Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Die Entstehung höfischer Kultur als Buch
PORTO-
FREI

Die Entstehung höfischer Kultur

Vom höfischen Bischof zum höfischen Ritter. 'Philologische Studien und Quellen'. Mediävisten, Germanisten,…
Buch (kartoniert)
Die erste und zweite Auflage dieser Veröffentlichung sind unter dem Titel "Origins of Courtliness" in den USA erschienen und gehören zum Grundbestand der Mittelalterliteratur, die durch diese Übersetzung ins Deutsche dem hiesigen Lesep... weiterlesen
Buch

68,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Entstehung höfischer Kultur als Buch
Produktdetails
Titel: Die Entstehung höfischer Kultur
Autor/en: C. Stephen Jaeger

ISBN: 3503049924
EAN: 9783503049929
Vom höfischen Bischof zum höfischen Ritter.
'Philologische Studien und Quellen'.
Mediävisten, Germanisten, Soziologen, Historiker, Theologen, Institute, Dozenten, Bibliotheken.
Übersetzt von Sabine Hellwig-Wagnitz
Schmidt, Erich Verlag

April 2001 - kartoniert - 389 Seiten

Beschreibung

Die erste und zweite Auflage dieser Veröffentlichung sind unter dem Titel "Origins of Courtliness" in den USA erschienen und gehören zum Grundbestand der Mittelalterliteratur, die durch diese Übersetzung ins Deutsche dem hiesigen Lesepublikum leichter zugänglich gemacht wird.Der Autor behandelt in einem interdisziplinären Überschneidungsbereich zwischen Literaturwissenschaft, Geschichte und Theologie die Ausbildung der höfischen Etikette und des Ideals vom Hofmann. Es sind vor allem die Höfe der deutschen Kaiser und Könige, aus denen seit dem späten 10. Jahrhundert und dann folgend im 11. und 12. Jahrhundert die entscheidenden Impulse eines "Zivilisierungsprozesses" hervorgegangen sind. Höfische Ideale wie "mâze", "vuoge", "höveschkeit" oder "courtoisie" sind nicht so sehr Erfindungen der Literatur, sondern stehen im Zentrum der sich auf die klassische Antike berufenden Erziehung, die junge Kleriker an weltlichen und geistlichen Höfen des frühen Mittelalters erhielten. Anhand vieler lateinischer Quellen und zahlreichen Porträts des geistlichen und weltlichen Adels wird auf eindrucksvolle Weise deutlich, wie sich die Ideale zivilisierten Verhaltens von archaisch-feudalen Formen hin zu human-ritterlicher Höflichkeit entwickelt hat.Das Buch ist ein spezifischer Beitrag zu einer mediävistischen, europäisch ausgerichteten Kulturwissenschaft, der Ursprünge und Entwicklung der höfischen Kultur in einem neuen Licht zeigt.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Das Messias-Projekt
- 54% **
eBook
von Markus Ridder
Print-Ausgabe € 10,99
Splitter
eBook
von Sebastian Fit…
Endstation Donau
- 49% **
eBook
von Edith Kneifl
Print-Ausgabe € 19,90
Inseltage
eBook
von Jette Hansen

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Rechtsnovellen
Buch (gebunden)
Christa Bertelsmeier-Kierst: Buchkultur und Überlieferung im kulturellen Kontext
Buch (gebunden)
von Christa Bertelsm…
Erzählen von den Heiden
Buch (gebunden)
von Maren Großbröhme…
Die Gattungen der nicht-fiktionalen Kunstprosa im NS-Exil
Buch (gebunden)
von Klaus Weissenber…
'Episches' Erzählen
Buch (gebunden)
von Jan-Dirk Müller
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Harry Potter 1 und der Stein der Weisen. Schmuckausgabe
Buch (gebunden)
von Joanne K. Row…
Küstenmorde
eBook
von Nina Ohlandt
Mörderischer Mistral
- 20% **
eBook
von Cay Rademache…
Print-Ausgabe € 9,99
Die Perlenschwester
- 20% **
eBook
von Lucinda Riley
Print-Ausgabe € 19,99
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.