Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kinder zwischen Selbstsozialisation und Pädagogik als Buch
PORTO-
FREI

Kinder zwischen Selbstsozialisation und Pädagogik

Auflage 2003. Book.
Buch (kartoniert)
Kindheitsforschung und Schulpädagogik gelten als "getrennte Welten". Dem ungeklärten Verhältnis von Kindheitsforschung und Grundschulpädagogik get dieses Buch nach und arbeitetet die wechselseitige Bedeutung der unabhängig voneinander entwickelten Di … weiterlesen
Buch

59,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kinder zwischen Selbstsozialisation und Pädagogik als Buch

Produktdetails

Titel: Kinder zwischen Selbstsozialisation und Pädagogik
Autor/en: Charlotte Röhner

ISBN: 3810038334
EAN: 9783810038333
Auflage 2003.
Book.
VS Verlag für Sozialwissenschaften

28. Februar 2003 - kartoniert - 300 Seiten

Beschreibung

Kindheitsforschung und Schulpädagogik gelten als "getrennte Welten". Dem ungeklärten Verhältnis von Kindheitsforschung und Grundschulpädagogik get dieses Buch nach und arbeitetet die wechselseitige Bedeutung der unabhängig voneinander entwickelten Disziplinen von Grundschul- und Kindheitsforschung wird heraus. Historische kinderwissenschaftliche wie aktuelle kindheitstheoretischer Ansätze und deren Bezug zu Grundschulpädagogik und Grundschulforschung werden gleichermaßen berücksichtigt. Bilanzierend im Hinblick auf Kinder, Kindheit und Lernen wird eine ethnographisch orientierte interdisziplinäre Forschung im Feld von Schule postuliert, welche die Lern- und Peerkultur zum gemeinsamen Bezugspunkt von Grundschul- und Kindheitsforschung macht.

Inhaltsverzeichnis

Die reformpädagogische Konstruktion des Kindes und die kinderwissenschaftliche Forschung im Übergang vom 19. zum 20. Jahrhundert - Historische kinderwissenschaftliche Forschung und ihre Rezeption in der Grundschulpädagogik - Kindheitsforschung und Pädagogik - Die Perspektive von Kindern - Lernkultur und Kinderkultur als gemeinsamer Bezugspunkt von Grundschul- und Kindheitsforschung - Fallstudien biographischer Entwicklung im Kontext schulischer Lernumwelt - Mädchen und Jungen im offenen Unterricht - Jungen im Netz. Selbstsozialisation und Selbstentwicklung in virtuellen Medien - Medien der Selbstentwicklung und Weltdeutung von Kindern und Jugendlichen - Kommunikation und soziales Verstehen zwischen Kindern - Entgrenzungen der Pädagogik und Vernetzungen der Perspektiven

Portrait

Prof. Dr. Charlotte Röhner, Pädagogik der frühen Kindheit und der Primarstufe, Fachbereich Erziehungswissenschaften, Bergische Universität Wuppertal.


Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.