der Hofschule Karls des Großen - Skulptur im 9. Jahrhundert - Elfenbeinarbeiten des 9. Jahrhunderts - Großplastische Werke im 10. Jahrhundert - Bischof Bernward von Hildesheim als Auftraggeber skulpturaler Werke - Ottonische Hofkunst



Malerei und Mosaik: Großflächige Kompositionen in karolingischer Zeit - Impulse aus Rom - Aachen und Germigny-des-Prés - Antikenrezeption und gemalte Wandsysteme - Monumentalmalerei in ottonischer Zeit - Buchmalerei: Funktionen - Die Ausgangslage: Ein Überblick - Die Hofschule Karls des Großen - Die Gruppe des Wiener Krönungsevangeliars - Das Scriptorium in Reims - Die Schule von Metz - Die großen Bibeln - Die Hofschule Karls des Kahlen - Die Buchmalerei in Europa im 10. Jahrhundert - Die Buchmalerei im Reich der Liudolfinger - Corvey und die Anfänge der ottonischen Buchmalerei - Das Herrscherbild - Bedeutende Auftraggeber - Der Meister des registrum Gregorii - Trier und Reichenau - Köln - Prüm - Regensburg



Werkbeispiele

Architektur: St-Denis, Abteikirche - Aachen, Pfalz Karls des Großen - Paderborn, Pfalz - Ingelheim, Pfalz - Haithabu - Rom, Lateranpalast - Fulda, Abteikirche - Lorsch, Torhalle - Corvey, Abteikirche - Die Kirchengründungen Einhards in Steinbach/Odenwald und Seligenstadt - Der Klosterplan von St. Gallen - Oviedo - Köln, St. Pantaleon - Cluny II - Dijon, St-Bénigne - Quedlinburg und Gernrode - Hildesheim, Dom und St. Michael - Mainzer Dom und Straßburger Münster - Essen, Münster



Skulptur und Toreutik: Statuette eines reitenden Kaisers - Rupertuskreuz - Einhardsbogen - Tassilo-Kelch - Lorscher Codex Aureus - Cividale, S. Maria in Valle, Weibliche Heiligenfiguren - Mailand, S. Ambrogio, Goldaltar (sog. Paliotto) - Trier, Egbertschrein - Gerokruzifix - Conques, Statue der hl. Fides - Essen, Münster, Goldene Madonna - Hildesheim, Bronzetüren des Domes - Hildesheim, Bernwardsäule - Elfenbeinsitula aus Aachen - Magdeburger Elfenbeinplatten - Adalbero-Tafel - Aachen, Antependium (sog. Pala d'oro) und Ambo



Malerei: Rom, S. Prassede - Müstair, St. Johann - Reichenau, Oberzell, St. Georg - Godescalc-Evangelistar, Thronender Christus - Schatzkammer-Evangeliar, Die vier Evangelisten - Evangeliar von St-Médard, Lebensbrunnen - Utrecht-Psalter, Illustration des 23. Psalmes - Codex Egberti, Das Wunder an der kananäischen Mutter - Meister des registrum Gregorii, Papst Gregor und der Diakon Petrus - Ottonencodex des Mönches Liuthard, Dedikationsbild - Evangeliar Heinrichs II., Die kaiserlichen Tugenden - Hitda-Codex, Verkündigung - Beatus-Handschrift des Facundus, Anbetung des Tieres und des Drachen



Materialien: Grundlagen des frühmittelalterlichen Kunstverständnisses - Auftraggeber und Stifter - Architektur: Funktion und Deutung - Skulptur und Toreutik: Liturgische Funktionen - Malerei und Bildverständnis



Künstler: Zwei Selbstdarstellungen frühmittelalterlicher Künstler - Artifices und operarii - Demut und Berufung des Künstlers - Die Rolle der Auftraggeber - Schreiber und Maler



Anhang

Literaturhinweise

Personen- und Ortsregister

Zum Autor





Band 3:

Einführung

Epoche und Kontext

Stadt und Land: Neue Ordnungen

Ein europäischer Konflikt von weltgeschichtlicher Dimension: Der Investiturstreit

Die Kreuzzüge

Ars - ein sich wandelnder Begriff im Horizont theologisch-philosophischer Neuorientierungen

