Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Prüfverfahren in der Textil- und Bekleidungstechnik als Buch
PORTO-
FREI

Prüfverfahren in der Textil- und Bekleidungstechnik

Auflage 2000. 436 Abbildungen, 105 Tabellen.
Buch (gebunden)
Die Autoren beschreiben zunächst die allgemeinen Grundlagen der Textilprüfung und ihrer Auswertung und die Grundlagen der Prüfung des mechanischen Formänderungsverhaltens von Textilien. Danach werden die verschiedenen Verfahren zur Bestimmung der äuß … weiterlesen
Buch

179,98 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Prüfverfahren in der Textil- und Bekleidungstechnik als Buch

Produktdetails

Titel: Prüfverfahren in der Textil- und Bekleidungstechnik
Autor/en: Ralf-Dieter Reumann, J.-H. Dittrich, E. Finnimore, J. Haase, P. Hempel

ISBN: 3540661476
EAN: 9783540661474
Auflage 2000.
436 Abbildungen, 105 Tabellen.
Herausgegeben von Ralf-Dieter Reumann
Springer-Verlag GmbH

1. März 2000 - gebunden - LI

Beschreibung

Die Autoren beschreiben zunächst die allgemeinen Grundlagen der Textilprüfung und ihrer Auswertung und die Grundlagen der Prüfung des mechanischen Formänderungsverhaltens von Textilien. Danach werden die verschiedenen Verfahren zur Bestimmung der äußeren Merkmale der Textilien wie Maße und Gewicht und die wesentlichen Prüfverfahren für eine Vielzahl mechanisch-technologischer und physikalischer Eigenschaften, gegliedert nach Faserprüfungen, Faserband- und Vorgarnprüfungen, Garnprüfungen, Flächengebildeprüfungen einschließlich Farbechtheitsprüfungen, Prüfungen an konfektionierten Erzeugnissen unter Einbeziehung bekleidungsphysiologischer Messungen und Teppichprüfungen und Prüfungen von ausgewählten physikalischen Eigenschaften von Textilien wie Farb- und Weißgradmessungen und Messungen elektrischer bzw. elektrostatischer Eigenschaften, im Einzelnen vorgestellt und Prüfverfahren vermittelt. Weniger bedeutsame Prüfverfahren werden unter Angabe der Literaturquelle erwähnt. Abschließen d wird auf Aspekte des Qualitätsmanagements eingegangen.

