Das Leben ist ein Seidenkleid als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Das Leben ist ein Seidenkleid

Roman. Originaltitel: Daphnes Kleider. Taschenbuch.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
Ein Kleid kann ein Leben verändern, sagt Maja. Jede Nacht sitzt sie allein an ihrer Nähmaschine und zaubert bestickte Mäntel oder raffinierte Röcke - die kaum jemand zu Gesicht bekommt. Dazu fehlt ihr der Mut. Bis sie sich mit Leonhard anfreundet, ei … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

14,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Das Leben ist ein Seidenkleid als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Das Leben ist ein Seidenkleid
Autor/en: Tanja Wekwerth

ISBN: 3959671636
EAN: 9783959671637
Roman.
Originaltitel: Daphnes Kleider.
Taschenbuch.
HarperCollins

12. März 2018 - kartoniert - 300 Seiten

Beschreibung

Ein Kleid kann ein Leben verändern, sagt Maja. Jede Nacht sitzt sie allein an ihrer Nähmaschine und zaubert bestickte Mäntel oder raffinierte Röcke - die kaum jemand zu Gesicht bekommt. Dazu fehlt ihr der Mut. Bis sie sich mit Leonhard anfreundet, einem sanftmütigen älteren Herrn. Seit dem Tod seiner Frau Luise hat niemand mehr ihr Ankleidezimmer betreten dürfen, niemand außer Maja. Dort, zwischen Petticoats und Maßband, stellt sie mit Leos Hilfe bald fest, dass Lebensträume keinem Schnittmuster folgen.