Antikenrezeption

Der Kunstprozess und die Rolle der Stifter

Romanik: Ein umstrittener Begriff



Gattungen

Architektur: Impulse für eine europäische Stadtkultur - Sakralarchitektur - Die Suche nach neuen Bauformen in Frankreich - Aspekte romanischer Architektur in Frankreich - Die Architektur der Normannen: Nordfrankreich und England - Repräsentationsarchitektur im Reich - Pfalzen- und Burgenbau - Romanische Architektur in Deutschland - Architektur in Italien - Kontinuität und Neubeginn: Die Lombardei - Toskana - Venedig und der byzantinische Einfluss - Rom - Normannische Bauten in Süditalien und auf Sizilien - Die Architektur der monastischen Bewegungen - Die Bauten der Kreuzfahrer



Skulptur und Toreutik: Frankreich und Spanien - Der Pilgerweg nach Santiago de Compostela - Cluny III und die Skulptur - Portal- und Kapitellskulptur - Um 1200: Neue Konzeptionen der Skulptur - Skulpturale Akzente in Spanien - Italien - Von Wiligelmus zum Meister der Monatsbilder von Ferrara - Volto Santo - Rom und Süditalien - Bronzeguss - Skulptur in Deutschland - Antikenrezeption - Skulptur im 11. Jahrhundert - Neue Aufgaben für die Skulptur im 11. Jahrhundert - Toreutik des 12. Jahrhunderts im Rhein-Maas-Gebiet - Skulptur des 12. Jahrhunderts - Die Neuorientierung der Skulptur um 1200



Malerei und Mosaik: Großflächige Kompositionen - Frankreich - Rom und Latium - Die Rezeption byzantinischer Kunst in Italien - Romanische Malerei in Deutschland - Glasmalerei - Buchmalerei - Italienische Impulse - Buchmalerei der salischen Zeit - Neuanfänge - Einflüsse der französichen Skriptorien - Buchmalerei in England - Ikonen



Werkbeispiele

Architektur: Caen, Abteikirchen St-Étienne und Ste-Trinité - Canterbury, Kathedrale und St. Peter-und-Paul - Santiago de Compostela, Kathedrale - Cluny, Klosterkirche (III) - Speyer, Dom - Köln, St. Maria im Kapitol - Bonn, Doppelkapelle St. Clemens in Schwarzrheindorf - Hirsau, Klosterkirche St. Peter und Paul - Maria Laach, Benediktinerabtei - Braunschweig, Pfalz Heinrichs des Löwen - Burg Münzenberg in der Wetterau - Pisa, Dom - Venedig, Markusdom - Florenz, Baptisterium - Monreale, Dom - Rom, S. Maria in Trastevere - Rom, Casa dei Crescenzi



Skulptur und Toreutik: Chartres, Königsportal - Silos (Provinz Burgos), Kreuzgang des Klosters Santo Domingo, Passionsreliefs - Köln, Kruzifix aus St. Georg - Reiner von Huy: Taufbecken - Ein vergoldeter Kreuzfuß aus dem Maasgebiet in St-Omer - Der Cappenberger Barbarossakopf - Nikolaus von Verdun: Der Schrein der Heiligen Drei Könige - Benedetto Antelami: Zyklus der Monatsbilder im Baptisterium von Parma - Köln, St. Maria im Kapitol, Holztüren - Braunschweig, Bronzelöwe - Rom, S. Paolo fuori le Mura, Osterleuchter - Tivoli, Dom S. Lorenzo, Kreuzabnahme



Malerei und Mosaik: St-Savin-sur-Gartempe, Freskenzyklus der Klosterkirche - Rom, S. Clemente, Apsismosaik - Reichenau-Niederzell, St. Peter und Paul, Apsisfresko - Bonn, Doppelkapelle St. Clemens in Schwarzrheindorf, Freskenzyklus - Hildesheim, St. Michael, Malerei der Holzdecke - Köln, St. Kunibert, Glasfenster - Evangeliar Heinrichs III., Widmungsseite - Bibel von Stavelot, Maiestas Domini - Olmützer Horologium, Titelblatt - Evangeliar Heinrichs des Löwen, Widmungsbild und Krönungsvision - Beatus-Handschrift Fernandos I. und der Doña Sancha, Die Sieben Engel und das Lamm



Materialien: Grundlagen des Kunstbegriffs im Hohen Mittelalter - Auftraggeber und Stifter - Architektur und ihre Ausstattung - Bildverständnis und Bildherstellung



