Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Die sensitiven Punkte in der Astrologie als Buch
PORTO-
FREI

Die sensitiven Punkte in der Astrologie

'Klassiker der Astrologie'. Nachdruck der Ausgabe von 1936. Mit 21 Abbildungen.
Buch (kartoniert)
Die Lehre von den sensitiven Punkten reicht bis in die Anf e der Astrologie zur ck. Am gebr hlichsten ist heute noch der sogenannte Gl ckspunkt. Tats lich kannte man im Altertum hunderte solcher errechneter Punkte, die als Erg ung zur komplexen Deutu … weiterlesen
Buch

10,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die sensitiven Punkte in der Astrologie als Buch

Produktdetails

Titel: Die sensitiven Punkte in der Astrologie
Autor/en: Karl Brandler-Pracht

ISBN: 3925100660
EAN: 9783925100666
'Klassiker der Astrologie'.
Nachdruck der Ausgabe von 1936.
Mit 21 Abbildungen.
Chiron Verlag

November 2001 - kartoniert - 61 Seiten

Beschreibung

Die Lehre von den sensitiven Punkten reicht bis in die Anf e der Astrologie zur ck. Am gebr hlichsten ist heute noch der sogenannte Gl ckspunkt. Tats lich kannte man im Altertum hunderte solcher errechneter Punkte, die als Erg ung zur komplexen Deutung herangezogen wurden. Brandler-Pracht pl ert in dieser Schrift f r einen ma ollen Einsatz der sensitiven Punkte, da diese oft die richtige L sung bei Unklarheiten in der Deutung erbringen k nnen. Er beschreibt die 15 wichtigsten sensitiven Punkte und gibt exakte Deutungsregeln. Neben der Berechnung der sensitiven Punkte erl ert er deren Gebrauch an zahlreichen Beispielen und zeigt wie diese aktiviert werden.
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.