Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Mein Kind im ersten Lebensjahr als Buch
PORTO-
FREI

Mein Kind im ersten Lebensjahr

Frühgeboren, entwicklungsverzögert, behindert? Oder einfach anders? Ein Ratgeber für Eltern. 'Hilfe zur…
Buch (kartoniert)
Haben Sie das Gefühl, dass bei Ihrem Baby "etwas" nicht stimmt? Vielleicht hat es einfach die Folgen seiner zu frühen Geburt noch nicht verkraftet; vielleicht beobachten Sie aber Anzeichen, die auf eine schwer wiegende Entwicklungsstörung hinweisen. … weiterlesen
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

49,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Mein Kind im ersten Lebensjahr als Buch

Produktdetails

Titel: Mein Kind im ersten Lebensjahr
Autor/en: Monika Aly

ISBN: 3540423192
EAN: 9783540423195
Frühgeboren, entwicklungsverzögert, behindert? Oder einfach anders? Ein Ratgeber für Eltern.
'Hilfe zur Selbsthilfe'.
Springer, Berlin

7. März 2002 - kartoniert - 182 Seiten

Beschreibung

Haben Sie das Gefühl, dass bei Ihrem Baby "etwas" nicht stimmt? Vielleicht hat es einfach die Folgen seiner zu frühen Geburt noch nicht verkraftet; vielleicht beobachten Sie aber Anzeichen, die auf eine schwer wiegende Entwicklungsstörung hinweisen. Als Eltern sind Sie in einer schwierigen Situation: Aus Sorge um Ihr Kind suchen Sie Rat bei Fachärzten und Therapeuten, aber deren Vorhersagen und Diagnosen bleiben in den ersten Lebensmonaten oft unklar. Die Besorgnis erregenden Anzeichen können im Lauf des 1. Lebensjahrs verschwinden - sie können sich aber auch verstärken. Sie fühlen sich in Ihrer elterlichen Verantwortung überfordert, lassen sich vielleicht zu vorschnellen Frühfördermaßnahmen drängen und verlieren Ihre intuitive Sicherheit im Umgang mit dem Kind. Das Buch von Monika Aly möchte Sie mit sachlicher Information und praktischem Rat darin unterstützen, die für Ihr Kind richtigen Entscheidungen zu treffen.

Inhaltsverzeichnis

1 Die regelrechte Entwicklung.- Verläßlichkeit und Selbstvertrauen.- Der Rhythmus des Alltäglichen.- Seibständige Bewegungserfahrung.- Eigenaktivität, Spielen und Lernen.- Sitzen und Klettern.- Leseempfehlungen.- 2 Die beeinträchtigte Entwicklung.- Die zu frühe Geburt.- Probleme des Frühgeborenen.- Die erste Zeit zu Hause.- Frühförderung?.- Leseempfehlungen.- Die verzögerte Entwicklung.- Motorische Langsamkeit.- Wahrnehmungsprobleme.- Anregungen für den Alltag.- Leseempfehlungen.- 3 Die gestörte Entwicklung.- Die bleibende Retardierung.- Der verspätete Blickkontakt.- Motivation und Bewegungsentwicklung.- Leseempfehlungen.- Down-Syndrom.- Ursachen.- Anregung und Eigeninitiative.- Entwicklungsftagen.- Leseempfehlungen.- Spina bifida.- Ursachen und Auswirkungen.- Entwicklung im ersten Halbjahr.- Das Problem der Fehlhaltungen.- Probleme von Blase und Darm.- Entwicklung im zweiten Halbjahr.- Leseempfehlungen.- Zerebralparese.- Ursachen.- Äußere Anzeichen.- Die ersten Wochen.- Therapie der Zerebralparese.- Leseempfehlungen.- 4 Zwischen Hoffnung und Ungewissheit.- Diagnostische Verfahren.- Kriterien der Entwicklung.- Die umfassende Beobachtung.- Gängige therapeutische Methoden.- Therapie nach Bobath.- Ungeeignete Therapiemethoden (Vojta, Doman, Kozijawkin, Petö).- Leseempfehlungen.- Grenzen und Aussichten der therapeutischen Begleitung.- Umsichtige Entscheidungen.- Therapie setzt Eigenmotivation voraus.- Leseempfehlungen.- 5 Ausblick.- 6 Anhang.- Beratungsstellen in Deutschland.- Beratungsstellen im Ausland.- Selbsthilfegruppen und Organisationen.- 7 Glossar.

Pressestimmen

"...kann das Buch nicht nur Eltern, sondern auch Kinderärzten und engagierten Physiotherapeuten als wertvolle Anregung empfohlen werden." Pädiatrische Praxis "...hilft, die nötigen Therapie-Entscheidungen umsichtig und zum richtigen Zeitpunkt zu treffen... Hier schreibt jemand, der weiß, wovon er spricht!" Pädiatrie und Grenzgebiete
"Monika Aly hat ein Buch vorgelegt, das sie für Eltern mit Sorgenkindern geschrieben hat. Ihr Anliegen ist es, ihnen Informationen an die Hand zu geben und ihnen so zu ermöglichen, die Situation ihres Kindes differenziert zu betrachten und notwendige Entscheidungen, z.B. bezüglich therapeutischer Maßnahmen, sicher und eigenständig zu treffen.
...Ausgehend von einer jeweiligen Beschreibung der Situation des Kindes und seiner möglichen speziellen Problematik entwickelt sie Handlungsmaximen, die sie auF diese Kinder differenziert zugeschnitten hat und gibt Therapievorschläge sowie Anregungen für den Alltag. Die Beschreibung erfolgt auf eine für die Eltern leicht verständliche Art.
...Monika Alys Buch ist nicht nur für Eltern, sondern auch für Therapeutlnnen und Pädagoglnnen lesenswert, und zwar nicht aufgrund der Sachinformation, sondern wegen ihres differenzierten Standpunktes, ein Kind zu betrachten und Hilfestellungen zu entwickeln." Ergotherapie und Rehabilitation
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.