Künstler: Memoria und Sündenvergebung - Aufgabenfelder - Lebensläufe: Fragmente und Rekonstruktionsversuche - Lob des Künstlers



Anhang

Literaturhinweise

Personen- und Ortsregister

Zum Autor





Band 4: Gotik

Einführung

Begriff und Forschungsgeschichte

Kulturhistorischer Kontext

Künstlerischer Kontext



Früh- und Hochgotik

Französisches Kronland: Historische Voraussetzungen - Kunst im Spannungsfeld von Religion und Herrschaft - Die materielle Erscheinung der Kirchenbauten - Die Kathedrale - Profanarchitektur - Buchmalerei und Schatzkunst



England: Historische Voraussetzungen - Künstlerische Entwicklungen -



Iberische Halbinsel: Historische Voraussetzungen - Künstlerische Entwicklungen



Die südalpinen Gebiete des Heiligen Römischen Reiches: Historische Voraussetzungen - Künstlerisches Umfeld



Die nordalpinen Gebiete des Heiligen Römischen Reiches: »Der Geist der Gotik« - Historische Voraussetzungen - Künstlerische Entwicklungen - Profanbauten - Skulptur - Die Erfindung des Retabels - Mystische Kunst und Frauenfrömmigkeit - Malerei



Werkbeispiele Früh- und Hochgotik

Architektur: St.-Denis, Abteikirche - Paris, Notre Dame - Chartres, Kathedrale - Bourges, Kathedrale - Reims, Kathedrale - Amiens, Kathedrale - Skizzenbuch des Villard de Honnecourt - Paris, Ste-Chapelle - Canterbury, Kathedrale - London, Westminster Abbey - Alcobaça, Sta Maria -

León, Kathedrale - Assisi, S. Francesco - Siena, Palazzo Pubblico und Campo - Florenz, Or San Michele - Magdeburg, Domchor - Straßburg, Münster - Trier, Liebfrauenkirche, und Marburg, St. Elisabeth - Regensburg, Dominikanerkirche, und Köln, Minoritenkirche - Köln, Dom - Naumburg, Westchor - Meißen, Dom - Oppenheim, Südfassade der Katharinenkirche - Doberan, Zisterzienserkloster - Wienhausen, Zisterzienserinnenkirche - Heiligenkreuz und Salem, Chöre - Zwettl, Hallenchor - Schwäbisch Gmünd, Heilig-Kreuz-Münster



Skulptur: Pamplona, Skulpturenschmuck des Kreuzgangs der Kathedrale - Neapel, Grabmäler der Anjou - Konstanz, Heiliges Grab - Maria Laach, Grabmal des Pfalzgrafen Heinrichs II. - Erfurt, Triangelportal am Dom - Oberwesel, Goldaltar



Malerei: Soester Retabel - Manessische Liederhandschrift - Diptychon aus Bocholt - Königsfelden, Glasfensterzyklus



Spätgotik

Die Länder des nördlichen Heiligen Römischen Reiches: Historische Voraussetzungen - Künstlerische Entwicklungen

Der Burgundische Staat: Historische Voraussetzungen - Künstlerische Zentren

Frankreich: Hofkunst der Valois: Historische Voraussetzungen - Künstlerisches Umfeld

England: Historische Voraussetzungen - Künstlerisches Umfeld

Italien und Iberische Halbinsel: Historische Voraussetzungen und künstlerische Zentren - Italien - Katalonien/Aragón - Kastilien/Navarra - Portugal



Werkbeispiele Spätgotik

Architektur: Prag, Veitsdom - Burg Karlstein - Marienburg - Aachen, Marienstift, Chorbau - Straßburg und Ulm, Architektur der Ensinger - Kues, St. Nikolaus Hospital - Danzig, Marienkirche - Stargard i. P., Marienkirche, und Brandenburg, St. Katharinen -Landshut, St. Martin, und Salzburg, Franziskanerkirche - Meißen, Albrechtsburg - Kuttenberg, Barbarakirche, und Annaberg, Annenkirche - Augsburg, Fuggerkapelle in St. Anna - Antwerpen und Halle b. Brüssel, Liebfrauenkirchen - Brügge und Löwen, Rathäuser - Beaune, Hôtel-Dieu - Champmol, Kartause - Avignon, Papstpalast - Rouen, Abteikirche St-Ouen - Vincennes, Schlosskapelle - Bourges, Hôtel Jacques de Coeur - Paris, St-Etienne-de-Mont - Gloucester, St. Peter - Winchester, Kathedrale - Cambridge, King's College Chapel - Venedig, Dogenpalast - Burgos, Kathedrale - Burgos, Kartause Sta. Maria de Miraflores



