Selbst Heilen mit Kräutern

Pflanzenheilkunde für zu Hause. 2. Auflage 2019. 230 Fotos.
Buch (gebunden)
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Heilkräuter selbst einsetzen

Pfefferminzöl zeigt in der äußerlichen Anwendung bei Verspannungskopfschmerzen eine vergleichbare Wirkung wie eine Gabe von 1.000 mg Acetylsalicylsäure. Verblüffend! Das Thymol im Thymian wiederum ist so stark antimikrobie … weiterlesen
Buch

29,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Selbst Heilen mit Kräutern als Buch

Produktdetails

Titel: Selbst Heilen mit Kräutern
Autor/en: Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer

ISBN: 3954531631
EAN: 9783954531639
Pflanzenheilkunde für zu Hause.
2. Auflage 2019.
230 Fotos.
Becker Joest Volk Verlag

1. Oktober 2019 - gebunden - 384 Seiten

Beschreibung

Heilkräuter selbst einsetzen

Pfefferminzöl zeigt in der äußerlichen Anwendung bei Verspannungskopfschmerzen eine vergleichbare Wirkung wie eine Gabe von 1.000 mg Acetylsalicylsäure. Verblüffend! Das Thymol im Thymian wiederum ist so stark antimikrobiell, dass es als Versuch einer Maßnahme vor Antibiotikagabe, beispielsweise bei Atemwegsinfekten, zunächst alternativ eingesetzt werden kann. Mit Extrakten des Johanniskrauts, der Kapuzinerkresse oder der Brennnessel können neurologische oder urologische Beschwerden gelindert werden, immer vorausgesetzt, dass der Anwender sich vorher entsprechend informiert oder sich mit der Ärztin oder dem Arzt seines Vertrauens bespricht.

Hochwirksame pflanzliche Medizin
Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer, prominenter Verfechter einer wissenschaftlich begründeten ganzheitlichen Weltmedizin zwischen Hightech und Naturheilkunde, zeigt in diesem anwenderfreundlich gestalteten Standardwerk gemeinsam mit seiner Tochter Friederike Grönemeyer, Heilpraktikerin und Psychologin, wie man Heilkräuter zu Hause selbst richtig einsetzt. Das Buch konzentriert sich dabei auf Heilkräuter, die besonders wirksam, gut erforscht und von nationalen und internationalen Kommissionen und Institutionen wie der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) oder der Weltgesundheitsorganisation (WHO) beschrieben und empfohlen werden oder in medizinische Leitlinien aufgenommen wurden. Die beiden Autoren plädieren besonders dann für den Einsatz von Heilpflanzen, wenn es um Vor- und Nachsorge sowie die Therapiebegleitung geht. Die heilsame Wirkung soll hier nicht die Schulmedizin ersetzen, sondern den Heilungsprozess fördern, unterstützen und gegebenenfalls die Medikamentengabe sinnvoll eindämmen oder präventiv genutzt werden.

Portrait

Dietrich Grönemeyer wurde 1952 in Clausthal-Zellerfeld geboren und wuchs in Bochum auf. Er ist praktizierender Arzt, Professor em. für Radiologie und Mikrotherapie an der Universität Witten/Herdecke und Verfasser zahlreicher Bestseller, u. a. "Mensch bleiben", "Mein Rücken", "Dein Herz", "Lebe mit Herz und Seele", "Der kleine Medicus", "Weltmedizin". Er steht für das Teamwork der verschiedenen medizinischen Disziplinen genauso wie für die ganzheitliche Wahrnehmung von Körper, Seele und Geist zum Wohle der Patienten. 1997 gründete der Rückenexperte Prof. Dr. med. Dietrich Grönemeyer das Grönemeyer Institut für Mikrotherapie in Bochum. Seit Jahren ist er Vorstand des Wissenschaftsforums Ruhr e. V. Das ZDF strahlt seit 2012 viermal jährlich die Sendung "Dietrich Grönemeyer - Leben ist mehr!" aus.
Bewertungen unserer Kunden
Sehr empfehlenswert
von denise - 11.11.2019
Das Buch "Selbst heilen mit Kräutern" wurde von Friederike und Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer geschrieben und ist im Becker Joest Volk Verlag erschienen. Prof. Dr. Grönemeyer ist Arzt und Wissenschaftler und auch im Fernsehen präsent. Er leitet das Grönemeyer Institut für Mikrotherapie in Bochum und ist Professor für Gesundheitswirtschaft. Er setzt sich für die Synthese von Hightech-Schulmedizin und Naturheilkunde ein. Seine Tochter Friederike Grönemeyer ist Psychologin und Heilpraktikerin für Pflanzenheilkunde und hat eine Ausbildung zur Phytotherapeutin absolviert. Sie arbeitet ebenfalls am Grönemeyer Institut. Die Autoren verfolgen mit ihrem Buch das Ziel, Wissen über besonders wirksame und gut erforschte Heilkräuter zu vermitteln, damit diese vom Leser für Vor- und Nachsorge sowie therapiebegleitend eingesetzt werden können. Das Buch besteht insbesondere aus den Kapiteln "Selbst heilen mit Heilkräutern", "Mögliche Darreichungsformen", "Inhaltsstoffe", "Was hilft?", "Die bedeutendsten Heilpflanzen für die Anwendung zu Hause", "Weitere wichtige Heilpflanzen" und "Anwendungsgebiete Heilpflanzen - Übersicht". Zu Beginn des Buchs erfährt der Leser verschieden allgemeine Informationen über Heilkräuter, zum Beispiel welche wissenschaftlichen Belege es für ihre Wirkung gibt sowie wie und wo die Pflanzen wachsen. Als Nächstes werden verschiedene Darreichungsformen (unter anderem Tee-Aufguss, Abkochen, Filmtabletten, Sitzbad, Spülung und Kompressen) vorgestellt und die dazugehörigen Rezepturen beschrieben. Danach wird über verschiedene Pflanzenstoffe informiert. Dabei werden auch die potenzielle Heilwirkung erläutert und Beispiele für Pflanzen gegeben, die diesen Stoff beinhalten. Auch die Kategorie "Achtung" ist bei Bedarf vorhanden. Zu den umfangreichen Pflanzenporträts gehören insbesondere der deutsche sowie wissenschaftliche Name, der verwendete Pflanzenteil, allgemeine Informationen zur Heilpflanze, die Hauptindikatoren, die Nebenwirkungen und die Gegenanzeigen. Worauf ferner geachtet werden muss, die Anwendung, Zeichnungen und/oder Fotos der Pflanze sowie eine Übersicht, in der Familie, Synonyme, Pflanzenart/Wuchsform, verwendete Teile, Inhaltsstoffe, Eigenschaften, Darreichungsformen/Präparate, Bezugsquellen und ob Rezeptpflicht besteht in Stichpunkten angegeben sind, fehlen in dem Buch auch nicht. Der Text ist verständlich geschrieben und gut gegliedert. Sehr hilfreich find ich auch die sinnvoll strukturierte Übersicht bei welcher Krankheit/welchem Problem welche Heilpflanze wirkt sowie die Hinweise und Tipps zur Eigenbehandlung, die Anleitung zur Anwendung und Dosierung sowie die Anwendungsgrenzen. Etwas schade finde ich, dass die Gegenanzeigen nicht zwischen den Anwendungsformen "innerlich" und "äußerlich" unterschieden werden, denn ich könnte mir vorstellen, dass dieses ggf. eine Rolle spielen könnte. Insgesamt ist es ein sehr nützliches Buch, aus dem ich viel Wissen erworben habe und das ich immer wieder gern zum Naschlagen nutze.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.