Portrait

Tanja Wekwerth wurde in Berlin geboren und arbeitete viele Jahre als Model und Übersetzerin in Paris. Inzwischen lebt die Autorin mit ihrer Familie wieder in Berlin, wo sie neben der Schriftstellerei auch als begeisterte Fotografin tätig ist.
Bewertungen unserer Kunden
Ein zauberhaftes Buch zum Verschlingen!
von sommerlese - 17.05.2018
Wenn man Stoffe und Kleider liebt, sollte man sich dieses Buch näher ansehen. Dieses Buch ist ein Traum, es dreht sich um die magische Welt der Stoffe, der Mode und des Geschmacks. Ich habe es angefangen und konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Es ist romantisch, ein wenig altmodisch und doch voller Stil und Humor. Leicht und doch stilvoll! Dieses Buch ist wunderschön geschrieben, man gleitet mit der jungen Maja durch ihre Welt der Stoffe und Kleider. Ihr Arbeitsalltag im Kaufhaus ist alles andere als toll, ihre Kollegin Hanneliese ist ein Besen, die ihren Kundinnen jeden Schund verkauft, dafür ist ihr jede Lüge recht. Maja ist anders, für sie hat ein Kleidungsstück eine Seele, bei dem Trägerin und Kleid füreinander gemacht sein müssen. Alles muss stimmen. Als sie Leo kennen lernt, den charmanten älteren Herren mit dem traumhaften Nähzimmer seiner verstorbenen Frau, freunden sie sich an und Leo ermutigt Maja zum Nähen ihrer Entwürfe. Maja wünscht sich einen Mann, der genauso ist wie Leo, nur 60 Jahre jünger. Es geht natürlich nicht nur um Freundschaft, sondern auch um Liebe. Doch die entwickelt sich eher im Hintergrund und so genießt man beim Lesen die Atmosphäre der zauberhaft beschriebenen Welt der Stoffe, der Mode und des Nähens. Denn es ist anfangs nur ein Traum, aber Maja verwirklicht ihn sich allmählich und das mitzuerleben bringt richtige Wohlfühlstimmung. Wenn man Träume hat, sollte man sie auch umsetzen. Die Charaktere sind allesamt liebevoll und stimmig beschrieben, es gibt fiese und gute Figuren, die wunderbar mit ihren Charakterzügen unterhalten. Gerade die fiesen sorgen für heitere Belustigung. Folgt man der Handlung, ist manches vorhersehbar, doch bei diesem Roman stört das überhaupt nicht. Mit den zauberhaften Figuren träumt man sich in eine andere Welt und wäre gern mit der reizenden Maja befreundet. Maja auf ihrem Weg zu begleiten, hat mir Spaß gemacht und schöne Lesezeit geschenkt. Ihre Emotionen gingen direkt auf mich über und man konnte sie nicht dagegen wehren. So fiebert man mit, wie sie ihren Traum umsetzt und ihr Leben verändert. In diesem Buch geht es um die Verwirklichung eines Lebenstraums. Es geht um Freundschaft, Liebe und um Mode. Ein romantisches, wunderbares Buch voller Gefühle zum Wohlfühlen!
Trau Dich Deine Träume zu leben
von Anonym - 19.04.2018
Maja arbeitet in der Abteilung für Damenbekleidung in einem Kaufhaus. Ihre Chefin ist die ältere Hannelore, die nur eines im Sinn hat, möglichst viel zu verkaufen, ohne Rücksicht auf Verluste. In ihrer Freizeit liefert Maja Essen an Senioren aus. Einer ihrer Kunden, Leo, ist ihr ganz besonders ans Herz gewachsen. Er lebt alleine in einer Wohnung, die viele Schätze birgt. Vor allem ein Zimmer, das seiner verstorbenen Frau gehört, versteckt viele Dinge, von denen Maja heimlich träumt. Denn ihr großer Wunsch ist es, Kleider zu schneidern. Kleider, die den Träger glücklich machen. Lässt sich dieser Traum nun doch erfüllen? Tanja Wekwerth hat ein ganz zauberhaftes Buch geschrieben. Die lebendige, leichte, unbeschwerte Sprache lässt uns Leser nur so durch die Geschichte fliegen. Man ist sofort dabei, mitten drin im Geschehen und möchte gar nicht mehr innehalten. Schon der erste Satz Mit den Fingerspitzen strich sie über den dunkelgrünen Samt hat mich gefangen. Und genauso geht es weiter. Mit viel Gefühl, aber ohne großes Tamtam schlittert man in die Welt von Maja und begleitet sie auf ihrem nicht ganz einfachen Weg. Der Roman ist voller Emotionen, die Liebe spielt eine große Rolle, aber auch der Humor kommt nicht zu kurz. Mir haben vor allem die genauen Beschreibungen von Stoffen und Kleidern gefallen, aber auch die witzigen Szenen, die sich im Kaufhaus abspielen. Der Verlauf der Geschichte ist zwar im großen und ganzen vorhersehbar, aber meinem Lesevergnügen hat das nicht geschadet. Wer gerne einmal den Alltag vergessen möchte, ist hier bestens aufgehoben. Ein Buch zum wohlfühlen und träumen. Aber die eigenen Träume nicht dabei vergessen!
