Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Phantasien über die Kunst als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Phantasien über die Kunst

'Reclam Universal-Bibliothek'.
Taschenbuch
Taschenbuch

4,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Phantasien über die Kunst als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Phantasien über die Kunst
Autor/en: Wilhelm Heinrich Wackenroder, Ludwig Tieck

ISBN: 3150094941
EAN: 9783150094945
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Herausgegeben von Wolfgang Nehring
Reclam Philipp Jun.

Januar 1973 - kartoniert - 160 Seiten

Portrait

Wilhelm Heinrich Wackenroder, 13. 7. 1773 Berlin - 13. 2. 1798 ebd. Der Sohn eines preußischen Justizbeamten besuchte (zusammen mit L. Tieck) bis 1792 das Friedrichswerdersche Gymnasium, studierte dann zusammen mit diesem im Sommer 1793 in Erlangen. Anschließend setzte er das Studium der Rechte in Göttingen fort (1793-94) und kehrte nach Berlin zurück, um das Referendariat abzuleisten. Er starb, so Tieck später, am Nervenfi

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Tristan
Taschenbuch
von Gottfried von St…
Die römische Literatur in Text und Darstellung. Fünf Bände in Kassette
Taschenbuch
Survivre
Taschenbuch
von Frederika Amalia…
Never Let Me Go
Taschenbuch
von Kazuo Ishiguro
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.