Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Mademoiselle de Maupin als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Mademoiselle de Maupin

Empfohlen ab 18 Jahre. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Ihr 13%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
13% Rabatt sichern mit Gutscheincode: GIBMIR13
 
Chevalier d'Albert fantasizes about his ideal lover, yet every woman he meets falls short of his exacting standards of female perfection. Embarking on an affair with the lovely Rosette to ease his boredom, he is thrown into tumultuous confusion when … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

17,49*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Mademoiselle de Maupin als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Mademoiselle de Maupin
Autor/en: Theophile Gautier

ISBN: 0140448136
EAN: 9780140448139
Empfohlen ab 18 Jahre.
Sprache: Englisch.
Übersetzt von Helen Constantine
PENGUIN GROUP

Juli 2006 - kartoniert - 363 Seiten

Beschreibung

Unverblümte Bekenntnisse, homoerotisches Knistern, laszive Spiele im Bärenfell dieser Roman über eine schwungvolle Dreiecksbeziehung besticht durch seine Freizügigkeit. Er reflektiert zeitlose Themen wie Geschlechterrollen und Identitätskonflikte. Théophile Gautier, der passionierteste Ästhet der französischen Literatur, beherrscht wortgewaltige Tiraden ebenso wie konzise Pointen. Der junge Edelmann D Albert schwankt zwischen sinnlosem Aktionismus und dekadenter Lethargie. Sein sehnlichster Wunsch: eine Geliebte. Doch kaum eine Frau könnte seinen verstiegenen Vorstellungen entsprechen. Als er in einem Salon die kecke Rosette kennenlernt, hat er zwar eine Gefährtin für seine sinnlichen Eskapaden. Aber trotz vereinzelter Glücksmomente wird er ihrer schnell überdrüssig. Da tritt der grazile Théodore de Sérannes auf den Plan. Rosette ist ihm sogleich erlegen, und auch D Albert fühlt sich wie magisch zu ihm hingezogen. Sollte ein Mann seinen Traum von Vollkommenheit erfüllen? Oder verbirgt sich hinter dem androgynen Kavalier eine Mademoiselle? In der aufwühlenden Situation weiß D Albert nur das Eine: Dieses Geschöpf muss er lieben. Neuübersetzung zum 200. Geburtstag des Autors am 30. August 2011

Inhaltsverzeichnis

Mademoiselle de Maupin\Chronology
Introduction
Further Reading
Translator's Note

Mademoiselle de Maupin

Notes
Glossary of Proper Names

Portrait

Theophile Gautier (1811-72), French painter, poet, novelist, and critic, was a leading exponent of Art for Art's Sake, preparing the way for the Parnassians and Symbolists in their reaction against Romanticism. Helen Constantine was Head of Languages at Bartholomew School, Eynsham, until she became a full-time translator. She is currently translating Dangerous Liaisons by Laclos, also for Penguin. She has recently published a volume of translated stories, Paris Tales, for OUP, and is co-editor of the magazine Modern Poetry in Translation. She is married to the poet, David Constantine. Patricia Duncker is the author of short stories, essays and several novels, including Hallucinating Foucault and Seven Tales of Sex and Death (2003). She is also Professor of Creative Writing at the University of East Anglia.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
A Celtic Miscellany: Translations from the Celtic Literature
Taschenbuch
von Various
Between Past and Future: Eight Exercises in Political Thought
Taschenbuch
von Hannah Arendt, J…
Life of Black Hawk, or Ma-Ka-Tai-Me-She-Kia-Kiak
Taschenbuch
von Black Hawk
Frankenstein: The 1818 Text
Taschenbuch
von Mary Shelley, Ch…
Hope Leslie: Or, Early Times in the Massachusetts
Taschenbuch
von Catharine Maria …
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.