Das Leben ist ein Seidenkleid
von nellsche - 17.04.2018
Maja liebt das Nähen über alles. Jede Nacht sitzt sie an ihrer Nähmaschine, um wundervolle Kleidungsstücke zu zaubern. Die sieht jedoch nie jemand, denn dafür fehlt Maja der Mut. Als sie dem älteren Herrn Leo begegnet, entwickelt sich zwischen ihnen eine ganz besondere Freundschaft. Leo macht Maja Mut, an sich und ihre Träume zu glauben. Maja muss bald feststellen, dass Lebensträume keinem Schnittmuster folgen. Dieses Buch ist einfach wundervoll, ein absolutes Wohlfühlbuch zum Entspannen und Träumen! Der Schreibstil ist leicht und flüssig, so dass ich mühelos in die Geschichte rein fand und regelrecht in ihr versunken bin. Ich konnte das Buch nicht beiseitelegen, sondern musste es in einem Rutsch fertig lesen. Ich war einfach zu gespannt, wie die Geschichte weitergeht und dann enden wird. Die Charaktere sind sehr authentisch und liebevoll gezeichnet. Maja als Hauptprotagonistin hat meine Sympathie im Sturm erobert. Ich mochte sie sofort, weil sie ein warmherziger und freundlicher Mensch ist. Sie will für jeden das Beste und hat ein riesengroßes Herz. Tagsüber bei ihrer Arbeit in einem Kaufhaus ist sie offen und ehrlich, was ihr den Unmut ihrer Chefin einbringt, worunter sie sehr leidet. Abwechslung bringt da ihre Tätigkeit am Wochenende, bei der sie Essen an Senioren liefert. Dabei lernt sie auch Leo kennen, der sie mit seiner liebenswürdigen Art dazu bringt, an ihren Traum zu glauben. Ich habe es genossen, Maja kennenzulernen und sie auf ihrem Weg zu begleiten. Ich konnte mich bestens in sie hineinversetzen und konnte mit ihr gemeinsam Lachen, Weinen, Hoffen und Lieben. Das Ende ist natürlich ein Happy-End, denn nichts anderes würde zu diesem zauberhaften Roman passen! Dieses Buch trifft mitten ins Herz, da es tiefgründig und emotional ist und zeigt, dass man an seine Träume glauben soll. Ich kann diesen Wohlfühlroman unbedingt empfehlen und vergebe 5 von 5 Sternen.
Der Stoff aus dem die Träume sind
von Bibliomarie - 31.03.2018
Maja ist eine liebenswerte, aber einsame junge Frau. Sie arbeitet in einem Kaufhaus und leidet, wenn sie sieht, wie ihre Chefin, die nur auf Provisionen aus ist, den Frauen unpassende Kleidungsstücke aufschwatzt. In ihren Träumen sieht sie sich umgeben von Stoffen und Schnitten und zaubert daraus die schönsten Stücke für ihr eigenes Geschäft. Aber es scheint beim Träumen zu bleiben, nur für sich selbst näht sie, der Mut sich zu verwirklichen, fehlt ihr. Um ihr Verkäuferinnengehalt etwas aufzustocken, fährt sie für einen Bekannten "Essen auf Rädern" aus. Die Seniorinnen und Senioren schließt sie gleich in ihr großes Herz, hilft bei kleinen Erledigungen und hat immer Zeit für einen kleinen Plausch. So lernt sie auch Leo kennen, der ihr ein großväterlicher Freund wird. Außerdem trifft sie auch seinen Enkel, der - ganz gegen ihren Willen - ihr Herz zum Stolpern bringt. Leos verstorbene Frau war auch eine begnadete Schneiderin und er hat jedes ihrer Kleider und jedes Schnittmuster aufgehoben. Diesen Schatz zeigt er Maja.. Tanja Wekwerth hat ein modernes Großstadtmärchen geschrieben. Das Buch zielt unmittelbar auf die Emotionen der Leserinnen. Es ist ein Roman, der für einige Stunden Zeit und Raum vergessen lässt. Mir ist es jedenfalls so gegangen. Mit Maja hat sie eine Protagonistin gefunden, die man sofort ins Herz schließen muss. Es ist eine ganz zeitlose Geschichte, die Gegenwart muss draußen bleiben. Ihre Figuren sind nicht unbedingt lebensecht und lebensfähig. Es gibt die Guten und Bösen und die Trennlinie verläuft ganz klar. Aber so ist das eben in Märchen. Wekwerth schreibt unterhaltsam und locker, viele Szenen sind rührend, andere wieder ganz witzig. Auch wenn " Das Leben ist ein Seidenkleid" was Charme und Esprit angeht, nicht ganz an den Vorgängerband anknüpfen kann, ist das Lesen ein Vergnügen. Wer sich von Mode zum Träumen verführen lassen kann und bei alten Hepburn-Filmen zuerst auf die Garderobe schaut, ist hier genau richtig.
