Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

The Culture of Defeat

On National Trauma, Mourning, and Recovery. 401:B&W 5. 5 x 8. 5 in or 216 x 140 mm (Demy 8vo) Perfect Bound on…
Taschenbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: SONNE12
 
Focusing on three seminal cases of military defeat--the South after the Civil War, France in the wake of the Franco-Prussian War, and Germany following World War I--Wolfgang Schivelbusch reveals the complex psychological and cultural responses of van … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

24,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
The Culture of Defeat als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: The Culture of Defeat
Autor/en: Wolfgang Schivelbusch

ISBN: 0312423195
EAN: 9780312423193
On National Trauma, Mourning, and Recovery.
401:B&W 5. 5 x 8. 5 in or 216 x 140 mm (Demy 8vo) Perfect Bound on Creme w/Matte Lam.
Sprache: Englisch.
St. Martins Press-3PL

1. April 2004 - kartoniert - 420 Seiten

Beschreibung

Focusing on three seminal cases of military defeat--the South after the Civil War, France in the wake of the Franco-Prussian War, and Germany following World War I--Wolfgang Schivelbusch reveals the complex psychological and cultural responses of vanquished nations to the experience of loss on the battlefield. Drawing on reactions from every level of society, Schivelbusch charts the narratives defeated nations construct and finds remarkable similarities across cultures. Eloquently and vibrantly told, "The Culture of Defeat" is a brilliant and provocative tour de force of history.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.