Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Regelungstechnik als Buch
PORTO-
FREI

Regelungstechnik

Eine Einführung. 'Springer-Lehrbuch'. 2. , überarbeitete Aufl. Book.
Buch (kartoniert)
Das Buch liefert eine leicht verständliche Einführung in die Regelungstechnik als die methodische Lehre vom Verhalten und der Führung dynamischer Prozesse. Es wendet sich in erster Linie an Wirtschaftingenieure, aber auch an Studenten naturwissenscha … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

49,95*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei bis drei Werktagen
Regelungstechnik als Buch

Produktdetails

Titel: Regelungstechnik
Autor/en: Michael Cremer

ISBN: 3540546383
EAN: 9783540546382
Eine Einführung.
'Springer-Lehrbuch'.
2. , überarbeitete Aufl.
Book.
Springer Berlin Heidelberg

30. August 1995 - kartoniert - 256 Seiten

Beschreibung

Das Buch liefert eine leicht verständliche Einführung in die Regelungstechnik als die methodische Lehre vom Verhalten und der Führung dynamischer Prozesse. Es wendet sich in erster Linie an Wirtschaftingenieure, aber auch an Studenten naturwissenschaftlicher Fächer, die einen fundierten Einstieg in die Grundprinzipien der Systemdynamik und Regelungstechnik suchen.

Inhaltsverzeichnis

1 EinfUhrungsbeispiel.- 2 Beschreibung dynamischer Systeme im Zeitbereich.- 2.1 Systeme 1. Ordnung.- 2.1.1 Einführungsbeispiel und Grundbegriffe.- 2.1.2 Lösung der linearen Differentialgleichung 1. Ordnung.- 2.1.3 Systemantwort auf Standard - Eingangsfunktionen.- 2.1.4 Der Frequenzgang.- Beispiel 2.1 Schwingungen eines Abfüllmechanismus.- 2.2 Systeme 2. Ordnung.- 2.2.1 Einführungsbeispiel.- 2.2.2 Lösung der linearen Differentialgleichung 2. Ordnung.- Beispiel 2.2 Pendel mit Feder.- Beispiel 2.3 Analogien zwischen mechanischen und elektrischen Schwingkreisen.- 2.3 Lineare Systeme n-ter Ordnung.- 2.3.1 Allgemeine Beschreibung.- Beispiel 2.4 Trajektorie in der Zustandsebene.- 2.3.2 Systemantwort auf Standard - Eingangsfunktionen.- Beispiel 2.5 Berechnung des Frequenzgangs aus der Zustandsdarstellung.- Beispiel 2.6 Modellierung eines Schnellstraßenabschnitts.- Beispiel 2.7 Zuverlässigkeit einer Datenleitung.- 3 Die Beschreibung linearer Systeme im Frequenzbereich.- 3.1 Die Laplace-Transformation.- 3.2 Anwendung der Laplace - Transformation auf lineare, zeitinvariante Übertragungssysteme.- 3.2.1 Übertragungssysteme 1. Ordnung.- 3.2.2 Übertragungssysteme 2. Ordnung.- 3.2.3 Übertragungssysteme n - ter Ordnung.- Beispiel 3.1 Zustandsdarstellung und Übertragungsfunktion.- 3.2.4 Allgemeines Vorgehen bei der Rücktransformation.- Beispiel 3.2 Zuverlässigkeit eines 2-aus-3-Systems.- 3.2.5 Übertragungsfunktion und Frequenzgang.- Beispiel 3.3 Impuls und Tiefpaß 1. Ordnung.- Beispiel 3.4 Spektrum eines Doppelimpulses.- Beispiel 3.5 Produktionsverlauf als Wirkungskette.- 3.3 Zusammengesetzte Systeme.- 3.3.1 Die Reihenschaltung.- Beispiel 3.6 Rückwirkungsfreiheit von Netzwerken.- 3.3.2 Die Parallelschaltung.- 3.3.3 Die einschleifige Rückführschaltung.- 3.3.4 Schaltungen mit mehreren Maschen.- Beispiel 3.7 Antriebsregelkreis.- Beispiel 3.8 Kaskadenregelung (Drehzahlregelkreis).- 3.4 Elementare Übertragungsglieder.- Beispiel 3.9 Schaltung eines PID-Gliedes.- 4 Die Stabilität von Regelkreisen.- 4.1 Die Bedeutung von Polstellen und Nullstellen.- 4.1.1 Polstellen.- 4.1.2 Nullstellen.- Beispiel 4.1 Modellierung eines volkswirtschaftlichen Zyklus.- 4.2 Das Nyquist - Kriterium.- 4.3 Das Stabilitätskriterium nach Hurwitz.- 4.4 Das Kreiskriterium.- Beispiel 4.2 Geschwindigkeitsregelung einer Magnetschwebebahn.- 5 Synthese von Regelkreisen.- 5.1 Allgemeine Betrachtungen.- 5.2 Statisches Verhalten von Regelkreisen.- 5.3 Grundsätzliche Betrachtungen zur dynamischen Güte.- 5.4 Einstellregeln für den Reglerentwurf.- 5.4.1 Die Methode des Stabilitätsrandes (nach Ziegler-Nichols).- 5.4.2 Die Wendetangenten - Methode.- 5.4.3 Die Methode des Symmetrischen Optimums.- 5.5 Das Frequenzkennlinien - Verfahren.- Beispiel 5.1 Reglerentwurf für einen Positionier-Regelkreis.- Beispiel 5.2 Frequenzgang einer Fahrzeugfederung.- Beispiel 5.3 Dimensionierung eines PDTl-Reglers.- 5.6 Regelkreissynthese mit Zustandsrückführung.- Beispiel 5.4 Polvorgabe mit Zustandsrückführung.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.