50% und mehr sparen mit den eBook Schnäppchen der Woche** >>
Hörprobe

Die göttliche Komödie

Laufzeit ca. 212 Minuten. Dateigröße in MByte: 247.
Die «Divina Comedia» ist der Klassiker der italienischen Literatur schlechthin und - an der Schwelle des Mittelalters zur Frührenaissance stehend - zugleich ihr grandioser Auftakt. Dank dieser klaren, textgetreuen Übersetzung samt erhellendem Komment … weiterlesen
Dieser Hörbuch Download ist auch verfügbar als:
Hörbuch Download

16,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Die göttliche Komödie als Hörbuch Download

Produktdetails

Titel: Die göttliche Komödie
Autor/en: Dante Alighieri

EAN: 9783837170108
Format:  MP3-Hörbuch Download
Laufzeit ca. 212 Minuten.
Dateigröße in MByte: 247.
Übersetzt von Walther von Wartburg Vorgelesen von Hannes Messemer, Siemen Rühaak, Thomas Holtzmann
Random House Audio

1. September 2000 - MP3 Hörbuch Download

Beschreibung

Die «Divina Comedia» ist der Klassiker der italienischen Literatur schlechthin und - an der Schwelle des Mittelalters zur Frührenaissance stehend - zugleich ihr grandioser Auftakt. Dank dieser klaren, textgetreuen Übersetzung samt erhellendem Kommentar erschließen sich Dantes Werk und Welt in ihrer ganzen Fülle.Wer den italienischen Geist in nuce erfassen möchte, für den ist die «Göttliche Komödie» Pflicht- und Wunschlektüre zugleich. Nirgendwo sonst begegnet man einem vergleichbaren Reichtum an Ideenwelten und poetischen Bildern, an Ausdrucksformen und Themen. Dante Alighieris (1265-1321) gewaltige Dichtung mit ihren berühmten drei Stationen «Inferno», «Purgatorio» und «Paradiso» ist eine grandiose Gesamtschau der Weltgeschichte, die zwischen den Epochen steht: Zutiefst dem christlichen Mittelalter verhaftet, lässt sie bereits die Renaissance in ihrem kommenden Glanz erahnen. Für alle nachfolgenden Zeiten indes wird sie ihrerseits - weit über Italien hinaus - ein beständiger Bezugspunkt abendländischen Denkens.<vr>An Versuchen, durch deutsche Nachdichtungen den Parnass der italienischen Literatur auch hierzulande bekannt zu machen, mangelte es deshalb nie. Die vorliegende Referenzausgabe geht zurück auf eine jahrelange intensive Lectura Dantis an deutschsprachigen Universitäten. Teils alleinige Leistung Ida von Wartburgs, teils Frucht des Zusammenwirkens mit ihrem Mann, folgt sie dem Bemühen, Dantes Werk in möglichst einfacher, klarer und dem italienischen Text einfühlsam folgender Sprache darzubieten und das einzigartige, wunderbare Gedicht einer möglichst großen Zahl deutscher Leser zu vermitteln.

Portrait

Dante Alighieri wurde 1265 in Florenz geboren. Mit neun Jahren sah er erstmals Beatrice, die er später in seinem Werk verklärt. Sein Engagement im Kampf um die Unabhängigkeit von Florenz führte 1302 zu einem Gerichtsprozess und schließlich zu lebensläglicher Verbannung. Dante, der seitdem als vogelfrei galt, hielt sich danach vor allem in Verona auf und reiste von dort aus in viele oberitalienische Städte und Landschaften. Ab etwa 1316 ließ er sich in Ravenna nieder, znächst am Hofe des Cangrande della Scala, später als fürstlicher Sekretär und Lehrer für Poetik und Rhetorik. Er starb dort 1321.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.