Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Theorien der Internationalen Beziehungen als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Theorien der Internationalen Beziehungen

'Uni-Taschenbücher'. 3. , überarbeitete und aktualisierte Auflage. Internationale Beziehungen; Internationale…
Taschenbuch
Das Lehrbuch zielt darauf ab, die sich stetig ausdifferenziere und kaum noch überschaubare Theorienlandschaft in den Internationalen Beziehungen für Studiere erfahrbar und erlernbar zu machen und den Lehren eine Handreichung für die didaktische Vermi … weiterlesen
Taschenbuch

19,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Theorien der Internationalen Beziehungen als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Theorien der Internationalen Beziehungen

ISBN: 3825223159
EAN: 9783825223151
'Uni-Taschenbücher'.
3. , überarbeitete und aktualisierte Auflage.
Internationale Beziehungen; Internationale Organisationen und Institutionen; Internationale Zusammenarbeit (Recht, Kultur, Umwelt etc. ).
Herausgegeben von Siegfried Schieder, Manuela Spindler
Verlag Barbara Budrich

27. Oktober 2010 - kartoniert - 595 Seiten

Beschreibung

Das Lehrbuch zielt darauf ab, die sich stetig ausdifferenzierende und kaum noch überschaubare Theorienlandschaft in den Internationalen Beziehungen für Studierende erfahrbar und erlernbar zu machen und den Lehrenden eine Handreichung für die didaktische Vermittlung des Wissens über Theorien zu geben. Insgesamt werden achtzehn Theorien, Ansätze und Konzepte der Internationalen Beziehungen anhand jeweils zentraler ReferenztheoretikerInnen vorgestellt. Jeder Beitrag besteht aus fünf Komponenten und folgt damit einer einheitlichen inhaltlichen Struktur.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort zur 3., überarbeiteten Auflage 7

1. Theorien in der Lehre von den

internationalen Beziehungen 9

Manuela Spindler und Siegfried Schieder

2. Realismus 39

Andreas Jacobs

3. Neorealismus 65

Niklas Schörnig

4. Interdependenz 97

Manuela Spindler

5. Regimetheorie 131

Bernhard Zangl

6. Neofunktionalismus 157

Thomas Conzelmann

7. Neuer Liberalismus 187

Siegfried Schieder

8. Liberale Ansätze zum "demokratischen Frieden" 223

Andreas Hasenclever

9. Die Englische Schule 255

Christopher Daase

6 Inhaltsverzeichnis

10. Weltgesellschaft und Globalisierung 281

Ingo Take

11. Imperialismustheorie 311

Michael Heinrich

12. Weltsystemtheorie 343

Andreas Nölke

13. Neo-Gramscianische Perspektiven 371

Andreas Bieler und Adam David Morton

14. Internationale Politische Ökonomie 399

Hans-Jürgen Bieling

15. Sozialkonstruktivismus 427

Cornelia Ulbert

16. Kritische Theorie 461

Christoph Humrich

17. Postmoderne Ansätze 491

Thomas Diez

18. Feministische Ansätze 521

Barbara Finke

19. Kritische Geopolitik 551

Mathias Albert, Paul Reuber und Günter Wolkersdorfer

Sach- und Personenregister 579

Autorinnen- und Autorenverzeichnis 589

Portrait

Dr. Siegfried Schieder, Jean Monnet Fellow am European University Institute (EUI) in Florenz in 2009/2010. Von Oktober 2010 bis 30.9.2014 Vertretung des Lehrstuhls für Internationale Beziehungen und Außenpolitik an der Universität Trier. Seit dem Sommersemester 2015 übernimmt Dr. Schieder die Vertretung des Lehrstuhls für Internationale Beziehungen an der TU Darmstadt. Prof. Dr. Manuela Spindler lehrt an der Universität Erfurt.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Excel für BWLer Schritt für Schritt
Taschenbuch
von Sebastian Prexl,…
Statistik Schritt für Schritt
Taschenbuch
von Peter Schmidt
Heterogenität - Intersektionalität - Diversity in der Erziehungswissenschaft
Taschenbuch
von Katharina Walgen…
Handlungsräume Sozialer Arbeit
Taschenbuch
Textdiagnose und Schreibberatung
Taschenbuch
von Marianne Ulmi, G…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.