Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
God's Name in Vain: The Wrongs and Rights of Religion in Politics als Taschenbuch
PORTO-
FREI

God's Name in Vain: The Wrongs and Rights of Religion in Politics

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
In this sequel to his bestselling "The Culture of Disbelief, " Carter redefines the role of religion in cultural politics, mapping out politics' involvement with religion from freeze-out to overzealous embrace.
Taschenbuch

14,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
God's Name in Vain: The Wrongs and Rights of Religion in Politics als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: God's Name in Vain: The Wrongs and Rights of Religion in Politics
Autor/en: Stephen L. Carter

ISBN: 0465008879
EAN: 9780465008872
Sprache: Englisch.
BASIC BOOKS

Oktober 2001 - kartoniert - 248 Seiten

Beschreibung

In this sequel to his bestselling "The Culture of Disbelief, " Carter redefines the role of religion in cultural politics, mapping out politics' involvement with religion from freeze-out to overzealous embrace.

Portrait

Stephen L. Carter is the William Nelson Cromwell Professor of Law at Yale University, and is the author of several acclaimed books, including Culture of Disbelief, Reflections of an Affirmative Action Baby, Integrity, and Civility. He is a leading public intellectual who appears regularly on national television and radio, and his writings have appeared in major national magazines and newspapers. He lives in New Haven, Connecticut.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.