Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
America's Misunderstood Welfare State: Persistent Myths, Enduring Realities als Taschenbuch
PORTO-
FREI

America's Misunderstood Welfare State: Persistent Myths, Enduring Realities

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: SONNE12
 
This brilliantly argued book shows that the gloom and doom that surround so much public discussion about America's welfare state stem from simple, attractive-- and false-- ideas about social welfare programs and how they work.
Taschenbuch

11,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
America's Misunderstood Welfare State: Persistent Myths, Enduring Realities als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: America's Misunderstood Welfare State: Persistent Myths, Enduring Realities
Autor/en: Theodore R. Marmor, Jerry L. Mashaw, Philip L. Harvey

ISBN: 0465001238
EAN: 9780465001231
Sprache: Englisch.
CIVITAS BOOK

November 1998 - kartoniert - 292 Seiten

Beschreibung

This brilliantly argued book shows that the gloom and doom that surround so much public discussion about America's welfare state stem from simple, attractive-- and false-- ideas about social welfare programs and how they work.

Inhaltsverzeichnis

Social welfare policy under seige; the American opportunity-insurance state; crisis and the welfare state; welfare, poverty, and the welfare state; the attack on social security; misunderstanding medical care; how not to think about the American welfare state.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.