Der Stoff aus dem die Träume sind
von Miss Lila - 18.03.2018
Du hast eine Aufgabe zu erfüllen. Du magst tun was du willst, magst hunderte von Plänen verwirklichen, magst ohne Unterbrechung tätig sein - wenn du aber diese eine Aufgabe nicht erfüllst, wird alle deine Zeit vergeudet sein. ( Rumi - pers. Dichter) Maja ist sich sicher: ein Kleid kann ein Leben verändern. Tagsüber arbeitet sie in einem Kaufhaus und bedient Kundinnen einer Damenabteilung - doch erfüllen tut sie diese Tätigkeit nicht. Fast jede Nacht sitzt sie jedoch an ihrer geliebten Nähmaschine, entwirft Schnittmuster und setzt ihre Träume in zauberhafte Nähkreationen um - die leider fast niemand zu sehen bekommt. Sie ist etwas schüchtern und außerdem fehlt ihr der Mut. Durch einen Wochenendjob lernt sie den älteren liebevollen und gutmütigen Herren Leo kennen. Sie freunden sich schnell an. In seiner Wohnung befindet sich ein Zimmer, das seit dem Tod seiner geliebten Frau vor vielen Jahren niemand mehr betreten durfte. Niemand, außer Maja die mitten in ihrem Lebenstraum steht. Meine Meinung Tanja Wekwerth nimmt den Leser in dem Roman "Das Leben ist ein Seidenkleid" mit in die Welt zauberhafter Stoffe und zarter Lebensträume. Bereits das Cover ist harmonisch, vintage schön gestaltet, sodass man sich schon beim Betrachten des Covers den Ort des Geschehens gut vorstellen kann. Die Charaktere der Hauptprotagonisten sind liebevoll gezeichnet. Maja und Leo muss man einfach ins Herz schließen. Auch die anderen älteren Herrschaften die sich im Laufe der Geschichte als ganz liebevolle und hilfsbereite Menschen darstellen, sind sehr sympathisch. Jedoch ist das Verhältnis zu ihrer Mutter schon immer schwierig. Maja arbeitet in einem Kaufhaus und bedient dort Kundinnen einer Damenabteilung. Ihr Beruf ist leider nicht gerade das, was sie glücklich macht. Hanneliese, ihre Vorgesetzte, ist eine frustrierte Mitarbeiterin und Vorgesetzte, die es Maja an allen Enden und Ecken in ihrem Arbeitsleben schwer macht. Sie lässt sie fast keine Minute aus den Augen und kontrolliert sie, soweit wie möglich. Ganz glückselig ist Maja, wenn sie nach Feierabend zuhause in ihrer Welt versinkt, sie zeichnet tolle Schnittmuster. Stundenlang und ganze Nächte verbringt sie an ihrer Nähmaschine und lebt still ihren Traum, von dem kaum einer etwas mitbekommt. "Mode gibt mir die Möglichkeit, meiner Stimmung Ausdruck zu verleihen, im Einklang zu sein mit meinen inneren und äußeren Werten, mich der Welt zu zeigen, so wie ich mich fühle: verletzlich, fröhlich, mutig oder traurig." Eines Tages freundet sie sich mit Leo an - ein älterer liebevoller Herr. Die beiden verstehen sich auf Anhieb sehr innig und es kommt dazu, dass er zeigt, was sonst keiner durch seine jahrelange tiefe Trauer sehen durfte. Leo ist sanftmütig und wird ihr immer mehr ein guter Freund und Berater. Kompliziert wird alles, als Maja seinen Enkel Jack kennenlernt... Das Buch hat für mich einen Haken ich mag Seide nicht und schon gar nicht wenn ich sie anfasse, das empfinde ich sehr unangenehm, daher hätte ich dieser federleichten Geschichte einen anderen Namen gegeben. Fazit Diese leichte, verträumte Geschichte liest sich gut und schnell. Ein federleichter Roman für gemütliche Lesestunden ohne großen Tiefgang. Er zeigt Lebensträume und das es sich lohnt, sie zu leben und zu realisieren - ein echter Wohlfühlroman!
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.