Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Mediendesign für Studium und Beruf als Buch
PORTO-
FREI

Mediendesign für Studium und Beruf

Grundlagenwissen und Entwurfssystematik in Layout, Typografie und Farbgestaltung. 'x. media. press'. Auflage…
Buch (gebunden)
Mit Mediendesign für Studium und Beruf erarbeiten Sie sich praxisorientiertes Know-how für die Mediengestaltung und das notwendige Basiswissen in Layout, Farbgestaltung und Typografie. 
Dieses Buch ist auch verfügbar als:
Buch

79,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Mediendesign für Studium und Beruf als Buch

Produktdetails

Titel: Mediendesign für Studium und Beruf
Autor/en: Norbert Hammer

ISBN: 3540732179
EAN: 9783540732174
Grundlagenwissen und Entwurfssystematik in Layout, Typografie und Farbgestaltung.
'x. media. press'.
Auflage 2008.
500 schw. -w. und 150 farbige Abbildungen.
CD-ROM.
Springer-Verlag GmbH

18. Juli 2008 - gebunden - 422 Seiten

Beschreibung

Mit Mediendesign für Studium und Beruf erarbeiten Sie sich praxisorientiertes Know-how für die Mediengestaltung und das notwendige Basiswissen in Layout, Farbgestaltung und Typografie. Das Buch bietet wertvolle Hilfestellung für alle, die per Desktop Publishing Briefbögen, Flyer oder Präsentationen erstellen oder Webseiten gestalten wollen. Mittels praktischer Übungsaufgaben und selbstevaluierbarer Quizzfragen können Sie Ihren erworbenen Kenntnisstand überprüfen. Anhand von komplexeren Entwurfsaufgaben mit begleitender Entwurfssystematik erproben Sie Ihre gestalterischen Fertigkeiten.

Inhaltsverzeichnis

Was ist Design?.- Einführung Layout.- Wahrnehmung.- Elementares Gestalten.- Layoutsystematik.- Rasterlayout.- Farbgestaltung.- Einführung Typografie.- Schrifthistorie.- Typologie.- Typoklassifikation.- Typosemantik.- Typo-Ergonomie.- Satzgestaltung.- Rastertypografie.- Layout und Typo on screen.

Portrait

Seit 1997 Professor für Mediendesign am Fachbereich Informatik der Fachhochschule Gelsenkirchen. Fachverbundleiter Mediendesign in der virtuellen Fachhochschule. Designspezifische Vorträge und Publikationen im In- und Ausland. Mitinhaber der Designagentur hammer.runge.
1991 Promotion zum Dr. phil.; 1987-1996 wiss. Mitarbeiter Universität Essen, Industrial Design; Lehraufträge für Designmanagement und Designtheorie; 1977-87 angestellt bei Krups, Solingen, dort 1983-87 zuständig für Produktplanung; 1970-77 Designstudium an der Folkwangschule/Uni Essen, Aufbaustudium an der SHBK Braunschweig.


Pressestimmen

Aus den Rezensionen:

"... Der Professor für Mediendesign untersetzt den Lernstoff mit Beispielen für exemplarische Gestaltungsmöglichkeiten. Wer das mit vielen Fotos und Grafiken versehene Buch durcharbeitet, wird gestalterisch sensibilisiert und sicher gemacht für kompositorische Arbeit. Ziel ist nicht nur, sich mit der Arbeits- und Denkweise von Designern vertraut zu machen, sondern auch selbst ein einwandfreies Layout für einfache bis mittelkomplexe Aufgaben erstellen zu können. Dies wird mit begleitenden Entwurfsaufgaben erreicht. Ein angenehmes Buch ... Guter Einstieg für solide Arbeit." (Joachim Weigelt, in: ekz-Informationsdienst Einkaufszentrale für öffentliche Bibliotheken, ID 3/2009 - BA 2/2009)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Digitale Kommunikation
Buch (gebunden)
von Christoph Meinel…
Vier Farben, ein Bild
Buch (gebunden)
von Mattias Nyman
Digitales Colormanagement
Buch (gebunden)
von Jan-Peter Homann
Kompendium semantische Netze
Buch (gebunden)
von Klaus Reichenber…
Emotionales Interaktionsdesign
Buch (gebunden)
von Rainer Dorau
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.