Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Unsere Filiale in Ihrer Nähe: Flensburg Holm 37

Filiale Flensburg Holm 37
Holm 37
24937 Flensburg
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09:00 - 19:00
Samstag 09:00 - 18:00
Service in dieser Filiale
Bestellte Waren holen Sie hier ab:
Service im Obergeschoss
Noch Fragen?
Telefon:
089 - 30 75 75 75
(Mo - Sa 09:00 - 20:00 Uhr)

Fax:
089 - 30 75 75 30

Veranstaltungen

26.04.
19:30 Uhr

PRÄSENTATION: Wir packen Ihren Urlaubskoffer

Bei Buchhandlung Hugendubel in Flensburg
Veranstaltungsdetails
Freier Eintritt.
03.05.
19:30 Uhr
Noch Karten erhältlich.
Eintritt: € 6,00
24.05.
19:30 Uhr
Noch Karten erhältlich.
Eintritt: € 7,00
Hedda Freier
Hedda Freier - BuchhändlerIn aus Flensburg empfiehlt: Seelen im Eis von Yrsa Sigurdardóttir
Nordisch spannend
Als Fan skandinavischer Krimis hat mir auch dieser Island-Thriller sehr gut gefallen. Unterschiedliche Handlungsstränge die nebeneinander herlaufen machen die Handlung spannend und abwechslungsreich. Ich vergebe 4 Sterne.
Alle meine Empfehlungen
Seelen im Eis
Paule-Francoise Goyheneix
Paule-Francoise Goyheneix - BuchhändlerIn aus Flensburg empfiehlt: Die Eismacher von Ernest van der Kwast
Vom Eis zur Poesie
Dieser Roman ist eine Überraschung, so unerwartet wie die eine oder andere beschriebene Eissorte. Die Geschichte einer Eismacherfamilie zwischen Italien und den Niederlanden ist spannend, anschaulich und feinfühlig geschrieben, außerdem historisch gut recherchiert und mit Quellenangaben am Textende versehen. Ungewöhnlich ist der Spagat, den der Leser vollzieht, zwischen den Lebensentwürfen zweier Brüder : Der erste in der Eisdiele, der andere unterwegs durch die Welt von einem Poesie-Symposium zum nächsten. So wird vielleicht der Leser und Eisliebhaber am Ende noch neugierig auf Lyrik werden....
Alle meine Empfehlungen
Die Eismacher
Claudia Häder
Claudia Häder - BuchhändlerIn aus Flensburg empfiehlt: Das tiefe Blau der Worte von Cath Crowley
Wunderschöne Worte und viel Herz
In diesem Buch geht es um Worte, Bücher und die Menschen, die sie miteinander verbinden. In der Buchhandlung Howling Books gibt es eine Briefbibliothek - Bücher, die nie verkauft werden, aber viel gelesen wurden und in denen Briefe hinterlegt sind. Auch Rachel hat vor Jahren einen Brief dort gelassen und zog dann fort. Jetzt ist sie wieder zurück - wird sie jetzt die Antwort erhalten, auf die sie damals so sehr gewartet hat? Henry liebt die Arbeit in der Buchhandlung seiner Eltern und er liebt Amy - eigentlich ist also alles ok. Doch dann hat das Leben wieder andere Ideen und mit der Liebe ist das auch so eine Sache und außerdem ist Rachel wieder im Ort - oje! Das Buch ist mal aus der Sicht von Henry und mal aus der Sicht von Rachel geschrieben. Außerdem gibt es einige der Briefe aus der Bibliothek, so dass sich ein leicht zu lesendes Gesamtbild ergibt. Sehr emotional manchmal, da Rachel den Tod ihres Bruders noch nicht richtig akzeptieren kann, aber auch wirklich sehr schön geschrieben. Ein schönes Buch über die Liebe, Familie und Bücher.
Alle meine Empfehlungen
Das tiefe Blau der Worte
 
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.