Skulptur: Krumau und Sternberg, Schöne Madonnen - Nikolaus Gerhaert van Leyden, Grabmal des Erzbischofs Jakob von Sierck - Tilman Riemenschneider, Magdalenenaltar für die Stadtpfarrkirche Münnerstadt - Adam Kraft, Sakramentshaus, Nürnberg, St. Lorenz - Statuen Karls V. und Jeanne de Bourbon



Malerei: Kaufmannsche Kreuzigung - Meister von Wittingau, Wittingauer Altar, Auferstehungstafel - Conrad von Soest, Wildunger Altar - Meister des Frankfurter Paradiesgärtleins, Paradiesgärtlein - Stephan Lochner, Madonna im Rosenhag - Konrad Witz, Der wunderbare Fischzug - Michael Pacher, Wolfgangsaltar - Martin Schongauer, Anbetung der Hirten - Meister des Amsterdamer Kabinetts, Das Gothaer Liebespaar - Porträt Jean le Bon - Jean Fouquet, Maria mit Kind - Wilton Diptychon



Materialien



Anhang

Literaturhinweise

Personen- und Ortsregister

Zum Autor





Band 5: Trecento und Altniederländische Malerei

Einführung

Zwei Sonderstile - zwei Avantgarden



Das Trecento

Historischer, sozialer und geistiger Hintergrund: Die Rolle der Kommunen - Humanismus und Nominalismus - Naturalismus überall - Bettelorden - Laienbildung - Laienfrömmigkeit - Die Krise des Kirchenstaates



Gattungen des Trecento

Architektur

Skulptur und Plastik

Die Malerei: Zeichen des Epochenwandels - Die Führungsrolle Giottos - Das narrative Prinzip: eine neue Art der Bilderzählung - Charakteristische Themen und Gattungen - Die >große Krise< im Trecento? - Schulen und ihre Stilmerkmale - Der Schmelztiegel Assisi - Giottos Schule - Die weitere Entwicklung in Florenz und der Camposanto in Pisa - Die Sienesen - Die italienische Malerei außerhalb der Toskana - Auswirkungen über Italiens Grenzen hinaus



Werkbeispiele aus dem Trecento

Architektur: Arnolfo di Cambio, Palazzo Vecchio

Skulptur und Plastik: Giovanni Pisano, Kanzel in Pisa - Tino di Camaino, Kaiser Heinrich VII. - Lorenzo Maitani, Ausschnitt aus der Schöpfungsgeschichte - Andrea Pisano, Baptisteriumstür



Malerei: Cimabue, Maestà - Giotto, Hochzeit zu Kana - Duccio, Christus vor dem Hohenpriester Annas und erste Verleugnung Petri - Taddeo Gaddi, Die Zurückweisung des Joachim - Simone Martini / Lippo Memmi, Verkündigung an Maria - Buffalmacco, Sinopien zum Trionfo della morte -

Bernardo Daddi, Madonna mit Kind - Ambrogio Lorenzetti, Thronende Madonna mit Kind, Engeln und Heiligen - Pietro Lorenzetti, Geburt Mariens - Maso di Banco, Der hl. Papst Silvester zähmt den Drachen - Paolo Veneziano, Die wunderbare Heilung des Schuhmachers Anianus - Andrea Orcagna, Das Jüngste Gericht - Der Triumph des Todes - Tommaso da Modena, Abschied der hl. Ursula - Andrea da Firenze, Triumph der Kirche - Altichiero, Das Begräbnis der hl. Lucia



Altniederländische Malerei: Historischer Hintergrund - Stilmerkmale der altniederländischen Malerei - Perfektion der Maltechnik - Devotio moderna und die Transformation frommer Betrachtung - Das Medium der Buchmalerei - Porträt - Die Magie des Blickes - Landschaft - »Disguised symbolism« - Künstler und Strömungen - Buchmalerei - Ausklang



