Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Hörprobe

Durch die Wüste

von Karl May
Laufzeit ca. 181 Minuten.
Mit "Durch die Wüste" wird nach "Winnetou" und "Der Schatz im Silbersee" die dritte großartige Karl-May-Produktion aus dem WDR-Archiv veröffentlicht: Durch die Wüste reiten Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar, sein treuer Gefährte. An den Salzseen … weiterlesen
Dieser Hörbuch Download ist auch verfügbar als:
Hörbuch Download

12,99 *

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Download)
Verschenken
Machen Sie jemandem eine Freude und
verschenken Sie einen Download!
Ganz einfach Downloads verschenken - so funktioniert's:
  1. 1 Geben Sie die Adresse der Person ein, die Sie beschenken
    möchten. Mit einer lieben Grußbotschaft verleihen Sie Ihrem
    Geschenk eine persönliche Note.
  2. 2 Bezahlen Sie das Geschenk bequem per Kreditkarte,
    Überweisung oder Lastschrift.
  3. 3 Der/die Geschenkempfänger/in bekommt von uns Ihre Nachricht
    und eine Anleitung zum Downloaden Ihres Geschenks!
Durch die Wüste als Hörbuch Download

Produktdetails

Titel: Durch die Wüste
Autor/en: Karl May

EAN: 9783837173734
Format:  MP3-Hörbuch Download
Laufzeit ca. 181 Minuten.
Vorgelesen von Diverse
Random House Audio

12. Juni 2006 - MP3 Hörbuch Download

Kurzbeschreibung

Mit "Durch die Wüste" wird nach "Winnetou" und "Der Schatz im Silbersee" die dritte großartige Karl-May-Produktion aus dem WDR-Archiv veröffentlicht: Durch die Wüste reiten Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar, sein treuer Gefährte. An den Salzseen Nordafrikas machen sie einen grausigen Fund - der Beginn eines großen Abenteuers, der die beiden Weggefährten bald tief in die Welten des Orients führt.

Eine Hörspielproduktion von 1964 unter der Regie von Manfred Brückner. Mit vielen bekannten Schauspielern und Sprechergrößen der 1950er und 1960er Jahre wie Paul Klinger, Heinz Schacht und Kurt Lieck.

Ein weiteres technisch perfekt bearbeitetes Kleinod aus den reich bestückten Archiven des Westdeutschen Rundfunks.
Der Hörspiel-Klassiker für alte und junge Karl-May-Freunde.

Portrait

Karl May, der Sohn armer Weber und ausgebildeter Lehrer, verbüßte zwischen 1862 und 1874 wegen Betrugs- und Diebstahldelikten mehrere Haftstrafen in Zwickau und Waldheim. Ab 1875 veröffentlichte er als Zeitschriftenredakteur und freier Schriftsteller fünf Romane sowie vor allem Reiseerzählungen in Fortsetzungen. 1892 fand er in Freiburg einen Verleger. Ab diesem Jahr erschienen die "Gesammelten Reiseerzählungen", deren Mittelpunkt moralisch untadelige Helden wie Winnetou bilden. Zum Orientzyklus "Durch die Wüste" gehören sechs Bände (1892), in Südamerika spielen "El Sendador" (1890/91) und "Das Vermächtnis des Inka" (1892). Auf dem Höhepunkt seines Erfolgs unternahm May 1899/1900 und 1908 Reisen zu den Schauplätzen seiner Romane. Der Autor starb 1912 in Radebeul bei Dresden.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.