Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Agape Agape

Empfohlen ab 18 Jahre. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Ihr 13%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
13% Rabatt sichern mit Gutscheincode: GIBMIR13
 
Er weiß, dass er bald sterben wird. Doch noch auf dem Krankenbett kreisen die Gedanken eines Schriftstellers unablässig um das Buch, das er noch zu vollenden hoffte: ein Werk über die Mechanisierung und den Niedergang der Kunst in unserer Zeit. Schwa … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

12,49*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Agape Agape als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Agape Agape
Autor/en: William Gaddis

ISBN: 0142437638
EAN: 9780142437636
Empfohlen ab 18 Jahre.
Sprache: Englisch.
PENGUIN GROUP

September 2003 - kartoniert - 144 Seiten

Beschreibung

William Gaddis published four novels during his lifetime, immense and complex books that helped inaugurate a new movement in American letters. Now comes his final work of fiction, a subtle, concentrated culmination of his art and ideas. For more than fifty years Gaddis collected notes for a book about the mechanization of the arts, told by way of a social history of the player piano in America. In the years before his death in 1998, he distilled the whole mass into a fiction, a dramatic monologue by an elderly man with a terminal illness. Continuing Gaddis's career-long reflection on those aspects of corporate technological culture that are uniquely destructive of the arts, Agape Agape is a stunning achievement from one of the indisputable masters of postwar American fiction.

Portrait

William Gaddis (1922-98) zählt mit Don DeLillo, Richard Ford und Thomas Pynchon zu den bedeutendsten amerikanischen Schriftstellern unserer Zeit. Nach dem Studium in Harvard reiste er mehrere Jahre durch Europa, Zentralamerika und Nordafrika und arbeitete an seinem ersten Roman, 'Die Fälschung der Welt', der 1955 in Amerika erschien. Die Kritik vermisste das Positive und schickte den Autor in die Wüste. Jahrelang arbeitete Gaddis als Produzent von Lehrfilmen in der Industrie und für das Militär. Erst zwanzig Jahre später, 1975, erschien sein zweiter Roman, 'J R'. Es folgten 'Die Erlöser' und 'Letzte Instanz'. Kurz vor seinem Tod vollendete Gaddis das Hörspiel 'Torschlusspanik' sowie einen letzten Roman 'Agape, Agape'.

Pressestimmen

"An exalted, paranoid outcry, a last wounded proclamation of the idea of the sacred rootedness of true art." (The New York Times Book Review) "Gaddis's final novel is perhaps his most poignant." (Los Angeles Times)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
A Celtic Miscellany: Translations from the Celtic Literature
Taschenbuch
von Various
Between Past and Future: Eight Exercises in Political Thought
Taschenbuch
von Hannah Arendt, J…
Life of Black Hawk, or Ma-Ka-Tai-Me-She-Kia-Kiak
Taschenbuch
von Black Hawk
Frankenstein: The 1818 Text
Taschenbuch
von Mary Shelley, Ch…
Hope Leslie: Or, Early Times in the Massachusetts
Taschenbuch
von Catharine Maria …
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.