Werkbeispiele aus der altniederländischen Malerei: Brüder Limburg, Der Monat August - Robert Campin, Geburt Christi - Rogier van der Weyden, Kreuzabnahme - Jan van Eyck, Rolin-Madonna - Dieric Bouts (?), Perle von Brabant - Barthélemy d'Eyck, Amor entnimmt dem schlafenden Autor das Herz - Petrus Christus, Porträt einer jungen Frau - Joos van Wassenhove (Joos van Gent), Anbetung der Könige - Hugo van der Goes, Monforte-Altar - Meister des Stundenbuchs der Maria von Burgund, Die Kreuzannagelung - Geertgen tot Sint Jans, Johannes der Täufer in der Einöde - Hans Memling, Diptychon für Martin van Nieuwenhove - Gerard David, Anbetung der Könige- Hieronymus Bosch, Der Landstreicher - Quentin Massys, Der Geldwechsler und seine Frau



Materialien

Künstler



Anhang

Literaturhinweise

Personenregister

Zum Autor





Band 6: Renaissance

Einführung

Zum Begriff der Renaissance

Italien und die Kunstlandschaften nördlich der Alpen

Profanes und Sakrales

Die Ausbreitung der Frührenaissance - Neue Kunstzentren

Der Stilwandel um 1450

Die klassische Kunst der Hochrenaissance



Gattungen

Architektur: Die Entstehung der Frührenaissance-Architektur in Florenz - Die Frührenaissance in Oberitalien - Die Architektur des 15. Jahrhunderts nördlich der Alpen und in Spanien - Von Leon Battista Alberti zur Hochrenaissance



Skulptur: Die Begründer der Frührenaissance-Skulptur in Florenz - Der »Weiche Stil« nördlich der Alpen - Kunstwanderungen, Stilwandel und neue Aufgaben - Die Skulptur des späten 15. und des frühen 16. Jahrhunderts nördlich der Alpen - Michelangelo



Malerei: Frührenaissance und Internationale Gotik in Italien - Die Malerei nördlich der Alpen -Ölmalerei und graphische Techniken - Die Malerei nach 1450 - Stilwandel in der Toskana und neue Kunstlandschaften - Die Hochrenaissance in Italien-die »Klassische Kunst« - Die Hochrenaissance nördlich der Alpen-die Kunst der Dürer-Zeit



Werkbeispiele

Architektur: Filippo Brunelleschi, Loggia des Ospedale degli Innocenti - Filippo Brunelleschi, S. Spirito - Michelozzo di Bartolommeo, Palazzo Medici-Riccardi - Leon Battista Alberti, Palazzo Rucellai - Luciano Laurana, Palazzo Ducale - Unbekannter Meister, Palazzo Pitti - Leon Battista Alberti, S. Andrea - Giovanni Antonio Amadeo, Fassade der Colleoni-Kapelle - Donato Bramante, Sta. Maria presso S. Satiro - Donato Bramante, Sankt Peter in Rom



Skulptur: Lorenzo Ghiberti, Opferung Isaaks - Nanni di Banco, Himmelfahrt der Maria und Gürtelspende an den hl. Thomas - Nanni di Banco, Quattro Coronati - Lorenzo Ghiberti, Paradiestür - Luca della Robbia, Cantoria (Sängerkanzel) - Donatello, Cantoria (Sängerkanzel) - Donatello, David - Desiderio da Settignano, Grabmal des Carlo Marsuppini - Antonio Rossellino und Mitarbeiter, Kapelle des Kardinals von Portugal - Nicolaus Gerhaert van Leyden, Männliche Büste - Andrea del Verrocchio (Andrea di Michele Cione), Christus und der Ungläubige Thomas - Antonio Pollaiuolo, Herkules und Antäus - Michael Pacher, Hochaltar in St. Wolfgang - Andrea del Verrocchio, Reiterdenkmal des Bartolomeo Colleoni - Benedetto da Maiano, Marmorkanzel - Tilman Riemenschneider, Heiligblutaltar - Michelangelo, David



