Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Theater, Theater. Aktuelle Stücke 12 als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Theater, Theater. Aktuelle Stücke 12

Aktuelle Stücke. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'. 'Theater / Regie im Theater'.
Taschenbuch
Aktuelle Theatertexte von Igor Bauersima, Matthias Beltz, Gesine Danckwart, Thomas Hürlimann, Hansjörg Schertenleib, Roland Schimmelpfennig, Sam Shepard, Ulrich Zaum u.a. - der beste Überblick über das zeitgenössische Theater... weiterlesen
Taschenbuch

13,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Theater, Theater. Aktuelle Stücke 12 als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Theater, Theater. Aktuelle Stücke 12
Autor/en: Uwe B. Carstensen, Stefanie von Lieven, Matthias Beltz, Gesine Danckwart, Sabine Harbeke

ISBN: 3596156645
EAN: 9783596156641
Aktuelle Stücke.
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'. 'Theater / Regie im Theater'.
Herausgegeben von Uwe B. Carstensen, Stefanie von Lieven
FISCHER Taschenbuch

1. Dezember 2002 - kartoniert - 590 Seiten

Beschreibung

Aktuelle Theatertexte von Igor Bauersima, Matthias Beltz, Gesine Danckwart, Thomas Hürlimann, Hansjörg Schertenleib, Roland Schimmelpfennig, Sam Shepard, Ulrich Zaum u.a. - der beste Überblick über das zeitgenössische Theater. Spannend, aktuell und immer wieder dramatisch. Zum 12. Mal erscheinen die besten zeitgenössischen Theaterstücke in einem Band. Neue Theatertexte aus Deutschland, der Schweiz und den USA: Igor Bauersima Morgen Abend, Matthias Beltz Die Frankfurter Verlobung, Gesine Danckwart Meinnicht, Thomas Hürlimann Synchron, Hansjörg Schertenleib Radio Kashmir, Roland Schimmelpfennig Vorher/Nachher, Sam Shepard The Late Henry Moss, Ulrich Zaum Irrlichter.

Inhaltsverzeichnis

H. Achternbusch »Alkibiades am Ende«, I. Bauersima »Factory«,
M. Beltz »Die Frankfurter Verlobung«, G. Danckwart »Meinnicht«,
S. Harbeke »schnee im april«, T. Hürlimann »Synchron«, J.
Roselt »Dreier«, H. Schertenleib »Radio Kashmir«, R.
Schimmelpfennig »Vorher/Nachher«, S. Shepard »Die letzten Tage
des Henry Moss«, M. Stauffer »Diese Farbe ist nicht mehr
erhältlich«, U. Zaum »Irrlichter«.

Portrait

Herbert Achternbusch, 1938 in München geboren, im Bayerischen Wald aufgewachsen, studierte Malerei an der Kunstakademie in Nürnberg und nahm diverse Gelegenheitsjobs an. 1969 erschien sein erster Roman, "Die Hülle", 1974 sein erster Langfilm, "Das Andechser Gefühl". Seine Arbeiten als Maler, Filmemacher und Schriftsteller sind Teile seines großen Lebensromans. Der preisgekrönte Universalkünstler wurde 2007/2008 mit der Ausstellung "Das Ich ist ein wildes Tier" in der Münchner Monacensia geehrt.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Theater Theater. Aktuelle Stücke 17
Taschenbuch
von Nuran David C…
Der weinende Fisch
Buch (gebunden)
von Alice Koch, E…
Optionen und Futures verstehen
Taschenbuch
von Igor Uszczapo…
An einem klaren, eiskalten Januarmorgen zu Beginn des 21. Jahrhunderts
Buch (gebunden)
von Roland Schimm…

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

An einem klaren, eiskalten Januarmorgen zu Beginn des 21. Jahrhunderts
Hörbuch
von Roland Schimm…
Else blau
Buch (gebunden)
von Christiane Gi…
An einem klaren, eiskalten Januarmorgen zu Beginn des 21. Jahrhunderts
- 20% **
Hörbuch Download
von Roland Schimm…
CD-Preis € 19,99
Bikeline Radtourenbuch Moldau-Radweg
Buch (kartoniert)
Hochwasserlagen bewältigen
Buch (kartoniert)
von Christof Lind…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.