Inhaltsverzeichnis

1 Grundlagen.- 1.1 Einführung.- 1.2 Normen, Regeln und Prüfvorschriften.- 1.3 Prüf- und meßtechnische Grundlagen.- 1.3.1 Meßunsicherheit.- 1.3.2 Empfindlichkeit.- 1.3.3 Meßbereich.- 1.3.4 Fehler.- 1.4 Einflußgrößen auf das Meß- und Prüfergebnis.- 1.4.1 Prüfumgebung.- 1.4.1.1 Prüfraum.- 1.4.1.2 Klima im Prüfraum.- 1.4.2 Feuchteeinfluß bei textilen Messungen.- 1.4.2.1 Wechselbeziehung Klimazustand-Faserstofffeuchte.- 1.4.2.2 Einfluß von Luftfeuchte und Temperatur auf die Faserstoffeigenschaften.- 1.4.2.3 Angleichung an einen bestimmten Klimazustand.- 1.4.3 Grundlagen der Probenahme.- 1.4.3.1 Begriffe.- 1.4.3.2 Grundsätze der Probenahme.- 1.4.3.3 Probenahme von Fasern.- 1.4.3.4 Probenahme von Garnen und Zwirnen.- 1.4.3.5 Probennahme von Flächengebilden, Fertigwaren.- 1.4.4 Stichprobenprüfung.- 1.4.4.1 Allgemeines.- 1.4.4.2 Stichprobenpläne für die Attributprüfung.- 1.4.4.3 Stichprobenpläne für die Variablenprüfung.- 1.4.5 Auswertung von Prüfergebnissen.- 1.4.5.1 Statistische Auswertung von Meß-und Prüfreihen.- 1.4.5.2 Statistische Vergleiche von Meß-und Prüfreihen.- 1.5 Literatur.- 2 Mechanisches Formänderungsverhalten textiler Materialien.- 2.1 Grundlagen.- 2.1.1 Allgemeines.- 2.1.2 Wechselwirkung Belastung - Formänderung.- 2.1.3 Allgemeines zur Messung des mechanischen Formänderungsverhaltens.- 2.1.4 Elastizitätsmodul.- 2.1.4.1 Tangentenmodul.- 2.1.4.2 Sekantenmodul.- 2.1.4.3 Modul-Dehnungs-Kurve.- 2.2 Zug-Deformations- Verhalten.- 2.2.1 Zugfestigkeitsprüfung mit dem einfachen Zugversuch.- 2.2.1.1 Prinzipielle Versuchsdurchführung.- 2.2.1.2 Begriffe und Kennwerte für den einfachen Zugversuch.- 2.2.1.3 Zugprüfmaschinen.- 2.2.1.4 Einflußgrößen.- 2.2.2 Zugelastizitätsprüfung.- 2.2.2.1 Vorbemerkung.- 2.2.2.2 Elastizitätsprüfung mit der Zugprüfmaschine.- 2.2.3 Statische Dauerzugversuche.- 2.2.3.1 Relaxation.- 2.2.3.2 Retardation.- 2.2.4 Dynamische Dauerzugbeanspruchung.- 2.2.4.1 Prüfmaschinen.- 2.2.4.2 Prüfverfahren.- 2.2.4.3 Kenngrößen.- 2.3 Verhalten bei Druckbeanspruchung.- 2.4 Verhalten bei Biegebeanspruchung.- 2.5 Verhalten bei Torsionsbeanspruchung.- 2.6 Literatur.- 3 Faserprüfungen.- 3.1 Einführung.- 3.1.1 Historisches und Entwicklung der Faserprüfung.- 3.1.2 Definitionen.- 3.2 Geometrische Merkmale und Gewicht.- 3.2.1 Kräuselung von Fasern.- 3.2.1.1 Allgemeines zur Kräuselung.- 3.2.1.2 Bestimmung der Kräuselbogenzahl.- 3.2.1.3 Bestimmung der Einkräuselung und Kräuselungsbeständigkeit.- 3.2.1.4 Kräuselungsmessung mit der Faserzugprüfmaschine.- 3.2.1.5 Kräuselungsmessung mit optischer Abtastung.- 3.2.1.6 Bauschigkeit von Fasern.- 3.2.2 Faserlänge und Faserlängenverteilung.- 3.2.2.1 Grundlagen der Faserlängenmessung.- 3.2.2.2 Meßverfahren.- 3.2.3 Dicke, Durchmesser und Breite von Fasern.- 3.2.3.1 Allgemeines.- 3.2.3.2 Mikroskopische Verfahren.- 3.2.3.3 Mikroskopische Bildauswertung.- 3.2.3.4 Bestimmung des Faserdurchmessers im Flüssigkeits- bzw. Luftstrom (FDA und AFIS).- 3.2.4 Faserfeinheit.- 3.2.4.1 Grundlagen, Definition der Faserfeinheit, Feinheitssysteme.- 3.2.4.2 Gravimetrisches Verfahren.- 3.2.4.3 Schwingungsverfahren.- 3.2.4.4 Luftstromprüfverfahren.- 3.2.5 Bestimmung der Dichte von Fasern.- 3.2.5.1 Pyknometerverfahren.- 3.2.5.2 Auftriebsverfahren.- 3.2.5.3 Schwebeverfahren (Gradientenmethode).- 3.2.6 Mikroskopische Untersuchungen an Fasern.- 3.2.7 Untersuchungen zur Identifizierung von Fasern.- 3.2.7.1 Mikroskopische Längsansicht und Querschnitt.- 3.2.7.2 Anfärbetest mit Testfarbstoffen.- 3.2.7.3 Löslichkeit in Lösemitteln.- 3.2.7.4 Frotteereaktion.- 3.3 Faserzugdeformationsverhalten.- 3.3.1 Bestimmung von Höchstzugkraft und Höchstzugkraftdehnung an Einzelfasern.- 3.3.1.1 Prüfbedingungen.- 3.3.1.2 Prüfverfahren.- 3.3.2 Bestimmung der Zugelastizität.- 3.3.3 Schiingenzugversuch.- 3.3.4 Bündelzugversuch.- 3.3.4.1 Prüfverfahren mit dem Pressley-Tester (DIN ISO 3060).- 3.3.4.2 Bündelzugversuch nach dem Stelometerprinzip.- 3.3.4.3 Bündelzugversu
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.