Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Alle Menschen sind Philosophen als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Alle Menschen sind Philosophen

'Piper Taschenbuch'.
Taschenbuch
Popper lesen heißt, die Welt besser zu verstehen.
Taschenbuch

12,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Alle Menschen sind Philosophen als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Alle Menschen sind Philosophen
Autor/en: Karl R. Popper

ISBN: 3492241891
EAN: 9783492241892
'Piper Taschenbuch'.
Herausgegeben von Heidi Bohnet, Klaus Stadler
Piper Verlag GmbH

1. September 2004 - kartoniert - 281 Seiten

Beschreibung

Karl R. Popper (1902 - 1994) war einer der einflußreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Er hat die Wissenschaftstheorie, die Diskussion um das Leib-Seele-Problem und das politische Denken maßgeblich beeinflußt. Dieser Band führt mit zentralen Texten Poppers in dessen Denken ein. Er macht deutlich, wie klar der Philosoph schwierige Fragen analysieren und wie verständlich und einfach er schreiben konnte.

»Poppers intellektuelle Unabhängigkeit - die in unseren Tagen allein schon ans Wunderbare grenzt - ist zweifellos das Ergebnis von Poppers Idee der Kritik, der Suche nämlich nach Fehlern, aus denen wir am meisten lernen können.« Die Zeit

Portrait

Karl R. Popper, geboren am 28. Juli 1902 in Wien, gestorben am 17. September 1994 bei London. Er emigrierte 1937 nach Neuseeland, wo er am University College in Christchurch lehrte. Von 1946 bis 1969 war er Professor an der London School of Economics. 1965 wurde er von Königin Elizabeth II. geadelt. Von seinen zahlreichen Büchern liegen auf deutsch unter anderem vor: »Das Ich und sein Gehirn« (mit John C. Eccles), »Auf der Suche nach einer besseren Welt« und sein in Deutschland erfolgreichstes Buch »Alles Leben ist Problemlösen«. Zuletzt erschien »Die Welt des Parmenides. Der Ursprung des europäischen Denkens«.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Verführungscode
Taschenbuch
von Michel Vincent, …
Vita activa oder Vom tätigen Leben
Taschenbuch
von Hannah Arendt
Unanständige Frauen lesen und trinken Kaffee
Taschenbuch
von Sophie Hart
Wir sind doch Schwestern
Taschenbuch
von Anne Gesthuysen
Anleitung zum Unglücklichsein
Taschenbuch
von Paul Watzlawick
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.