Netzleittechnik als Buch (kartoniert)
PORTO-
FREI

Netzleittechnik

Informationstechnik für den Betrieb elektrischer Netze. Softcover reprint of the original 1st ed. 1989.…
Buch (kartoniert)
Dieses Buch soIl in erster Linie den Studenten eine EinfUhrung in das Gebiet der Netzleittechnik bieten, gleichzeitig aber auch dem Fachmann eine zusammenfassende Darstellung ihrer Aufgaben und Losungsmoglichkeiten geben. Es entstand wahrend des Aufe … weiterlesen
Buch (kartoniert)

79,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Netzleittechnik als Buch (kartoniert)

Produktdetails

Titel: Netzleittechnik
Autor/en: Dieter Rumpel, Ji Rong Sun

ISBN: 3642835147
EAN: 9783642835148
Informationstechnik für den Betrieb elektrischer Netze.
Softcover reprint of the original 1st ed. 1989.
Paperback.
Springer Berlin Heidelberg

20. Juni 2012 - kartoniert - 656 Seiten

Beschreibung

Dieses Buch soIl in erster Linie den Studenten eine EinfUhrung in das Gebiet der Netzleittechnik bieten, gleichzeitig aber auch dem Fachmann eine zusammenfassende Darstellung ihrer Aufgaben und Losungsmoglichkeiten geben. Es entstand wahrend des Aufenthalts von Herrn Sun Ji Rong von der Chengdu University of Science and Technology, Volksrepublik China, als Gastwissenschaftler im Fachgebiet "Elektrische Anlagen und Netze" der Universitat Duisburg. Die moderne Netzleittechnik behandelt mittels ProzeBrechnern bereits viele Betriebsaufgaben, die friiher von Menschen mit Verstand und Kenntnis des Netzes gelost wurden. Das hat zur F olge, daB moderne Netzleittechnik weder verstanden noch entworfen werden kann, ohne die Betriebsaufgaben im Detail zu kennen. Es wird daher in diesem Buch groBes Gewicht darauf gelegt, nicht nur die Funktionen der Netzleittechnik zu beschreiben, sondern auch die Betriebsaufgaben selbst, die Netzstrukturen und Organisationsformen, aus denen sich die Betriebsaufga ben ableiten, die Methoden, dem Rechner die Kenntnisse iiber das Netz zu vermitteln. Was Preis und LeistungsHihigkeit der Hardwarekomponenten als auch die Software losungen angeht, ist die Netzleittechnik derzeit in rascher Entwicklung begriffen. Das Buch zeigt diese Entwicklungslinien auf. Neben der Beschreibung der aktuellen Technik wird versucht, die Grundprinzipien herauszuarbeiten, die unabhangig von der verwendeten Technik Giiltigkeit haben. Beim Einsatz der Netzleittechnik in China ergeben sich spezielle Probleme durch die GroBe des Landes und die Benutzung nichtalphabetischer Schriftzeichen. HierfUr werden in den einschlagigen Kapite1n Losungsvorschlage erarbeitet. Eine zusammen fassende Darstellung des gegenwartigen Standes der NetzbetriebsfUhrung und der Netzleittechnik in China bietet Abschnitt 3.10.

