Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Fragen der Ethik in der Psychotherapie als Buch
PORTO-
FREI

Fragen der Ethik in der Psychotherapie

Konfliktfelder, Machtmißbrauch, Berufspflichten. Empfohlen Ab 16 Jahre. 2. Aufl. 2001. Book.
Buch (kartoniert)
"Das Übel gedeiht nie besser, als wenn ein Ideal davorsteht" (Karl Kraus). Die Offenheit sich selbst gegenüber ist in der Psychotherapie ein Wert, der zur grundlegenden Basis der Berufsausübung zählt. In diesem Sinne be... weiterlesen
Buch

54,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Fragen der Ethik in der Psychotherapie als Buch
Produktdetails
Titel: Fragen der Ethik in der Psychotherapie
Autor/en: Renate Hutterer-Krisch

ISBN: 3211835946
EAN: 9783211835944
Konfliktfelder, Machtmißbrauch, Berufspflichten.
Empfohlen Ab 16 Jahre.
2. Aufl. 2001.
Book.
Herausgegeben von Renate Hutterer-Krisch
Springer

23. März 2001 - kartoniert - 776 Seiten

Beschreibung

"Das Übel gedeiht nie besser, als wenn ein Ideal davorsteht" (Karl Kraus). Die Offenheit sich selbst gegenüber ist in der Psychotherapie ein Wert, der zur grundlegenden Basis der Berufsausübung zählt. In diesem Sinne beschäftigt sich dieses Buch mit kritischen Stellen in der Ausübung der Psychotherapie. Ethisch verantwortliches Handeln lässt sich letztlich nicht durch Gesetze und Richtlinien erzwingen. Sie können die Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten nicht entbinden, selbstverantwortlich ihre therapeutische Grundhaltung und ihr Handeln ständig unter dem Gesichtspunkt der ethischen Verpflichtungen zu reflektieren, die sich aus ihrer Aufgabe ergeben. Die Autoren dieses Bandes setzen sich sehr praxisbezogen mit der selbstverantwortlichen Berufsausübung auseinander. Die Neuauflage des bewährten Standardwerkes enthält neue Beiträge über narzißtischen Machtmissbrauch in der Psychotherapie, über sexuellen Mißbrauch im Ausbildungsverhältnis sowie die aktualisierte Version des österreichischen Berufskodex.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt Einführung in die Ethik . A. Simon (Grundbegriffe) Ethik und Psychotherapie . R. Hutterer-Krisch (Verhältnis Ethik und Psychotherapie) . G. Stemberger (Menschliche Werte) . R. Hutterer-Krisch (Werte) . R. Skolek (Macht) . M. Hoffmann (Erstgespräch) . R. Hutterer-Krisch (Behandlungsfehler) Ethik und an die Psychotherapie angrenzende Wissenschaften . I. Kryspin-Exner, B. Schuch (Psychologie) . P. Kampits (Medizinische Ethik) . H. Schreiner (Recht und Ethik) Zur Beziehungsethik in der Psychotherapie . R. Riedler-Singer (Schuleninterner und schulenübergreifender Umgang) . R. Schindler (Grundlagen in der interdisziplinären Zusammenarbeit) Spezifische ethische Fragen in der psychotherapeutischen Behandlung . W. Datler (Alltagsarbeit mit Kindern und Jugendlichen) . S. Reiter-Theil (Paar- und Sexualtherapie) . W. Beiglböck, S. Feselmayer (Behandlung von Alkoholkranken) . R. Brosch (Drogentherapie) . A. Springer, M. Springer-Kremser, G. Fisslthaler (Psychiatrie) . H. Eich, R. Perner (Sexuell Mißhandelte) . G. Sonneck (Suizidgefährdete) . U. Wirtz (Feministische Ethik) Zur spezifischen ethischen Problematik in der Psychotherapie im Maßnahmenvollzug . U. Jesionek, B. Rauscher-Gföhler, C. Jorda, R. Eher, G. Thamm (Rechtsbrecher) Ethik in Praxis, Supervision und Forschung . F. Sedlak (Ethische Implikationen in psychotherapeutischer Praxis und Forschung) . I. Luif (Supervision) Ethische Fragen in der Psychotherapieausbildung . W. Wladika (Übergriff und Mißbrauch in der Psychotherapieausbildung) . C. Klein (Ausbildungsverträge) Psychotherapie, Ethik und Recht . R. Hutterer-Krisch, J. Schopper (Verschwiegenheitspflicht bei Kindern und Jugendlichen) . M. Hoffmann, J. Schopper (Erstgespräch) . M. Becker-Fischer, G. Fischer, M. Pokorny, J. Schopper (Sexuelle Übergriffe) Zu Berichterstattungsforderungen der Krankenkassen . R. Hutterer-Krisch, M. Hoffmann, P. Scholz, J. Schopper(Berichtserstattungsforderungen) Beschwerde- und Schlichtungsstellen . R. Hutterer-Krisch, M. Kierein (Grundsätzliche Überlegungen) . Schweiz: J. Vetter (SPV) . Österreich: A. Wimmer, W. Till (WLP/ÖBVP); I. Farag (Erste Erfahrungen) . Deutschland: M. Singer (Berufspolitische Situation); K. Schneider (Selbsthilfegruppe für Psychotherapiegeschädigte) Anhang 1. Auflage: Berufsethische Richtlinien . Österreich (Psychotherapiegesetz - Berufspflichten, Berufskodex) . Schweiz (SPV/ASP) . Großbritannien (UKCP) . Europa (EAP) Ergänzung 2. Auflage . N. Amendt-Lyon, L. Korbei, R. Hutterer-Krisch (Sexueller Mißbrauch in der Psychotherapie) . R. Hutterer-Krisch (Narzißtischer Machtmißbrauch in der Psychotherapie) Anhang 2. Auflage . Narzißtischer Machtmißbrauch - Hinweise zum 'expanded self' . Sexueller Mißbrauch - Hinweise für gefährdete Psychotherapeuten Glossar
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.