Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Liebe und Wille als Buch
PORTO-
FREI

Liebe und Wille

von Rollo May
Buch (kartoniert)
Das Magnum Opus des Pioniers der Humanistischen Psychologie und Mitbegründers der Existenziellen Psychologie. Anhand der zentralen Begriffe >Liebe<, >Wille< und >Angst< entwickelt es Ansätze einer Psychotherapie als Kunst der... weiterlesen
Buch

25,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Liebe und Wille als Buch

Produktdetails

Titel: Liebe und Wille
Autor/en: Rollo May

ISBN: 3926176202
EAN: 9783926176202
EHP

Januar 1988 - kartoniert - 371 Seiten

Beschreibung

Das Magnum Opus des Pioniers der Humanistischen Psychologie und Mitbegründers der Existenziellen Psychologie. Anhand der zentralen Begriffe >Liebe<, >Wille< und >Angst< entwickelt es Ansätze einer Psychotherapie als Kunst der ganzheitlichen Begegnung zwischen Therapeut und Patient. Der Therapeut versucht das existenzielle Dasein des Patienten als Ganzheit zu verstehen und mit ihm einen Dialog einzugehen.»Liebe und Wille sind in unserer Zeit zum Problem geworden, nachdem sie in der Vergangenheit immer als die Lösung für die Schwierigkeiten des Lebens galten. Wir üben unseren Willen nicht aus, weil wir fürchten, dass wir, wenn wir uns für eine Sache oder eine Person entscheiden, andere verlieren werden, und wir fühlen uns existenziell zu unsicher, um dieses Risiko einzugehen. Dadurch sind die verbindenden Emotionen und Prozesse, deren herausragende beispiele Liebe und Wille sind, ihrer Grundlage beraubt.«»Der Wille ist die Fähigkeit, das eigene Ich so zu organisieren, dass eine Bewegung in eine bestimmte Richtung oder auf ein bestimmtes Ziel hin erfolgen kann. Der Wunsch ist das imaginative Spiel mit der Möglichkeit eines Aktes oder Zustandes.«

Portrait

Rollo May (1909-1994) war Begründer der existenziellen Psychologie und Psychotherapie und Mitbegründer der American Association for Humanistic Psychology. Er war stark von Paul Tillich beeinflusst und gilt zusammen mit Viktor Frankl und Irvin Yalom als der bedeutendste Vertreter der Existenziellen Psychotherapie. Er ist Verfasser zahlreicher Publikationen zu psychotherapeutischen Fragen, von denen Love and Will (1969) seine berühmteste ist. Er war Gastprofessor an mehreren amerikanischen Universitäten und praktizierte zuletzt als Psychotherapeut in Tiburon, Kalifornien.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Existentielle Psychotherapie
Buch (gebunden)
von Irvin D. Yalom
Gestalttherapie in der klinischen Praxis
Buch (gebunden)
Psychodrama und Soziometrie
Buch (kartoniert)
von Jacob Lutz Moren…
Gestalt-Ansatz
Buch (kartoniert)
von Reinhard Fuhr, M…
Wenn Therapeuten irren
Buch (kartoniert)
von Jeffrey A. Kottl…
vor
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.