Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Platons theoretische Philosophie als Buch
PORTO-
FREI

Platons theoretische Philosophie

Book.
Buch (gebunden)
Gernot Böhme legt eine Darstellung von Platons Forschungen und Lehren zu Ontologie, Logik, Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie und Kosmologie (Physik) vor; er konfrontiert die philologisch orientierte Platon-Interpretation mit der Wissenschaftsgesch … weiterlesen
Buch

59,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Pünktlich zum Fest*
Platons theoretische Philosophie als Buch

Produktdetails

Titel: Platons theoretische Philosophie
Autor/en: Gernot Böhme

ISBN: 3476017656
EAN: 9783476017659
Book.
J.B. Metzler

8. August 2000 - gebunden - 400 Seiten

Beschreibung

Dieses Buch enthält eine umfassende Darstellung alles dessen, was man nach heutiger Terminologie als die theoretische Philosophie Platons ansehen würde: also seine Forschungen und Lehren zu den Bereichen Ontologie, Logik, Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie, Kosmologie (Physik). Es führt die philologisch orientierte Platon-Forschung mit der Geschichte der Wissenschaften zu Platons Zeit zusammen und gelangt so an vielen Stellen seines Werks zu neuen erhellenden Lesarten. Aus der engen, langjährigen Beziehung von Forschung und Lehre erwachsen, ist ein Buch entstanden, das für den Studierenden eine eindringliche, gut lesbare, durch ausführliche Zitate, durch ein differenziertes Sach- und Begriffsregister belegte Einführung in die Ideenlehre, die Prinzipienlehre, die ungeschriebene Lehre und die Kosmologie Platons enthält: Platons Einfluss ist ... nicht auf die Philosophie beschränkt, sondern betrifft die europäische Kulturentwicklung in ihrer Gesamtheit, das heißt also das Verständnis von Politik, von Wissenschaft, von Kunst, von Erziehung. Platon ist in uns, sofern wir von europäischer Kultur geprägt sind ... Der eigentliche Gewinn, den man aus dem Studium der Platonischen Philosophie ziehen kann, liegt ... darin, dass wir von Platon her lernen können, uns selbst besser zu verstehen." Gernot Böhme

Portrait

Der Autor: Gernot Böhme ist Professor für Philosophie an der TU Darmstadt. Forschungsschwerpunkte: Kant, Platon, Goethe und die Phänomenologie der Natur, Ästhetik, Ethik, philosophische Anthropologie (der Mensch in der technischen Welt). Jüngste Veröffentlichungen: Anmutungen. Über das Atmosphärische, 1998; Kants Kritik der Urteilskraft in neuer Sicht, 1999; bios/ethos. Über ethikrelevantes Naturwissen, 1999; Theorie des Bildes, 1999. Bei J.B. Metzler Fachbetreuer von Goethes naturwissenschaftlichen Schriften im Rahmen des Goethe-Handbuchs.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.