Klick ins Buch Kompendium Medieninformatik als Buch
PORTO-
FREI

Kompendium Medieninformatik

Medienpraxis. 'x. media. press'. Auflage 2007. 123 schwarz-weiße und 17 farbige Abbildungen, Bibliographie.…
Buch (gebunden)
Umfassende Medienpraxis: Zusammen mit dem Band "Mediennetze" beschreibt das "Kompendium Medieninformatik" die komplette Wertschöpfungskette digitaler Mediendaten: Erzeugung, Kodierung, Transport durch drahtgebundene oder drahtlose Netze bis hin zum E … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

39,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kompendium Medieninformatik als Buch

Produktdetails

Titel: Kompendium Medieninformatik

ISBN: 3540366296
EAN: 9783540366294
Medienpraxis.
'x. media. press'.
Auflage 2007.
123 schwarz-weiße und 17 farbige Abbildungen, Bibliographie.
Book.
Herausgegeben von Roland Schmitz
Springer-Verlag GmbH

1. August 2007 - gebunden - XII

Beschreibung

Dieser Band beschäftigt sich mit der Medienpraxis: praktische Informatik, deren Anwendung in der Medientechnik wie z.B. die Entwicklung von Multimedia-Anwendungen, Grundlagen der Computergrafik, Theorie und Praxis von Mediendatenbanken. Zusätzlich mit ausgewählten Anwendungen: Content-Related-Technologien können mediale Informationen besonders effizient organisieren, strukturieren und an Empfänger verteilen. Zusammen mit dem Band "Mediennetze" beschreibt das "Kompendium Medieninformatik" die komplette Wertschöpfungskette digitaler Mediendaten: Erzeugung, Kodierung, Transport durch drahtgebundene oder drahtlose Netze bis hin zum Endnutzer.

Inhaltsverzeichnis

Computergrafik und Virtual Reality.- Einsatz von Markup-Languages.- Computer-Supported Cooperative Work (CSCW) - kollaborative Systeme und Anwendungen.- Content-Related-Technologien.- Usability und Design.

Portrait




1986 1991 Studium der Mathematik an der TU Braunschweig, 1994 Promotion.




1995 1997 wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung "Software-Engineering" am Technologiezentrum der Deutschen Telekom in Darmstadt (heute ein Teil der T-Nova Innovationsgesellschaft Deutsche Telekom mbH).




1997 2001 in der Abteilung "Sicherheitskonzepte und Kryptologie" am Technologiezentrum tätig, mit den Hauptarbeitsgebieten Sicherheit mobiler Kommunikation sowie Standardisierung digitaler Signaturen.




Seit 2001 Professor für Internet-Security an der Hochschule der Medien, Stuttgart.


Pressestimmen

Aus den Rezensionen:

"... An der Inhaltsstruktur lässt sich erkennen, dass das Buch systematisch den Stoff aufbereitet. ... Die Inhalte des Buches sind sehr theoretisch aufbereitet. ... Besonders gut sind die Fazits und Ausblicke an jedem Kapitelende. ... Der Aufbau des Buches und die Führung durch Inhalte ist sehr positiv. Die Autoren, die fast ausschließlich Professoren sind, beherrschen es, die Inhalte gerade für Lernwillige klar und verständlich aufzubereiten ... Fazit: Guter Überblick mit genügend Detailtiefe, sinnvolle weiterführende Empfehlungen. Für solides technisches Wissen zur Medieninformatik empfohlen Buch."

"... In diesem Sammelwerk sollen verschiedene konkrete Teilbereiche der Informatik und deren praktische Anwendung im Medienbereich dargestellt werden. ... Die ... Beiträge sind inhaltlich klar abgetrennt und führen ... jeweils eigene Literaturverzeichnisse an. Wo notwendig illustrieren Grafiken oder durchgehend farbige Abbildungen den Inhalt. ... Fazit: Spezialisiertes Sammelwerk, hilfreich und nützlich für Angehörige der eng umrissenen Zielgruppen." (Ulrich Wesser, in: ekz-Informationsdienst Einkaufszentrale für öffentliche Bibliotheken, 2007, Issue 41)
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.