Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Telekommunikation und Jugendkultur als Buch
PORTO-
FREI

Telekommunikation und Jugendkultur

Eine Einführung. 2003. Auflage. Book.
Buch (kartoniert)
Neue Angebote und Dienste im Bereich der Telekommunikation verändern den Freizeit- und Konsumsektor von Kindern und Jugendlichen grundlegend. Internet und Handy avancieren zielstrebig zu Leitmedien der jungen Generation. Jugendkulturen konstituieren … weiterlesen
Buch

39,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Telekommunikation und Jugendkultur als Buch

Produktdetails

Titel: Telekommunikation und Jugendkultur

ISBN: 3531138081
EAN: 9783531138084
Eine Einführung.
2003. Auflage.
Book.
Herausgegeben von Judith Bug, Matthias Karmasin
VS Verlag für Sozialwissenschaften

20. März 2003 - kartoniert - 192 Seiten

Beschreibung

Neue Angebote und Dienste im Bereich der Telekommunikation verändern den Freizeit- und Konsumsektor von Kindern und Jugendlichen grundlegend. Internet und Handy avancieren zielstrebig zu Leitmedien der jungen Generation. Jugendkulturen konstituieren sich zunehmend durch Telekommunikationsangebote (SMS, Chat, interaktive Spiele) oder werden durch diese beeinflusst. Der vorliegende Band führt in die vielfältigen Fragestellungen ein und stellt die zentralen Entwicklungen und Probleme sowie aktuelle Forschungsprojekte aus einer interdisziplinären Perspektive dar.

Besprechung

Neue Angebote und Dienste im Bereich der Telekommunikation verändern den Freizeit- und Konsumsektor von Kindern und Jugendlichen grundlegend. Internet und Handy avancieren zielstrebig zu Leitmedien der jungen Generation. Jugendkulturen konstituieren sich zunehmend durch Telekommunikationsangebote (SMS, Chat, interaktive Spiele) oder werden durch diese beeinflusst. Der vorliegende Band führt in die vielfältigen Fragestellungen ein und stellt die zentralen Entwicklungen und Probleme sowie aktuelle Forschungsprojekte aus einer interdisziplinären Perspektive dar.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt: Vorwort - Telekommunikation und Jugendkultur - Konvergenz aus Nutzerperspektive - Die konvergente Re-Artikulation von Jugendkulturen im Spannungsfeld zwischen spielerischem Taktiken und kommerziellen Strategien- Angebot und Nutzung von Bildschirmspielen - Neue Formen der Kinder(medien-)kultur - Jugendliche im Chat - Mehr nur als ein Telefon. Jugendliche, das Handy und SMS - Jukebox und Internet. Ein Beitrag zum Tauschverhalten und Rechtsbewusstsein studentischer MP3-Nutzerinnen - Die Mediatisierung der Lebensräume von Jugendlichen

Portrait

Judith Bug ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt "Telekom. Trends der dritten Generation" am Institut f r Medien und Kommunikationswissenschaft der Universit Klagenfurt. Prof. Dr. Matthias Karmasin ist Ordinarius f r Kommunikationswissenschaft, Leiter des Instituts f r Medien- und Kommunikationswissenschaft der Universit Klagenfurt.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.