Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Das Recht auf Teilzeitarbeit - Anspruch und Wirklichkeit als Buch
PORTO-
FREI

Das Recht auf Teilzeitarbeit - Anspruch und Wirklichkeit

Eine Untersuchung zu § 8 TzBfG. 1. Auflage.
Buch (kartoniert)
Die Einführung eines Anspruchs auf Teilzeitarbeit hat das Arbeitsrecht in revolutionärer Weise verändert. Die Durchsetzbarkeit dieses neuartigen Anspruchs hängt maßgeblich davon ab, wie der Begriff »entgegenstehende betriebliche Gründe« auszulegen is … weiterlesen
Buch

44,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Recht auf Teilzeitarbeit - Anspruch und Wirklichkeit als Buch

Produktdetails

Titel: Das Recht auf Teilzeitarbeit - Anspruch und Wirklichkeit
Autor/en: Steffen Gehring

ISBN: 3832917187
EAN: 9783832917180
Eine Untersuchung zu § 8 TzBfG.
1. Auflage.
Nomos Verlagsges.MBH + Co

14. März 2006 - kartoniert - 232 Seiten

Beschreibung

Die Einführung eines Anspruchs auf Teilzeitarbeit hat das Arbeitsrecht in revolutionärer Weise verändert. Die Durchsetzbarkeit dieses neuartigen Anspruchs hängt maßgeblich davon ab, wie der Begriff »entgegenstehende betriebliche Gründe« auszulegen ist, der dem Arbeitgeber eine Ablehnung erlaubt. Die Arbeit stellt die bisherige Rechtsprechung und Literatur dar, um sodann einen eigenen Auslegungsvorschlag zu machen. Dabei spielen verfassungsrechtliche Fragen eine zentrale Rolle. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Frage, ob eine vom Gesetzgeber verordnete Flexibilisierung des Arbeitsvertrags zu einer positiven ökonomischen Bilanz beider Vertragsseiten führt. Schuldrechtsdogmatisch wird untersucht, unter welchen Bedingungen eine Vertragspartei einseitig auf Vereinbarungen einwirken darf und ob der Bruch mit dem Grundsatz »Verträge sind einzuhalten« eine Rechtfertigung findet. Schließlich untersucht die Arbeit die Tauglichkeit des Anspruchs zur Erreichung der vom Gesetzgeber gesteckten Ziele. Aus den gewonnen Erkenntnissen entspringt ein Formulierungsvorschlag zur Änderung des Teilzeitanspruchs. Die Arbeit richtet sich sowohl an Leser, die sich einen Überblick über die Voraussetzungen und die umfangreiche Rechtsprechung zum Recht auf Teilzeitarbeit verschaffen wollen, als auch an alle Interessierten, die sich mit den dogmatischen Strukturen des Anspruchs auseinandersetzen.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Betriebsrat als Mandant im Rahmen des § 111 BetrVG
Buch (kartoniert)
von Iris Reuter
Die Auftraggeberhaftung auf den Mindestlohn
Buch (kartoniert)
von Hendrik Pütz
Der Beitrag des Pflegezeitgesetzes zur besseren Vereinbarkeit von Angehörigenpflege und Beruf
Buch (kartoniert)
von Lena-Marie Schau…
Die Allgemeinverbindlicherklärung nach § 5 TVG
Buch (kartoniert)
von Felix Prokop
Praktikanten zwischen Mindestlohngesetz und Berufsbildungsgesetz
Buch (kartoniert)
von Florian Popella
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.