Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Herzensergießungen eines kunstliebenden Klosterbruders als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Herzensergießungen eines kunstliebenden Klosterbruders

Hrsg. v. Martin Bollacher. 'Reclam Universal-Bibliothek'.
Taschenbuch
Ludwig Tieck - der im übrigen nur einen geringen Anteil an der Schrift hatte - veröffentlichte 1796 ohne Verfasserangabe Wackenroders 'Herzensergießungen', das erste literarische Manifest der Frühromantik, das gegen das entzauberte Säkulum einer ster … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

6,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Herzensergießungen eines kunstliebenden Klosterbruders als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Herzensergießungen eines kunstliebenden Klosterbruders
Autor/en: Wilhelm Heinrich Wackenroder, Ludwig Tieck

ISBN: 3150183480
EAN: 9783150183489
Hrsg. v. Martin Bollacher.
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Herausgegeben von Martin Bollacher
Reclam Philipp Jun.

1. Februar 2005 - kartoniert - 206 Seiten

Beschreibung

'Herzensergießungen eines kunstliebenden Klosterbruders' gilt als eines der Manifeste der Frühromantik, als erster großer Entwurf der diese Epoche prägenden Kunst-Religion. Die ausführliche Kommentierung dieser Neuausgabe hilft, die unendlich vielen Bezüge auf italienische und deutsche Malerei, auf die Kunst der Antike und der Renaissance im Text besser zu verstehen.

Portrait

Wilhelm Heinrich Wackenroder, 13. 7. 1773 Berlin - 13. 2. 1798 ebd.
Der Sohn eines preußischen Justizbeamten besuchte (zusammen mit L. Tieck) bis 1792 das Friedrichswerdersche Gymnasium, studierte dann zusammen mit diesem im Sommer 1793 in Erlangen. Anschließend setzte er das Studium der Rechte in Göttingen fort (1793-94) und kehrte nach Berlin zurück, um das Referendariat abzuleisten. Er starb, so Tieck später, am Nervenfi

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Dramen
Taschenbuch
von Henrik Ibsen
Sprachtrainings-Paket Italienisch
Taschenbuch
von Lorenz Manthey, …
Sprachtrainings-Paket Spanisch
Taschenbuch
von Alexandre Vicent…
Tristan
Taschenbuch
von Gottfried von St…
Die römische Literatur in Text und Darstellung. Fünf Bände in Kassette
Taschenbuch
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.