Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Lehrbuch Politikdidaktik als Buch
PORTO-
FREI

Lehrbuch Politikdidaktik

Lehr- und Handbücher der Politikwissenschaft. 'Lehr- und Handbücher der Politikwissenschaft'. Reprint 2014.
Buch (gebunden)
aufgabe dieses Lehrbuchs ist es, die verschiedenen Möglichkeiten der Vermittlung von analytischer Kompetenz und der Handlungskompetenz auf dem Niveau der aktuellen politikdidaktischen Diskussion aufzuzeigen.
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

99,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Lehrbuch Politikdidaktik als Buch

Produktdetails

Titel: Lehrbuch Politikdidaktik
Autor/en: Carl Deichmann

ISBN: 3486275070
EAN: 9783486275070
Lehr- und Handbücher der Politikwissenschaft.
'Lehr- und Handbücher der Politikwissenschaft'.
Reprint 2014.
Gruyter, de Oldenbourg

12. November 2003 - gebunden - 296 Seiten

Beschreibung

aufgabe dieses Lehrbuchs ist es, die verschiedenen Möglichkeiten der Vermittlung von analytischer Kompetenz und der Handlungskompetenz auf dem Niveau der aktuellen politikdidaktischen Diskussion aufzuzeigen.

Inhaltsverzeichnis

Politikdidaktik in der Praxis politischer Bildung. Ausbildung politischer Analysefähigkeit. Ausbildung demokratischer politischer Identität und Handlungsfähigkeit. Politikdidaktisch-methodische Analyse: Deutungskultur, politisches Deutungs- und Ordnungswissen. Politikdidaktisch-methodische Analyse: Modell der mehrdimensionalen Realität.

Pressestimmen

"Carl Deichmann, Lehrstuhlinhaber für Didaktik der Politischen Bildung in Jena, verbindet in seiner Person fachdidaktische Theoriebildung mit langjähriger Unterrichtserfahrung. Davon ist sein Lehrbuch Politikdidaktik geprägt. Das Buch verfolgt zwei Zielsetzungen. Zum einen will Deichmann Studenten, Referendare und Politiklehrerinnen und -lehrer, aber auch Dozenten der Jugend- und Erwachsenenbildung zur fachdidaktischen Reflexion und zur Umsetzung von fachdidaktischer Theorie im Unterricht anregen. Diese Zielsetzung bestimmen Inhalt und äußere Gestaltung des Buches von der ersten bis zur letzen Seite. Der Autor ist mit großem Geschick um Anschaulichkeit, Verständlichkeit und leichte Lesbarkeit bemüht; in keinem Kapitel verliert er den Bezug zu konkreten Unterrichtsgegenständen aus dem Blickfeld. Die straffe Gliederung, die großzügige Druckgestaltung und viele Schaubilder fördern die Lesbarkeit des Lehrbuches. Darüber hinaus enthält es eine Fülle von wichtigen Hinweisen zur Planung und Durchführung von Politikunterricht. So ist die abschließende Darstellung der Struktur des Lernprozesses in seiner Kürze, Verständlichkeit und Anwendbarkeit jedem Anfänger bei der Unterrichtsvorbereitung eine wichtige Hilfe (S. 252 ff). Bei jedem Satz spürt man sowohl die fachliche Kompetenz als auch die große Erfahrung und das didaktische Feuer des Autors."
Gotthard Breit in: Politische Bildung, Jg. 38/Heft 1 (2005)
"(..) kann man das 'Lehrbuch Politikdidaktik' jedoch rundum empfehlen, da es theoretisch wohlbegründet und praxisgesättigt in eine normative Politikdidaktik einführt, wie sie insbesondere dem Politkunterricht an staatlichen Schulen in einer freiheitlichen Demokratie angemessen ist."
Dr. Thomas Goll in: Forum Politkunterricht 02/05

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Politische Ideengeschichte - Ein Gewebe politischer Diskurse
Buch (gebunden)
von Marcus Llanque
Das politische System Deutschlands
Buch (kartoniert)
von Frank Pilz, Heik…
Militär und zivile Politik
Buch (gebunden)
von Aurel Croissant,…
Klassiker der politischen Ideengeschichte
Buch (kartoniert)
von Walter Reese-Sch…
Außenpolitik
Buch (gebunden)
von Andreas Wilhelm
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.