Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Was vom Tage bleibt als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Was vom Tage bleibt

Das Feuilleton und die Zukunft der kritischen Öffentlichkeit in Deutschland. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine…
Taschenbuch
Über mehr als zehn Jahre hinweg erlebten die Feuilletons der großen Zeitungen eine Blütezeit. Damit hat es seit dem Zusammenbruch des Neuen Marktes ein abruptes Ende genommen. Dieses Buch stellt die Frage nach den Folgen.
Taschenbuch

10,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Was vom Tage bleibt als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Was vom Tage bleibt

ISBN: 3596163293
EAN: 9783596163298
Das Feuilleton und die Zukunft der kritischen Öffentlichkeit in Deutschland.
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
Herausgegeben von Thomas Steinfeld
FISCHER Taschenbuch

1. Mai 2004 - kartoniert - 190 Seiten

Beschreibung

Über mehr als zehn Jahre hinweg erlebten die Feuilletons der großen Zeitungen eine Blütezeit. Damit hat es seit dem Zusammenbruch des Neuen Marktes ein abruptes Ende genommen. Dieses Buch, herausgegeben von Thomas Steinfeld, leitender Redakteur im Feuilleton der »Süddeutschen Zeitung«, stellt die Frage nach den Folgen.
Mit Beiträgen von Patrick Bahners, Heinz Bude, Thierry Chervel, Heinrich Detering, Michael Hagner, Ina Hartwig, Georg Klein, Sibylle Lewitscharoff, Martin Mosebach, Gustav Seibt, Christina Weiss und vielen anderen.

Portrait

Thomas Steinfeld leitet das Feuilleton einer großen überregionalen Zeitung und ist Titularprofessor für Kulturwissenschaften an der Universität Luzern. Von ihm erschien zuletzt die Monographie 'Der Arzt von San Michele. Axel Munthe und die Kunst, dem Leben einen Sinn zu geben' (2007).

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Tod in Venedig und andere Erzählungen
Taschenbuch
von Thomas Mann
Dostojewskijs Entwicklung als Schriftsteller
Taschenbuch
von Horst-Jürgen Ger…
Die schönsten Lebensweisheiten
Taschenbuch
Radetzkymarsch
Taschenbuch
von Joseph Roth
Das Nibelungenlied 2
Taschenbuch
vor
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.