Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche >>
Der Kaufmann von Venedig als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Der Kaufmann von Venedig

Zweisprachige Ausgabe. 'dtv Taschenbücher'. 'dtv Zweisprachige Ausgabe'. Neuauflage, Nachdruck.
Taschenbuch
Vieles, was im Zusammenhang mit diesem Drama diskutiert wurde, ist den falschen Erwartungen zuzuschreiben, die man Texten des Klassikers Shakespeare entgegenbringt. Wer von einer Komödie liebenswerte Figuren, komische Verwicklungen, allenfalls e... weiterlesen
Taschenbuch

10,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Kaufmann von Venedig als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Der Kaufmann von Venedig
Autor/en: William Shakespeare, Wolfgang Weiß

ISBN: 3423124857
EAN: 9783423124850
Zweisprachige Ausgabe.
'dtv Taschenbücher'. 'dtv Zweisprachige Ausgabe'.
Neuauflage, Nachdruck.
Übersetzt von Frank Günther
dtv Verlagsgesellschaft

Oktober 2003 - kartoniert - 288 Seiten

Beschreibung

Vieles, was im Zusammenhang mit diesem Drama diskutiert wurde, ist den falschen Erwartungen zuzuschreiben, die man Texten des Klassikers Shakespeare entgegenbringt. Wer von einer Komödie liebenswerte Figuren, komische Verwicklungen, allenfalls einen rasch verfliegenden tragischen Schatten und eine harmonisch-heitere Lösung, die zur ästhetisch befriedigenden Einheit zusammengefügt sind, erwartet, wird enttäuscht werden. Dieser Text zeigt andere Qualitäten, die geeignet sind, das traditionelle Bild des Klassikers Shakespeare zu revidieren. Spätestens im >Kaufmann von Venedig< gibt sich der Dichter als experimentierender Dramatiker zu erkennen, der völlig unterschiedliche Handlungsstränge zusammenfügt und Figuren aus verschiedenen gesellschaftlichen Welten in einer Weise aufeinandertreffen lässt, dass deren Motive, Handlungsweisen und Wertvorstellungen vieldeutig und fragwürdig werden.

Portrait

»William Shakespeare, getauft 23.4.1564 in Stratford-upon-Avon, gest. 23.4.1616 ebenda. Dramatiker Lyriker. Erziehung an der Lateinschule Stratford, seit Ende der 80er Jahre Schauspieler, um 1585 Übersiedlung nach London, wo er als Regisseur, Dramaturg und Bühnenschriftsteller blieb. 1592 erste Erwähnung als erfolgreicher Dramatiker und Schauspieler, Anschluss an Lord Chamberlain s Company, von 1597 an Mitinhaber des Globe-Theaters. Um 1610 Rückkehr nach Stratford als angesehener, begüterter Mann. Die erste maßgebliche Gesamtausgabe von Shakespeares Werken ist die Folio-Ausgabe von 1623.« Zitiert aus dem Theaterlexikon

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Macht der Wirkung
Taschenbuch
von Monika Matschnig
Das Spionagespiel
Taschenbuch
von Michael Frayn
Der Tag X - die Zeit läuft
Taschenbuch
von Ron Koertge
Wer vorausschreibt, hat zurückgedacht
Taschenbuch
von Peter Härtling
Janek
Taschenbuch
von Peter Härtling
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.