Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Lied der Heimat als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Das Lied der Heimat

Alle Stücke. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
Taschenbuch
Seit Hürlimanns Debüt als Dramatiker 1980 liegen zum ersten Mal alle Theaterstücke gesammelt - zum Teil neu bearbeitet - vor: poetische, tragische, komödiantische, politische Sujets, in denen die hochgelobten und vielbescholtenen … weiterlesen
Taschenbuch

14,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Lied der Heimat als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Das Lied der Heimat
Autor/en: Thomas Hürlimann

ISBN: 3596142776
EAN: 9783596142774
Alle Stücke.
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
FISCHER Taschenbuch

1. Oktober 1998 - kartoniert - 491 Seiten

Beschreibung

Seit Hürlimanns Debüt als Dramatiker 1980 liegen zum ersten Mal alle Theaterstücke gesammelt - zum Teil neu bearbeitet - vor: poetische, tragische, komödiantische, politische Sujets, in denen die hochgelobten und vielbescholtenen Eigenarten der Schweiz als inspirierendes Material in Erscheinung treten. Hürlimanns Stücke entziehen sich der vordergründigen Aktualisierung, der Verkürzung auf flüchtige Parallelen hin. Sie erzählen immer von lebendigen Figuren, von ihren Erwartungen und Vorsätzen, ihren Wünschen und Grenzen. »Unter den Schweizer Schriftstellern ist Thomas Hürlimann bis heute nicht nur der vielseitigste und gegenwärtigste, sondern auch der vielversprechendste geblieben.« Neue Zürcher Zeitung

Portrait

Thomas Hürlimann, geb. am 21. Dezember 1950 in Zug, besuchte die Primarschule in Zug und die Stiftsschule in Einsiedeln. Nach der Reifeprüfung studierte er Philosophie an der Universität Zürich und der Freien Universität Berlin. Dieses Studium brach er 1974 ab und ließ sich als freier Schriftsteller in Berlin-Kreuzberg nieder. Von 1982-85 war er Regieassistent und Dramaturg am Berliner Schillertheater. 1985 kehrte er in die Schweiz zurück. Seit 2000 ist er Dozent am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Für sein umfangreiches dramatisches und erzählerisches Werk wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter 2002 mit dem Lion-Feuchtwanger-Preis und 2007 mit dem von der VGH-Stiftung ausgelobten Preis der LiteraTour Nord. 2008 erhielt Thomas Hürlimann den Caroline-Schlegel-Preis der Stadt Jena und 2012 den Thomas-Mann-Preis, 2013 den Hugo-Ball-Preis der Stadt Pirmasens und 2014 den Alemannischen Literaturpreis.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Tod in Venedig und andere Erzählungen
Taschenbuch
von Thomas Mann
Dostojewskijs Entwicklung als Schriftsteller
Taschenbuch
von Horst-Jürgen Ger…
Die schönsten Lebensweisheiten
Taschenbuch
Radetzkymarsch
Taschenbuch
von Joseph Roth
Der Fürst
Taschenbuch
von Niccolò Machiave…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.