Malerei: Unbekannter Meister, Monatsbilder - Unbekannter oberrheinischer Meister, Das Paradiesgärtlein - Gentile da Fabriano, Anbetungsaltar - Stefano di Giovanni da Verona, Maria im Rosenhag - Masaccio, Die Tempelsteuer - Masaccio, Die Hl. Dreifaltigkeit - Paolo Uccello, Reiterbildnis des Sir John Hawkwood - Fra Angelico, Verklärung Christi und Marienkrönung - Domenico Veneziano, Sacra Conversazione - Piero della Francesca, Die Königin von Saba betet das hl. Kreuz an und besucht König Salomo - Andrea del Castagno, Reiterbild des Niccolò da Tolentino - Benozzo Gozzoli, Reiterzug der Hl. Drei Könige - Cosmè Tura und Francesco del Cossa, Monatsbilder im Palazzo Schifanoia in Ferrara - Andrea Mantegna, Die Familie Gonzaga - Antonello da Messina, Der hl. Sebastian - Sandro Botticelli, »La Primavera« - Domenico Ghirlandaio, Abendmahl - Giovanni Bellini, Pala di S. Giobbe - Pietro Perugino, Schlüsselübergabe an Petrus - Filippino Lippi, Strozzi-Kapelle - Leonardo da Vinci, Das Abendmahl - Luca Signorelli, Jüngstes Gericht und Taten des Antichrist - Leonardo da Vinci, Mona Lisa - Michelangelo Buonarroti, Heilige Familie - Giorgione, La Tempestà (Das Gewitter) - Michelangelo Buonarroti, Erschaffung Adams - Raffael, Die Disputà - Matthias Grünewald, Isenheimer Altar - Raffael, Die Verklärung Christi (Transfiguration) - Albrecht Dürer, Die vier Apostel - Albrecht Altdorfer, Die Alexanderschlacht



Materialien

Künstler



Anhang

Literaturhinweise

Personenregister

Zum Autor





Band 7: Manierismus

Einführung

Die Kunst des 16. Jahrhunderts

Spätrenaissance oder Manierismus? Manier und Manie

Die Suggestion von Bewegung und Bewegungsabläufen

Die Darstellung des Überirdischen

Der Versuch, die Unendlichkeit wiederzugeben

Die Aufhebung der Grenzen: Auflösung der Kunstgattungen - Verschmelzung von Kunstraum und Realraum

Die Darstellung des Abnormen

Der Wandel der Kunsttheorie

Die geistes- und kulturgeschichtlichen Grundlagen des Manierismus: Reformation und Gegenreformation - das neue naturwissenschaftliche Weltbild

Entstehung und Ausbreitung des Manierismus

Druckgraphik

Künstlerwanderungen

Frankreich und die »Schule von Fontainebleau«

Europa

Manierismus und Barock

Die Wiederentdeckung des Manierismus um 1900



Gattungen

Architektur: Italien - Frankreich - Spanien und Portugal - Niederlande - Deutschland - England



Skulptur: Italien - Brunnen und Grotten - Frankreich - Spanien - Niederlande - Deutschland



Malerei: Italien - Frankreich - Spanien - Niederlande - Deutschland



Werkbeispiele

Gesamtkunstwerke: Michelangelo, Neue Sakristei, S. Lorenzo, Florenz - Giulio Romano und Mitarbeiter, Palazzo del Te, Mantua - Rosso Fiorentino, Francesco Primaticcio u. a., Schloss Fontainebleau - Niccolò Tribolo / Bartolomeo Ammannati / Bernardo Buontalenti, Boboli-Garten, Florenz - Andrea Palladio / Paolo Veronese / Alessandro Vittoria, Villa Barbaro, Maser - Giorgio Vasari und Mitarbeiter, Studiolo Francescos I., Palazzo Vecchio, Florenz



Architektur: Michelangelo, Biblioteca Medicea Laurenziana, Florenz - Michelangelo / Giacomo della Porta, Kapitolsplatz, Rom - Bartolomeo Ammannati: Hof des Palazzo Pitti, Florenz - Giorgio Vasari, Uffizien, Florenz - Juan Bautista de Toledo / Juan de Herrera, Schloss und Kloster El Escorial - Andrea Palladio, S. Giorgio Maggiore, Venedig - Andrea Palladio, Villa Rotonda, Vicenza Giacomo Barozzi da Vignola / Giacomo della Porta, Il Gesù, Rom - Andrea Palladio / Vincenzo Scamozzi, Teatro Olimpico, Vicenza - Wolfgang Miller / Friedrich Sustris, St. Michael, München



Skulptur: Michelangelo, Der Sieger - Benvenuto Cellini, Perseus - Giambologna, Raub der Sabinerin -

