Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Montaigne heute als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Montaigne heute

Leben in Zwischenzeiten. Originaltitel: Vom Schaukeln der Dinge. Montaignes Versuche. 'Diogenes…
Taschenbuch
Es gibt Bücher, die auch nach Jahrhunderten noch frisch sind wie am ersten Tag - die >Essais< von Montaigne gehören zu ihnen. In Greffraths Montaigne-Universum wird uns der Franzose aus dem 16. Jahrhundert zum Zeitgenossen, sein Buch zum Logbuch, das … weiterlesen
Taschenbuch

11,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Montaigne heute als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Montaigne heute
Autor/en: Mathias Greffrath

ISBN: 3257235593
EAN: 9783257235593
Leben in Zwischenzeiten.
Originaltitel: Vom Schaukeln der Dinge. Montaignes Versuche.
'Diogenes Taschenbücher'.
Neuauflage.
Diogenes Verlag AG

23. Juli 2014 - kartoniert - 411 Seiten

Beschreibung

Es gibt Bücher, die auch nach Jahrhunderten noch frisch sind wie am ersten Tag - die >Essais< von Montaigne gehören zu ihnen. In Greffraths Montaigne-Universum wird uns der Franzose aus dem 16. Jahrhundert zum Zeitgenossen, sein Buch zum Logbuch, das auch unsere Lebensreise begleiten und bereichern kann.

Portrait

Mathias Greffrath war Chefredakteur der "Wochenpost", arbeitet jetzt als freier Autor. Zahlreiche Publikationen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Politik und Liebe machen
Taschenbuch
von Laura de Weck
Schwesterherz
Taschenbuch
von Felix Francis
Porträtzeichnungen 1977-1979
Taschenbuch
von Anna Keel
Früher Erfolg
Taschenbuch
von F. Scott Fitzger…
Sex
Taschenbuch
Sex
von André Comte-Spon…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.