Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Panels in der Marktforschung als Buch
PORTO-
FREI

Panels in der Marktforschung

Praxisorientierte Einführung. Mit Aufgaben und Musterlösungen. Auflage 1998. Book.
Buch (kartoniert)
Paneldaten stellen in vielen Branchen die Grundlage für detaillierte Markt- und Produktanalysen dar. Dieses einführende Lehrbuch zeigt detailliert, wie ein Panel aufgebaut ist und welche Arten von Panels verfügbar sind. Neben statistischen Fragen, be … weiterlesen
Buch

39,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Panels in der Marktforschung als Buch

Produktdetails

Titel: Panels in der Marktforschung
Autor/en: Martin Günther, Ulrich Vossebein, Raimund Wildner

ISBN: 340913302X
EAN: 9783409133029
Praxisorientierte Einführung. Mit Aufgaben und Musterlösungen.
Auflage 1998.
Book.
Gabler Verlag

29. Oktober 1998 - kartoniert - 200 Seiten

Beschreibung

Dieses einführende Lehrbuch zeigt detailliert, wie ein Panel aufgebaut ist und welche Arten von Panels verfügbar sind. Ein eigenes Kapitel stellt PC-Programme vor, mit deren Hilfe Paneldaten effizient eingesetzt werden können.

Inhaltsverzeichnis

1. Grundlagen.
- 1.1 Was ist ein Panel?.
- 1.2 Elemente eines Panels.
- 1.2.1 Überblick.
- 1.2.2 Die Grundgesamtheit.
- 1.2.2.1 Die Grundgesamtheit eines Einzelhandelspanels.
- 1.2.2.1.1 Definition der Grundgesamtheit.
- 1.2.2.1.2 Bestimmung der Grundgesamtheit.
- 1.2.3 Die Stichprobe.
- 1.2.3.1 Anforderungen an die Panelstichprobe.
- 1.2.3.1.1 Repräsentativität.
- 1.2.3.1.2 Geringe Streuung des zu schätzenden Merkmals (Reliabilität).
- 1.2.3.2 Die Stichprobe eines Einzelhandelspanels.
- 1.2.4 Die Erhebung.
- 1.2.4.1 Die Erhebung im Handelspanel.
- 1.2.4.2 Die Erhebung im Verbraucherpanel.
- 1.2.4.2.1 Überblick.
- 1.2.4.2.2 Die Kalendermethode.
- 1.2.4.2.3 POS-Scanning.
- 1.2.4.2.4 Inhome-Scanning.
- 1.2.4.2.5 Electronic Diary.
- 1.2.5 Coverage von Einzelhandelspanel und Verbraucherpanel.
- 1.2.5.1 Grundsätzliche Überlegungen.
- 1.2.5.2 Coverage des Handelspanels.
- 1.2.5.3 Coverage des Verbraucherpanels.
- 1.2.6 Hochrechnung.
- 1.2.6.1 Hochrechnung im Handelspanel.
- 1.2.6.2 Hochrechnung im Verbraucherpanel.
- 1.3 Übungsaufgaben zu
Kapitel 1.
- 2. Arten von Panels.
- 2.1 Handelspanel.
- 2.1.1 Food Panel.
- 2.1.2 Non Food Panel.
- 2.1.3 Sonderformen des Handelspanels.
- 2.1.3.1 Cash&Carry Panel.
- 2.1.3.2 Gastronomiepanel.
- 2.1.3.3 Impulspanel.
- 2.2 Verbraucherpanel.
- 2.3 Scannerpanel.
- 2.4 Anzeigenpanel.
- 2.5 Integrierte Panels.
- 2.5.1 Panel System Forschung (PSF).
- 2.5.2 Nielsen Single Source.
- 2.6 Femsehzuschauerpanel.
- 2.6.1 Grundlagen.
- 2.6.2 Methode der Fernsehzuschauerforschung in Deutschland.
- 2.6.2.1 Die Grundgesamtheit.
- 2.6.2.2 Die Stichprobe und die Hochrechnung.