Giambologna, Der Apennin - Hubert Gerhard, Fugger-Altar



Malerei: Tizian, Himmelfahrt der Maria (Assunta) - Andrea del Sarto, Harpienmadonna (Madonna delle Arpie) - Jörg Ratgeb, Herrenberger Altar - Antonio Correggio, Tod des Evangelisten Johannes - Rosso Fiorentino, Moses verteidigt die Töchter Jethros - Pontormo, Kreuzabnahme Christi - Antonio Correggio, Madonna di S.Girolamo - Parmigianino, Madonna mit dem langen Hals - Hans Holbein d. J., Die Gesandten - Michelangelo, Das Jüngste Gericht - Agnolo Bronzino, Allegorie der Liebe (Venus und Cupido) - Pieter Bruegel d. Ä., Die niederländischen Sprichwörter - Tintoretto, Der hl. Markus wirkt Wunder - Paolo Veronese, Das Gastmahl im Hause des Zöllners Levi - Bartholomäus Spranger, Die Auferstehung Christi - Tizian, Pietà - Tintoretto, Vermählung von Bacchus mit Ariadne - El Greco, Das Begräbnis des Grafen Orgaz - Tintoretto, Das Letzte Abendmahl



Materialien

Künstler



Anhang

Literaturhinweise

Personenregister

Zu den Autoren





Band 8: Barock

Einführung



Gattungen

Architektur: Italien: Rom - Norditalien - Frankreich - Österreich und Deutschland



Skulptur: Italien - Frankreich - Österreich und Deutschland



Malerei: Italien - Frankreich - Spanien - Deutschland - Niederlande



Werkbeispiele

Architektur: Carlo Maderno, Gianlorenzo Bernini, Vollendung und Ausstattung von St. Peter - Francesco Borromini, S. Carlo alle Quattro Fontane - Francesco Borromini, S. Ivo alla Sapienza - Gianlorenzo Bernini, S. Andrea al Quirinale - Pietro da Cortona, S. Maria della Pace - Carlo Rainaldi, S. Maria in Campitelli - Carlo Fontana, Fassade von S. Marcello al Corso - Filippo Raguzzini, Piazza S. Ignazio - Baldassare Longhena, S. Maria della Salute - Guarino Guarini, Cappella della SS. Sindone - Filippo Juvarra, Schloss Stupinigi - Jacques Lemercier, Église de la Sorbonne - François Mansart, Schloss Maisons - François Mansart, Jacques Lemercier, Val-de-Grâce - Louis Le Vau, Charles Le Brun, André le Nôtre, Vaux-le-Vicomte - Louis Le Vau, Charles Le Brun, André le Nôtre, Jules Hardouin-Mansart, Versailles - Jules Hardouin-Mansart, St-Louis des Invalides - Johann Bernhard Fischer von Erlach, Karlskirche - Johann Lukas von Hildebrandt, Schlösser Belvedere - Jakob Prandtauer, Benediktinerstift Melk - Matthäus Daniel Pöppelmann, Zwinger - Andreas Schlüter, Berliner Schloss - Georg Wenzeslaus von Knobelsdorff, Schloss Sanssouci - Johann Balthasar Neumann, Residenz Würzburg - Egid Quirin Asam und Cosmas Damian Asam, St. Johann Nepomuk



Skulptur: Gianlorenzo Bernini, Apollo und Daphne - Gianlorenzo Bernini, Die Verzückung der heiligen Therese - Gianlorenzo Bernini, Vierströmebrunnen - François Duquesnoy, Santa Susanna - Alessandro Algardi, Papst Leo I. und Attila - Pierre Puget, Milon von Kroton - François Girardon, Reiterdenkmal Ludwigs XIV. - Andreas Schlüter, Reiterdenkmal des Großen Kurfürsten - Balthasar Permoser, Apotheose des Prinzen Eugen



Malerei: Annibale Carracci, Galleria Farnese

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Kompaktwissen Geschichte. Deutsche Geschichte 1871-1989
Taschenbuch
Grundkurs Philosophie
Taschenbuch
Sprachtrainings-Paket Latein
Taschenbuch
von Lorenz Manthey, …
Sprachtrainings-Paket Italienisch
Taschenbuch
von Lorenz Manthey, …
Sprachtrainings-Paket Spanisch
Taschenbuch
von Alexandre Vicent…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

11 Ihr Gutschein SCHULE15 gilt bis einschließlich 31.07.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nur gültig für Kalender, die nicht der gesetzlichen Preisbindung unterliegen. Der Gutschein ist nicht gültig für Spielwaren-Adventskalender. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 31.10.2021.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.