Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Elmer Bischoff: The Ethics of Paint als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Elmer Bischoff: The Ethics of Paint

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Susan Landauer, with an introduction by Bill Berkson, provides the definitive view of the life, art, and teaching career of Elmer Bischoff (1916-1991), Bay Area figurative artist and teacher.
Taschenbuch

44,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Elmer Bischoff: The Ethics of Paint als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Elmer Bischoff: The Ethics of Paint
Autor/en: Susan Landauer

ISBN: 0520230426
EAN: 9780520230422
Sprache: Englisch.
UNIV OF CALIFORNIA PR

Oktober 2001 - kartoniert - 210 Seiten

Beschreibung

Susan Landauer, with an introduction by Bill Berkson, provides the definitive view of the life, art, and teaching career of Elmer Bischoff (1916-1991), Bay Area figurative artist and teacher.

Portrait

Susan Landauer is Katie and Drew Gibson Chief Curator at the San Jose Museum of Art in San Jose, California. She is the author of The San Francisco School of Abstract Expressionism (California, 1996) and California Impressionists (1996). Recent exhibitions curated by Landauer include Contemporary Devotion; the Lighter Side of Bay Area Figuration; Breaking Type: the Art of Karl Kasten; and The San Francisco School of Abstract Expressionism, which won two major awards from the International Association of Art Critics. Bill Berkson is a writer and poet whose work appears in Facing Eden (California, 1995) and Homage to Frank O'Hara (1988).
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.