- 2.6.2.3 Die Erhebung der TV-Nutzungsdaten.
- 2.6.3 Wichtige Fakts.
- 2.6.4 Wichtige Segmente.
- 2.7 Mikrotestmärkte.
- 2.7.1 Mikrotestmärkte in Deutschland.
- 2.7.2 GfK-BehaviorScan.
- 2.7.3 Telerim.
- 2.8 Spezialpanels.
- 2.8.1 MM-Industrie-Panel.
- 2.8.1.1 Beschreibung des Panels.
- 2.8.1.2 Ergebnisbeispiele.
- 2.8.2 Das Pharmapanel.
- 2.8.3 Sonstige Panels.
- 2.9 Internationale Panels.
- 2.10 Übungsaufgaben zu
Kapitel 2.
- 3. Dimensionen einer Panelzahl.
- 3.1 Artikel.
- 3.1.1 Definition einer Warengruppe.
- 3.1.2 Der EAN Code.
- 3.2 Segmente.
- 3.2.1 Segmente des Food Handelspanels.
- 3.2.1.1 Gebiete des Handelspanels.
- 3.2.1.2 Geschäftstypen des Handelspanels.
- 3.2.1.2.1 Verbrauchermärkte.
- 3.2.1.2.2 Discounter.
- 3.2.1.2.3 Traditioneller LEH.
- 3.2.1.3 Key-Accounter des Food Handelspanels.
- 3.2.1.4 Weitere Segmente des Food Handelspanels.
- 3.2.1.4.1 Drogeriemärkte.
- 3.2.1.4.2 Abholmärkte.
- 3.2.1.4.3 Kauf- und Warenhäuser.
- 3.2.1.5 Zusammenfassung.
- 3.2.2 Segmente des Verbraucherpanels.
- 3.3 Perioden.
- 3.4 Fakts.
- 3.4.1 Die Fakts des Handelspanels.
- 3.4.1.1 Standardfakts.
- 3.4.1.2 Distributionskennzahlen.
- 3.4.1.3 Durchschnittswerte pro Geschäft und Periode.
- 3.4.1.4 Abgeleitete Fakts.
- 3.4.2 Die Fakts des Verbraucherpanels.
- 3.4.2.1 Einkaufsfakts.
- 3.4.2.2 Käuferfakts.
- 3.4.2.3 Aktionsfakts.
- 3.4.3 Die Fakts des Anzeigenpanels.
- 3.4.4 Die Fakts des Scanner Panels.
- 3.5 Übungsaufgaben zu
Kapitel 3.
- 4. Sonderanalysen.
- 4.1 Sonderanalysen mit Handelspaneldaten.
- 4.1.1 Distributionsdichteanalyse.
- 4.1.2 Distributionswanderungsanalyse.
- 4.1.3 Absatzmittleranalyse.
- 4.2 Sonderanalysen mit Verbraucherpaneldaten.
- 4.2.1. Markentreue/Markenwechsel.
- 4.2.2 Prognose nach Parfitt-Collins.
- 4.2.3 Käuferwanderung.
- 4.2.4 Gain and Loss.
- 4.3 Sonderanalysen mit Scannerpaneldaten.
- 4.3.1 Auswirkungen von Preisveränderungen.
- 4.3.2 Preis-Absatz-Funktion.
- 4.3.3 Preiselastizität der Nachfrage.
- 4.3.4 Aktionshäufigkeit/Aktionsprofil.
- 4.4 Übungsaufgaben zu
Kapitel 4.
- 5. Auswertungstools.
- 5.1 Allgemeine Systembeschreibung des Oracle Sales Analyzer.
- 5.2 Data Source Integrator.
- 5.3 Quick View.
- 6. Anhang.
- 6.1 Die Food Warengruppen.
- 6.2 Die Handelslandschaft.- Musterlösungen.- Stichwortverzeichnis.

Portrait

Martin Günther ist bei der Gesellschaft für Konsum-, Markt- und Absatzforschung (GfK) für die Vermarktung, Pflege und Weiterentwicklung der PC-Software verantwortlich, mit deren Hilfe die Paneldaten aufbereitet und analysiert werden können. Dr. Raimund Wildner ist dort Leiter der Methodenforschung. Prof. Dr. Ulrich Vossebein lehrt Marketing an der FH Gießen und leitet Seminare und Fachtagungen zu diesem Themenkreis.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.