Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Modulationslehre als Buch
PORTO-
FREI

Modulationslehre

Übungen, Analysen, Literaturbeispiele. Mit 600 Noten- und Literaturbeispielen zu Theorie und Praxis ; mit einer…
Buch (kartoniert)
Mit Heinz Ackers Modulationslehre wird erstmalig das große Gebiet der Modulation grundlegend untersucht und dargestellt.Das Buch richtet sich an Studierende und Lehrende von Musikhochschulen wie auch an Interessierte, die bislang ein derartiges Stand … weiterlesen
Buch

48,50 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Modulationslehre als Buch

Produktdetails

Titel: Modulationslehre
Autor/en: Heinz Acker

ISBN: 3761821263
EAN: 9783761821268
Übungen, Analysen, Literaturbeispiele. Mit 600 Noten- und Literaturbeispielen zu Theorie und Praxis ; mit einer praktischen Modulations-Drehscheibe ; auch für das Selbststudium geeignet.
'Bärenreiter Studienbücher Musik'.
450 Abbildungen.
Baerenreiter-Verlag

1. Oktober 2009 - kartoniert - 469 Seiten

Beschreibung

Die oft als schwierig und konfus empfundene Materie ordnet sich hier zu einem klar erfassbaren, logischen Gesamtsystem. Den unterschiedlichen Theoriekonzepten, mit denen Studierende oftmals ihr Studium beginnen, begegnet Acker zunõchst mit einer Kurzdarstellung der Funktionstheorie. Auf rund 450 Seiten wird das Gesamtgebiet der Modulation systematisch nach Einzelgebieten aufgefõchert.
Neue Erkenntnisse vermittelt das Kapitel "Modulation als Mittel der Formgestaltung", ebenso der dem Buch beigef³gte éModulator': eine Modulationsdrehscheibe, mit deren Hilfe sich ein m÷glicher Umdeutungsakkord f³r jede beliebige diatonische Modulation schnell auffinden lõsst.
Jedem Kapitel geht ein Abriss der historischen Entwicklungsstrõnge voraus. Den theoretischen Untersuchungen folgen jeweils _bungen (am Klavier) und insgesamt mehr als 300 Literaturbeispiele aus allen Epochen der Musikgeschichte. Ihre analytische Darstellung beleuchtet nicht nur die Modulationstechniken, sie informiert auch ³ber stilistische oder formale Hintergr³nde.
Das Buch ist als methodisch aufbauender Lehrgang gedacht. Der Eilige kann sich mit den zusammenfassenden Schlusskapiteln begn³gen - als praktische "Gebrauchsrezepte" f³r unterschiedliche Modulationsweisen.
- Klar geordnetes, ³bersichtliches Gesamtkonzept einer schwierigen Materie
- Mit ³ber 600 Beispielen und _bungen zu Theorie und Praxis
- Mit einer praktischen Modulations-Drehscheibe
- Auch f³r das Selbststudium geeignet


Portrait

Heinz Acker war Professor für Musiktheorie an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim. Sein Interesse gilt darüber hinaus der internationalen Jugendorchester-Arbeit, was ihm zahlreiche Ehrungen und Preise auf Bundesebene einbrachte.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Notationskunde
Buch (kartoniert)
von Manfred Hermann …
Satztechniken im 20. Jahrhundert
Buch (kartoniert)
von Christoph Wünsch
Gehörbildung Band 2. Aufbaukurs
Buch (kartoniert)
von Ulrich Kaiser
Gehörbildung. Grundkurs
Buch (kartoniert)
von Ulrich Kaiser
Kompositionsgeschichte in kommentierten Beispielen
Buch (kartoniert)
von Clemens Kühn
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.