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung.- 2 Aufbau elektrischer Netze.- 2.1 Allgemeines.- 2.2 Idealschema des Verbundnetzes.- 2.3 Abweichungen vom Idealschema.- 2.4 Aufbau von Unterstationen und Schaltanlagen.- 2.5 Stelltransformatoren.- 2.6 Kraftwerke.- 3 Betriebsaufgaben und Betriebsorganisation.- 3.1 Überblick über die Aufgaben des Netzbetriebes.- 3.1.1 Netzführung.- 3.1.2 Kraftwerkskoordination.- 3.1.3 Sicherheitskontrollen.- 3.1.4 Betriebsplanung.- 3.1.5 Zusammensicht.- 3.2 Allgemeines zur Arbeitsorganisation.- 3.3 Idealschema einer Hierarchie von Netzleitstellen.- 3.4 Idealschema der Aufgabenteilung in einer Netzleitstelle.- 3.5 Abweichungen von den Idealschemata.- 3.5.1 Historische Entwicklung, Inkonsistenz des Unterstationsbegriffs..- 3.5.2 Lage der Kraftwerke, Kraftwerkskoordination.- 3.5.3 Zuordnung der Betriebsplanung.- 3.6 Inspektion, Wartung, Reparatur, Netzausbau.- 3.6.1 Anlagenbegehung.- 3.6.2 Wartung und Reparatur.- 3.6.3 Netzausbau.- 3.6.4 Auswirkung auf Netzbetrieb und Netzleittechnik.- 3.7 Weitere Aufgaben des Netzbetriebes.- 3.7.1 Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen des EVU.- 3.7.2 Spezielle Datensammlung und -auswertung.- 3.8 Aus der Netzleittechnik resultierende Betriebsaufgaben.- 3.8.1 Planung, Ausbau und Überwachung der Fernwirkverbindungen..- 3.8.2 Wartung, Überwachung und Entstörung der Prozeßrechnerhardware.- 3.8.3 Softwareentwicklung.- 3.8.4 Datenpflege und -Sicherung.- 3.9 Globale Betriebszustände des Versorgungssystems.- 3.10 Netzaufbau und Netzbetriebsführung in der VR China.- 3.10.1 Stromerzeugung und -verbrauch.- 3.10.2 Spannungsebenen und Übertragungsleitungen.- 3.10.3 Besonderheiten im Betrieb der elektrischen Netze.- 3.10.4 Betriebsorganisation und Netzleitsystem.- 4 Fernwirktechnik und Nachrichtenübertragung.- 4.1 Einführung.- 4.1.1 Aufbau einer einfachen zeitmultiplexen Fernwirkstrecke.- 4.1.2 Funktionen der Fernwirkgeräte.- 4.1.3 Übertragung verschiedener Informationsarten.- 4.2 Nachrichtenkanäle.- 4.2.1 Tonfrequenzmodulation und Tonfrequenzkanäle.- 4.2.2 Signalcodierung.- 4.2.3 Leitungseigenschaften.- 4.2.4 Telefonkanäle im Nahbereich.- 4.2.5 Telefonkanäle im Fernbereich.- 4.2.6 TFH-Übertragung.- 4.2.7 Nachrichtenübertragung über Fernmeldeluftkabel, Phasenseilkabel und Erdseil.- 4.2.8 Richtfunk.- 4.2.9 Rundfunk.- 4.2.10 Lichtleitertechnik.- 4.3 Betriebs-und Verkehrsarten von Fernwirkübertragungen.- 4.3.1 Frequenz-und zeitmultiplexe Verfahren.- 4.3.2 Betriebsarten von zeitmultiplexen Systemen.- 4.3.3 Telegrammaufbau.- 4.3.4 Verkehrsarten und -Strukturen.- 4.4 Sicherung der Datenübertragung.- 4.4.1 Signalsicherung.- 4.4.2 Sicherung duch Wiederholung der Nachricht.- 4.4.3 Anwendung von Block-Codes mit Fehlererkennung und-korrektur.- 4.4.4 Sicherung des Nachrichtenübertragungssystems.- 4.4.5 Zusätzliche Sicherungsmaßnahmen.- 4.5 Ein-und Ausgabe von Signalen an Fernwirkgeräten.- 4.6 Weitere im Netzbetrieb verwendete Übertragungsverfahren.- 4.6.1 Meßwertübertragungen mittels Impulsfrequenzcodierung.- 4.6.2 Zählwertübertragung mittels Zählimpulsen.- 4.6.3 Höher/Tiefer-Impulse.- 4.7 Ferndatenübertragung zwischen Rechnern.- 4.7.1 Protokolle.- 4.7.2 OSI-Architekturmodell.- 4.7.3 HDLC-Prozedur.- 4.8 Tonfrequenz-Rundsteueranlagen (TRA).- 4.8.1 Steuerfrequenz und Ansprechspannung der Empfänger.- 4.8.2 Ankopplungsarten.- 4.8.3 Codierung der Rundsteuerungssignale.- 4.8.4 Aufbau einer Rundsteueranlage.- 4.9 Betriebsfunk.- 4.10 Telex, Telefax.- 5 Betriebsdaten und Datenmodelle.- 5.1 Zustands- und Ereignisbuchführung.- 5.2 Betriebsterminologie.- 5.2.1 Spezies.- 5.2.2 Spezieseigenschaften, Zustände und Attribute.- 5.2.3 Objektidentifikation, Lokation.- 5.2.4 Aussagemodi.- 5.2.5 Ereignisattribute.- 5.2.6 Namensgebung.- 5.2.7 Abkürzungen.- 5.2.8 Kommentare.- 5.3 Betriebsdaten.- 5.3.1 Übersicht.- 5.3.2 Stellungsmeldungen und Befehle.- 5.3.3 Funktionsmeldungen.- 5.3.4 Meßwerte und Sollwerte.- 5.3.5 Zählwerte.- 5.3.6 Transformatorstufenstellungen.- 5.3.7 Besondere Betriebsobjekte.- 5.3.8 Beson
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 31.07.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.