Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Handbuch Üben als Buch
PORTO-
FREI

Handbuch Üben

Grundlagen, Konzepte, Methoden.
Buch (kartoniert)
Üben ist zeitlebens notwendig, aber vielfach wenig hinterfragt, reflektiert und erst recht nicht zum Vorteil der Übenden nutzbar gemacht. Der erfahrene Musikpädagoge Ulrich Mahlert hat für das von ihm herausgegebene "Handbuch Üben" vor allem namhafte … weiterlesen
Buch

39,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Handbuch Üben als Buch

Produktdetails

Titel: Handbuch Üben

ISBN: 3765103144
EAN: 9783765103148
Grundlagen, Konzepte, Methoden.
Herausgegeben von Ulrich Mahlert
Breitkopf & Härtel

24. März 2006 - kartoniert - 414 Seiten

Beschreibung

Üben ist zeitlebens notwendig, aber vielfach wenig hinterfragt, reflektiert und erst recht nicht zum Vorteil der Übenden nutzbar gemacht. Der erfahrene Musikpädagoge Ulrich Mahlert hat für das von ihm herausgegebene "Handbuch Üben" vor allem namhafte Autoren aus der musikalischen Praxis und den Nachbardisziplinen gewonnen. Sie kennen Glück und Schwierigkeiten des Übens aus eigenen Erfahrungen. Aus ihren Beiträgen ist ein grundlegendes und gründlich erarbeitetes Buch zu einem Reiz- und Dauerthema entstanden. Der prägnante Untertitel "Grundlagen, Konzepte, Methoden" ist dabei Programm: Der Band soll Impulse zu lustvollem, ertragreichen Üben vermitteln. Im Idealfall trägt individuell angemessenes Üben zur Selbstwahrnehmung, Selbstkritik und persönlichen Entwicklung bei. Wenn dieses Ziel erreicht wird, dann hat dieses Buch seinen Zweck erfüllt. Es ist für alle Übenden zu hoffen, dass der umfangreiche Band zu einem Standardwerk wird.

Inhaltsverzeichnis

1. Ulrich Mahlert Was ist Üben? Zur Klärung einer komplexen künstlerischen Praxis

2. Eckart Altenmüller Hirnphysiologische Grundlagen des Übens

3. Horst Hildebrandt Üben und Gesundheit. Ausgewählte musikphysiologische Aspekte des Übens und ihre besondere Bedeutung für den Ausbildungs- und Berufsalltag

4. Anselm Ernst Didaktik des Übens

5. Christoph Richter Üben als Musizieren

6. Renate Wieland Mimetisches Üben

7. Wolfgang Rüdiger Üben im Ensemble

8. Herbert Wiedemann Improvisieren üben ? Beispiel Klavier

9. Michael Dartsch Üben im Vorschul- und Grundschulalter

10. Marion Saxer Spiel- und Übe-Anweisungen für motorische Automatisierungsprozesse beim Instrumentalspiel. Ergebnisse der Motorikforschung in der musikpädagogischen Diskussion

11. Almuth Süberkrüb Üben' in der musikalischen Lerntheorie von Edwin E. Gordon

12. Andreas Burzik Üben im Flow. Eine ganzheitliche, körperorientierte Übemethode

13. Christian A. Pohl Mentales Üben

14. Wolfgang Lessing Zuhören?!

15. Gerhard Mantel Üben und Sprechen

16. Volker Biesenbender Von der Wiedereroberung des Selbstverständlichen ? Geigerische Selbstgespräche über die notwendende Funktion des Intuitiven

17. Peter Röbke Vom Umgang mit Fehlern beim Üben

18. H. Görtz, A. Müller, B. Schmieder im Gespräch mit U. Mahlert Wahrnehmung, Wachheit, Balance - Übungen zur Förderung körperlicher und mentaler Bewusstheit beim Musizieren

Portrait

Der Herausgeber Ulrich Mahlert: Klavierstudium (künstlerische Reifeprüfung), Studium von Musikwissenschaft (Promotion) und Germanistik in Freiburg/Br. Nach Tätigkeiten an der Musikhochschule Freiburg, am Südwestfunk Baden-Baden und an der Universität Hannover seit 1984 Professor für Musikpädagogik an der Universität der Künste Berlin. Mitherausgeber der Zeitschrift Üben &Musizieren. 1991-2003 Sprecher der ALMS/BRD. 1996-2001 Dekan der Fakultät Musik und Vizepräsident der UdK Berlin. Arbeitsschwerpunkte: Musik und Musikpädagogik des 18.-21. Jahrhunderts, Instrumentaldidaktik, Aspekte musikalischer Bildung, Robert Schumann.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.